Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 13.02.2016 00:31 - Mit dem Papst auf dem Weg, der Präsident von Mexiko wird in Skandal verwickelt
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Mit dem Papst auf dem Weg, der Präsident von Mexiko wird in Skandal verwickelt


Der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto und Angélica Rivera bei ihrer Hochzeit im Jahr 2010 (Marco Ugarte / AP)

Von Ines San Martín
Vatikan-Korrespondent 8. Februar 2016
ROM - Weniger als eine Woche vor der Ankunft der Franziskus in Mexiko haben die lokalen Journalisten, dass 2010 Hochzeit Seife Opernstar Angélica Rivera mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto war nur möglich, weil Zahlen führende Kirche geladen belogen ihre Ehe zu helfen, für nichtig zu erklären.

Die Ladung stammt aus Journalist Carmen Aristegui und der Wochenzeitschrift Proceso, und stützt sich auf Dokumente, die Hochzeit zu der Zerstörung der Karriere eines populären mexikanischen Priester Verknüpfung einmal bekannt als der "Vater der Sterne."

Im Jahr 2004 heiratete Rivera den Vater ihrer drei Kinder und langjähriger Partner, Seifenoper Produzent José Alberto Castro Alva, in der Kirche de Nuestra Señora de Fátima in Mexiko-Stadt. Neun Tage später, Rivera und Castro hielt eine weitere Zeremonie ihre Vereinigung auf einem Strand in der Urlaubsstadt von Acapulco zu feiern.

Vier Jahre später, das Paar geschieden. Bald darauf begann die Schauspielerin Peña Nieto stammt, dann den Gouverneur des Staates von Mexiko. (Peña Nieto erste Frau starb im Jahr 2007 nach einem epileptischen Anfall.)

Im Jahr 2008 werden Peña Nieto den Zuschlag Präsident Dampf sammelte, mit Hilfe von Mexiko die wichtigsten TV-Sender Televisa. Rivera war einer der populärsten Stars des Netzwerks und wurde einige Spots für seine Kampagne zu tun gemietet, das ist, wie die beiden trafen.

Sprechen Sie über eine Hochzeit folgte bald, aber es könnte nicht in der Kirche geschehen, wenn die erste Ehe für nichtig erklärt wurde "Schauspielerin.

In den katholischen Sprachgebrauch, ist eine Aufhebung einer Entscheidung durch eine Kirche Gericht, dass eine Verbindung zwischen einem Mann und einer Frau keine gültige Ehe ist, weil es eine der traditionellen Tests, wie der Mangel an informierte Zustimmung versagt.

Da 82 Prozent der mexikanischen Bevölkerung erklärt sich, katholisch zu sein, eine religiöse Hochzeit mit einer der führenden Telenovela-Stars Mexiko wurde in dem Moment als Impuls für die Kampagne von Peña Nieto, auch eine katholische gesehen.

Im Jahr 2009 reiste das Paar in den Vatikan, und die Politiker gab Rivera ihren Verlobungsring in St. Peter-Basilika.

Das Magazin behauptet, dass Rivera verwaltet ihre Aufhebung in Rekordzeit zu bekommen, in einem Prozess voller Unregelmäßigkeiten. Er verweist auf High-Level-Figuren in der Kirche mit engen Verbindungen zu den politischen Eliten, vor allem der Erzbischof von Mexiko City, Kardinal Norberto Rivera, wie die Räder eingeschmiert.

Nach einem Auszug aus der Aufhebung Auflösung Mai 2009 erklärte das Gericht der Erzdiözese von Mexiko Rivera Ehe mit Castro "null und nichtig", weil der "Mängel der kanonischen Form."

Die Untersuchung der Zeitschrift, Samstag veröffentlicht, behauptet, dass das Schiedsgericht entschied die Ehe ungültig war, weil es, dass der Priester beteiligt gehalten, hatte der Pfarrer José Luis Salinas, ausgetrickst Rivera in ohne ihr Wissen in einer Kirche heiraten, mit einem anderen Priester amtieren, und dann gab vor, am Strand der Zeremonie die eigentliche Sache war, wenn es nicht war.

Bischof Samuel Ruiz García im Jahr 2006 (CNS / Victor Aleman)
Papst wird in Ordnung Nutzung einheimischer Sprachen für Mass in Mexiko
Am späten Nachmittag Licht fällt auf einem riesigen Plakat mit einem Bild von Franziskus und eine SMS-Nachricht: "Juarez ist die Liebe, sind wir bereit" in Ciudad Juarez, Sonntag, 17. Januar 2016. (AP Photo / Dario Lopez-Mills)
Franziskus eine Mexiko zu finden, wo die Katholiken nicht mehr "in den Schrank"
Papst-Emojis-Mexiko
Twitter enthüllt Emojis für Franziskus 'Besuch in Mexiko
"Weder die Braut noch drei der Zeugen, die [die Ehe-Lizenz in der Kirche] unterzeichnet, zu verstehen, dass sie eine Ehe feierten," das Gericht Urteil sagt, nach der Untersuchung.

Das gleiche Dokument wirft Salinas von am Strand in der späteren Zeremonie "das Sakrament und Ehe zu simulieren".

Salinas, als "Vater der Sterne" bekannt, weil er eine Show auf der mexikanischen Netzwerk Tele hatte, wurde von seinen priesterlichen Pflichten befreit und sagte der Erzdiözese von Mexiko zu verlassen, auch wenn er in Mexico City Behandlung für Leberkrebs erhielt bei die Zeit.

Der Priester bestand er das Paar von Anfang an gesagt hatte, dass er nicht mit ihren Wünschen an eine Strandhochzeit einhalten konnte, weil die unregelmäßig sein würde (die Diözese Acapulco nicht Hochzeiten am Strand erlauben).

Deshalb hat er angeordnet hatte für die Hochzeit von einem anderen Priester in einer Kirche in Mexiko-Stadt, gefolgt von einer Segnungszeremonie am Strand amtierte werden. Er betonte auch, dass die Zeremonie in der Kirche vollständig gültig war.

In mehreren Briefen nach Rom geschickt, von der Zeitschrift erhalten, behauptete der Priester sein Leben wurde durch politischen Druck zerstört wird Riveras Aufhebung zu sichern.

Um seinen Fall unterstützen, geliefert Salinas einen Brief von Castro, Rivera erster Mann und sagte, dass der Priester mit dem Paar über die Ungültigkeit explizite war die Hochzeit am Strand in Acapulco zu feiern.

Salinas starb im Oktober 2015. Vor seinem Tod, aber laut dem Magazin, er unschuldig von einem Vatikan Gericht festgestellt, dass die Mexiko Erzdiözese bestellt um die Strafe zu widerrufen, aber das ist nie passiert.

Der Priester, der die Hochzeit in Mexiko, Ramón García López gefeiert, sagte die Journalisten früher im Februar, dass die Hochzeit in der Kirche nach Norm genommen hatte.

VICE News, andere mexikanische Steckdose, zitiert Diözesansprecher Hugo Valdemar Romero den Worten: "Diese Fantasie ist."

Valdemar bestand darauf, dass das Disziplinarverfahren gegen den Priester Jahren an, in der er Kirche Regeln widersetzt hatte, mit dem angeblichen Hochzeit am Strand nur ein Beispiel zu sein.

"Der Priester in offenen Ungehorsam gelebt und deshalb ist er vor Gericht gebracht wurde, nicht, weil er zum Sündenbock geworden war", sagte er.

Franziskus wird von 12 bis 17, mit einer vierstündigen Zwischenstopp in Kuba nach einem historischen Treffen mit dem Patriarchen Kirill von der russisch-orthodoxen Kirche in Mexiko Februar gehen
http://www.cruxnow.com/church/2016/02/08...ulment-scandal/



.



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Mit dem Papst auf dem Weg, der Präsident von Mexiko wird in Skandal verwickelt" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz