Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 15.11.2019 00:54 - Vier Fallen, die der Teufel für uns aufstellt, wenn wir beten
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Vier Fallen, die der Teufel für uns aufstellt, wenn wir beten


FRAU BETET

Edifa | 2019.11.13
Teuflische Tricks sind universell. Alle, die auf die eine oder andere Weise beten, stoßen auf sie. Hier einige Tipps, wie Sie diese Fallen umgehen und in Ruhe beten können.
Der Versucher wird alles tun, um den Menschen vom Gebet abzulenken. Er ist so schlau, dass es manchmal wirklich schwierig ist, nicht versucht zu werden. Lassen Sie uns unsere Augen weit öffnen und versuchen, seine Lügen aufzudecken, um ihn nicht kommen zu lassen.

Falle Nr. 1: Das Gebet ist unwirksam
In der Tat dient das Gebet nichts nach allgemein anerkannten Kriterien der Wirksamkeit. Aus menschlicher Sicht ist das Gebet Zeitverschwendung. Dies ist das Geheimnis der Mönche und Nonnen für die Umwelt: Warum gibt es Männer und Frauen auf der Welt, die jeden Tag beten? Ihr Leben, das Gott gewidmet ist, wird in den Augen vieler verschwendet.

Wir machen genau den gleichen Fehler, wenn wir das Gebet aufgeben und den Arbeitsüberschuss erklären. Anstatt der Logik der Liebe zu folgen, übernehmen wir die Logik der Leistung. Wenn wir uns unser Leben genau ansehen, werden wir feststellen, dass das, was am wenigsten nützlich ist, auch das Wertvollste ist: ein Kind in den Armen halten, seinen Ehepartner küssen, eine wunderschöne Landschaft vor den Augen. Ähnlich verhält es sich mit dem Gebet. Es scheint völlig "nutzlos", aber es bleibt absolut notwendig.



Falle Nr. 2: Du kannst nicht beten
Der Versucher multipliziert die Argumente, um uns unwiderruflich zu zeigen, dass das Gebet zu kompliziert für uns ist, dass es eine Aufgabe für Spezialisten ist, dass wir eine spezielle Vorbereitung haben sollten, bevor wir es beginnen, usw.


Wir können nicht beten, es ist wahr. Unser Gebet ist voll von Ablenkungen, Untreuen, diskreten Versuchen, nach uns selbst zu suchen, und tausend anderen Unvollkommenheiten. Und was ist damit? Wenn ein Vater ein kleines Kind in den Armen hält und anfängt zu plaudern und zu lächeln, schiebt er es dann auf und sagt: "Wirst du mit mir sprechen, bis du lernst zu sprechen?" Natürlich nicht! Im Gegenteil, er wird liebevoll und erfreut sich an diesem unangenehmen Geschwätz. Wenn Väter hier auf Erden so reagieren, wie viel mehr Gott!



Falle Nr. 3: Sie werden beten, wenn Sie Zeit finden
Eins ist sicher. Wenn wir warten, bis wir den richtigen Zeitpunkt für das Gebet gefunden haben, werden wir nicht anfangen zu beten, denn es werden immer tausend andere dringende Dinge zu tun sein. Wenn wir an einem bestimmten Tag beten, aber keine bestimmte Zeit festlegen, besteht die Gefahr, dass wir schlafen gehen, ohne auch nur eine freie Minute zu finden.

Jemand, der regelmäßig betet, ist nicht derjenige, der viel Freizeit hat, sondern einer, der beschließt, Zeit für das Gebet aufzuwenden. Es ist eine Frage der Wahl. Was sind unsere Prioritäten? Wollen wir das Gebet in den Mittelpunkt unseres Lebens stellen oder sehen wir es als eine Art Luxus? Wenn es das Wichtigste ist, wird es den ersten Platz in unserem Tagesablauf einnehmen.



Falle Nr. 4: Ihre Arbeit ist ein Gebet
Der Teufel flüstert uns ins Ohr: "Wenn Sie Ihr ganzes Herz in die Arbeit stecken und es Gott anbieten, brauchen Sie nicht zu beten." Es ist wahr, dass das Gebet nicht der einzige Weg ist, in Gottes Gegenwart zu stehen, ihm nahe zu sein und ihm zu dienen. Danke euch allen!

Dies würde bedeuten, dass wir nur einen kleinen Teil unseres Tages mit Gott verbringen können. Aber wir können nicht ständig beten, es sei denn, wir beten zu ausgewählten Zeitpunkten, absichtlich für das Gebet. Wir schaffen es, durch Arbeit zu beten, vorausgesetzt, wir beten jeden Tag außerhalb der Arbeit.

https://pl.aleteia.org/cp1/2019/11/13/cz...dy-sie-modlimy/

Christine Ponsard



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Vier Fallen, die der Teufel für uns aufstellt, wenn wir beten" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz