Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 20.11.2019 00:20 - Prophezeiungen im Buch der Wahrheit
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Prophezeiungen im Buch der Wahrheit
booktruth01


NACH DEN GÖTZENDIENSTAKTEN VOR DEM PACHAMAMA
Die Exorzisten bitten darum, dass der 6. Dezember ein Tag des Fastens, Gebets und der Wiedergutmachung für den teuflischen Einfluss in der Kirche ist
Vier Exorzisten gaben eine gemeinsame Erklärung heraus, in der sie Katholiken auf der ganzen Welt aufforderten, am 6. Dezember einen Tag des Fastens, des Gebets und der Wiedergutmachung zu feiern, "mit dem Ziel, jeden teuflischen Einfluss in der Kirche, der infolge des Gottesdienstes erlangt wurde, auszuschließen Aktuelle Ereignisse »

20.11.19 08:32 Uhr

( NCRegister / InfoCatólica ) Die Exorzisten, die aufgrund der Natur ihrer Dienste um Anonymität gebeten haben, verwiesen insbesondere auf die Kontroverse, die während der jüngsten panamazonischen Synode stattfand, als jene von Pachamama, einer heidnischen Göttin, die von der Anden-Indianer nahmen an mehreren Synodenveranstaltungen teil.

Vollständige Aussage der Exorzisten

Angesichts der jüngsten Ereignisse im Zusammenhang mit dem Pachamama-Ritual in den Vatikanischen Gärten, der anschließenden Prozession des Idols in San Pedro sowie der Platzierung der Idole in der Kirche Santa Maria in Traspontina erinnern wir uns an die Worte von San Paulus (1. Korinther 10, 19-20): «Was sage ich dann? Das, was den Götzen geopfert wird, ist etwas? Oder dass das Idol etwas ist? Nicht das. Was die Heiden jedoch opfern, opfern sie den Dämonen und nicht Gott. Und ich möchte nicht, dass Sie mit Dämonen in Gemeinschaft treten .

Die Psalmen (95,5) sagen uns, dass "die Götter der Völker Götzenbilder sind, stattdessen hat der Herr die Himmel gemacht". Diese Ereignisse lassen die Realität erkennen, dass "es nicht unser Kampf gegen Blut oder Fleisch ist, sondern gegen die Fürstentümer, die Mächte, die Herrschaften dieser Welt der Finsternis und gegen die bösen Geister, die in der Luft sind" (Epheser) 6.12 Diese Ereignisse zeigen, dass wir uns in einem geistlichen Krieg befinden und dass der Krieg in der Kirche selbst stattfindet.

Deshalb fordern wir alle Katholiken, die das Übel solcher Ereignisse anerkennen, auf, sich uns an einem Tag des Gebets und der Buße am 6. Dezember anzuschließen, um jeden teuflischen Einfluss innerhalb der Kirche, der dadurch erlangt wurde, auszuschließen. dieser jüngsten Ereignisse, zusammen mit jedem anderen Ereignis.

Wir bitten alle Teilnehmer, diesbezüglich Folgendes zu tun:

1.) Bete den Rosenkranz;

2.) Führen Sie eine Form der Buße durch, wie Fasten, Abstinenz und andere Formen der Abtötung.

3.) Biete dem Heiligen Herzen die Gebete an, die unten dargelegt sind.

Andere empfohlene Handlungen, zu denen wir andere ermutigen, um diese Absicht zu verwirklichen, sind, eine heilige Stunde vor dem Allerheiligsten zu feiern und an diesem Tag an der Messe teilzunehmen und die Verdienste der Messe für diese Absicht darzulegen.

Möge die Barmherzigkeit Gottes auf uns allen ruhen.

Akt der Weihe der Menschheit an Cristo Rey

Sehr süßer Jesus, Erlöser der Menschheit, sieh uns demütig kniend in deiner Gegenwart an. Wir sind deine und wir wollen deine sein; und um fester mit dir verbunden zu sein, widmet sich heute jeder von uns freiwillig deinem Heiligen Herzen. Viele haben dich nie getroffen; Viele haben dich abgelehnt, deine Gebote verachtet.

Erbarme dich gegenseitig und andere, den gesegneten Jesus, und ziehe sie alle an dein Heiligstes Herz. Königin, Herr, nicht nur über diejenigen, die sich nie von dir getrennt haben, sondern auch über die verlorenen Kinder, die dich verlassen haben. Lassen Sie sie bald zum väterlichen Haus zurückkehren, damit sie nicht an Elend und Hunger sterben. Herrsche über diejenigen, die durch Irrtum verloren oder durch Zwietracht getrennt sind, und lasse sie zum Hafen der Wahrheit und zur Einheit des Glaubens zurückkehren, so dass es bald nur noch eine Herde und einen Hirten geben wird.

Herr, gewähre deiner Kirche volle Freiheit und Sicherheit. gibt jedem den Frieden des Verstandes; Lass nur eine Stimme von einem Ende der Erde zum anderen gehört werden: Lobe das göttliche Herz, für das die Erlösung zu uns gekommen ist; Ihm die Ehre und Ehre für immer. Amen

Akt der Erleichterung des Heiligen Herzens

Oh süßer Jesus, dessen unermessliche Liebe zu den Menschen nicht als Bezahlung von den Undankbaren mehr als nur Vergessenheit, Vernachlässigung und Verachtung erhalten hat! Sehen Sie uns vor Ihrem Altar niederwerfen, um mit besonderen Ehren die unwürdige Kälte der Menschen und die Beleidigungen, mit denen sie überall Ihr geliebtes Herz verletzen, zu reparieren.

Aber wenn wir uns daran erinnern, dass wir uns manchmal auch mit einer solchen Empörung beflecken, über die wir jetzt lebhaft trauern, möchten wir vor allem für unsere Seelen Ihre göttliche Barmherzigkeit erlangen, die bereit ist, mit freiwilliger Versöhnung nicht nur unsere eigenen Sünden, sondern auch jene zu reparieren von denen, die in ihrer Untreue weit vom Weg der Erlösung entfernt und hartnäckig sind oder Ihnen als Pastor und Führer nicht folgen oder die Verheißungen der Taufe verletzen wollen, das sehr sanfte Joch Ihres Gesetzes erschüttert haben.

Wir wollen solche abscheulichen Sünden büßen, insbesondere die Unbescheidenheit und Unehrlichkeit des Lebens und der Kleidung, die unzähligen Schlingen, die gegen unschuldige Seelen gelegt wurden, die Entweihung der Feiertage, die profanen Beleidigungen, die gegen Sie und gegen Ihre Heiligen ausgesprochen wurden, die Beleidigungen gerichtet an Ihren Vikar und den Priesterorden, die Nachlässigkeit und die schrecklichen Opfer, mit denen dasselbe Sakrament der Liebe entweiht wird, und schließlich die öffentlichen Sünden der Nationen, die sich dem Widerstand gegen die von Ihnen begründeten Rechte und Lehren der Kirche widersetzen.

Ich wünschte, wir könnten so viele Verbrechen mit unserem eigenen Blut waschen! Aber in der Zwischenzeit bieten wir Ihnen als Wiedergutmachung für die verletzte göttliche Ehre, verbunden mit dem Sühnopfer der Jungfrau Maria, Ihrer Mutter, der Heiligen und der guten Seelen, die Befriedigung, die Sie selbst dem ewigen Vater an einem Tag am Kreuz geschenkt haben, und dies täglich Erneuere dich in unseren Altären und verspreche von ganzem Herzen, dass wir so bald wie möglich und mit Hilfe deiner Gnade unsere eigenen und die Sünden anderer Menschen und die Gleichgültigkeit der Seelen gegenüber deiner Liebe reparieren werden, indem wir der Beständigkeit im Glauben, der Unschuld von, widersprechen das Leben und die vollkommene Einhaltung des evangelischen Gesetzes, insbesondere der Nächstenliebe, während wir uns auch bemühen, Sie vor Verletzungen zu bewahren und so viele wie möglich anzuziehen, um nachzufolgen.

Oh du gesegneter Jesus! Wir bitten Sie auf Fürsprache der seligen Jungfrau Maria, diese freiwillige Wiedergutmachung zu erhalten. gib uns die Treue zu deinen Geboten und deinen Dienst am Tod und gib uns die Gabe der Beharrlichkeit, mit der wir glücklich zur Herrlichkeit gelangen, wo du zusammen mit dem Vater und dem Heiligen Geist lebst und regierst, Gott für alle Zeiten der Jahrhunderte Amen

Abgelegt in: Synode für den Amazonas ; Exorzismus
Das Buch der Wahrheit enthält eine Reihe von Botschaften, die der Visionärin Maria der Barmherzigkeit Gottes (= Pseudonym) seit November 2010 bis heute übermittelt wurden. Der Einkauf geht weiter. Dieses Buch der Wahrheit wurde vom Propheten Daniel vorausgesagt.

Der Erzengel Gabriel sagt zu Daniel: (Daniel 10:21):

"Aber zuerst werde ich dir sagen, was im Buch der Wahrheit geschrieben steht."

Am Ende sagt er (Daniel 12: 9):

"Geh, Daniel, denn diese Dinge bleiben bis zur Endzeit geheim und versiegelt."

Die Endzeit ist gekommen und das Buch der Wahrheit enthüllt nun alle Geheimnisse, die Daniel gegeben wurden, und die Geheimnisse im Buch der Offenbarung des heiligen Apostels Johannes.

Der Rücktritt von Papst Benedikt XVI. Wurde in diesem Buch der Wahrheit viele Male vorhergesagt. Der Nachfolger von Benedikt XVI. Ist der falsche Papst, der falsche Prophet. Mehr als ein Jahr im Voraus wurden von diesem falschen Papst die auffallende Demut, Popularität, Fußwaschungen, seine "Liebe zur Armut" usw. vorhergesagt. Und wie sich herausstellt, erfüllt "Papst Franziskus" oder Bergoglio diese Prophezeiungen in vollem Umfang. Es gibt noch einige Prophezeiungen, die uns gegeben wurden und die noch nicht erfüllt wurden.

Englische Seite mit allen Lebensmitteln: http://mdmlastprophet.com/

Niederländische Websites: http://www.hetboekderwaarheid.net oder www.dewaarschuwing.be

636447-vatican-papst-resign-st-peterpope_wolf1

Nachfolgend präsentieren wir eine Reihe von Prophezeiungen mit Bezug auf das Datum und die entsprechende Nachricht (klicken Sie auf das Datum).


+


1. PROPHECIES BEREITS GEHALTEN:

- Der Rücktritt von Papst Benedikt ( 18. Januar 2012 , 11. Februar 2012 , 20. März 2012 , 26. Mai 2012 )

- Die auffallende (falsche) Demut des falschen Propheten . (5. März 2011, 21. Januar 2012 )

- Die große Popularität des falschen Propheten . ( 21. Januar 2012 , 12. April 2012 )

- Das Waschen jugendlicher Gefangener, darunter eines Muslims, am 28. März 2013 . ( 14. März 2013 )

- Der falsche Prophet, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Anhänger Benedikts XVI. Zu vertreiben. (8. März 2013 )

- Die Kreuzwegstationen am Karfreitag 2014, die der Befreiungstheologie gleichkamen . ( 8. April 2014 )

- Freimaurerei, die die Eroberung des falschen Propheten feierte . ( 12. März 2013 )

- Es große Bilder erzeugt, Poster, etc ... des falschen Propheten stellen / hängen sie in Kirchen usw. . ( 6. Oktober 2013 )

- Die Spaltung, die sich während der Synode abzeichnet ( 20. März 2012 , 20. Oktober 2013 )

- Papst (emeritiert) Benedikt, der mitten im Chao spricht und uns auffordert , der Wahrheit treu zu bleiben. ( 29. März 2013 )

- Christen sollen ihre ganze Aufmerksamkeit auf die Armen in der Welt richten. ( 6. Oktober 2013 )

2. VORAUSSETZUNGEN, DIE ZU ERFÜLLEN SIND:

- Der falsche Prophet wird sterben, aber plötzlich scheint er auferstanden zu sein und die Menschen werden ihm zu Füßen fallen und ihn anbeten . ( 25. Juli 2013 )

- Er wird neue Gesetze einführen, die im Widerspruch zur Heiligen Schrift stehen und der Aufhellung der Sünde gleichkommen . ( 7. Juni 2011 , 20. Juli 2012 , 13. April 2013 ) (tatsächlich passiert mit Amoris Laetitia)

- Er wird ein Schisma verursachen: diejenigen, die Christus treu bleiben, und diejenigen, die dem falschen Propheten ihre Treue zeigen und seine Häresie akzeptieren . ( 20. März 2012 , 13. Februar 2013 , 20. Oktober 2013 )

- Die Sakramente werden verdreht . ( 29. März 2013 , 2. Mai 2013 , 23. Juni 2013 )

- Er wird schließlich die Messe verändern und verkehren, und die wahre Gegenwart des Herrn wird geleugnet (nur dann kann der Antichrist eine Position in Rom einnehmen) ( 26. Mai 2012 , 10. Juni 2012 , 3. März 2013 , 6. Februar 2014, 15. März 2014) )

- Er wird andere Konfessionen und schließlich andere Religionen annehmen, um sie in eine Superkirche zu bringen. ( 1. Juni 2012 , 8. Juli 2012 , 9. Oktober 2012 , 13. Februar 2013 , 7. April 2013 , 11. Dezember 2013 )

- Er wird sich mit dem Mann anfreunden, der nach dem Weltkrieg Frieden bringen wird. Dieser Mann ist der Antichrist. ( 1. Juni 2012 )

- Schließlich wird Rom mit Hilfe des falschen Propheten der Sitz des Antichristen. ( 29. Oktober 2013 )

- Er wird die Menschen auch dazu verleiten, das Zeichen des "zurückgekehrten Christus" anzunehmen: das Zeichen des Tieres ( 1. Juni 2012 )



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Prophezeiungen im Buch der Wahrheit" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz