Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 29.12.2015 00:08 - Ein "Restaurant der Barmherzigkeit" in Jordanien im Heiligen Jahr
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Ein "Restaurant der Barmherzigkeit" in Jordanien im Heiligen Jahr


Suppe ist ein typisches Essen für Tafeln und Armenspeisungen
Foto: Eric Balaire via Flickr (CC BY 2.0)

AMMAN , 11 December, 2015 / 11:38 AM (CNA Deutsch).-
Zum Jahr der Barmherzigkeit, das diese Woche begann, am Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens, wird am 23. Dezember um 21.00 Uhr das erste "Restaurant der Barmherzigkeit" in Ammán, Jordanien, seine Türen öffnen.

Wael Suleiman, Präsident der Caritas Jordaniens, sagte zur vatikanischen Agentur Fides, dass diese Tafel "Zeugnis dafür ablegen soll, dass die Kirche, wenn sie Werkzeug der Barmherzigkeit Gottes wird, alle Menschen ohne Unterschied umarmt, beginnend bei den Armen".

"Wir wissen, dass der größte Teil derer, die kommen werden, um dort zu essen, Muslime sein werden", versicherte er.

Die Tafel wird jeden Tag 500 warme Mittagessen für die Bedürftigsten austeilen. Geöffnet ist täglich von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Suleiman betrachtet es als "kleines Wunder der Liebe", was die Bekanntmachung der Eröffnung ausgelöst hat: "Allein als wir nur die Information der bevorstehenden Einweihung der Tafel ins Netz gestellt haben, kamen mehr als zweitausend bewegte und begeisterte Kommentare“, sagte er.

Unter den Kommentatoren gab es auch viele "die sagten, sie wären bereit, die Initiative auf konkrete Weise zu unterstützen, durch die Lieferung von Lebensmitteln oder dadurch, dass sie ihre Zeit als freiwillige Helfer in der Zubereitung und Verteilung der Mahlzeiten zur Verfügung stellen".

Das Restaurant befindet sich in der alten katholischen Zone von Jabal Luweibdeh, nahe der römisch-katholischen Kirche, die Mariä Verkündigung geweiht ist.

"Wir wollten sicher gehen, in der Nähe einer Pfarrei zu sein, um zu zeigen, dass dieses Initiative Teil eines Weges ist, den die gesamte Kirche in diesem Jahr der Barmherzigkeit aufgerufen ist zu beschreiten, wie Papst Franziskus uns aufgefordert hat", sagte Suleiman.

Bei der Einweihung wird neben dem Erzbischof Maroun Laham, Vikar des lateinischen Patriarchats von Jerusalem für Jordanien auch der Bürgermeister von Ammán, Akel Biltaji, anwesend sein und so das Interesse der öffentlichen Behörden an dieser kirchlichen Initiative bekunden.

Am 23. Dezember wird die Caritas ebenfalls humanitäre Hilfsgüter an 100 Familien in Ammán verteilen, als weiteren Beitrag zur "Winterkampagne", die die Institution am Anfang des Monats begonnen hatte.

Papst Franziskus hat das Jubiläum des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit am 8. Dezember, dem Hochfest der unbefleckt empfangenen Jungfrau Maria, eröffnet. Gefolgt von Papst emeritus Benedikt XVI. durchschritt er die Heilige Pforte des Petersdoms.

Das Jubiläum wird am Christkönigsfest, dem 20. November 2016, enden
http://de.catholicnewsagency.com/story/test-0288





Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs