Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 23.05.2016 00:14 - In einem Zustand, mehr Kinder Hause unterrichten als Privatschulen besuchen. Warum das sollte schockieren nicht.
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Shane McGregor, 12, links, und Bruce, 17, Arbeiten im Wohnzimmer auf ihrer Kurs , während ihre Mutter und Lehrerin, Deanna, Bewertungen mehr Lehrplan für ihre Kinder ohne Schule.

In einem Zustand, mehr Kinder Hause unterrichten als Privatschulen besuchen. Warum das sollte schockieren nicht.

Abteilung Bildung , Bildung , Leben Ohne Schule , North Carolina

19. Mai 2016 ( DailySignal ) - In North Carolina , hat die Zahl der Homeschooler übertroffen jetzt die Zahl der Schüler Privatschulen besuchen.

Diese Statistik kann schockierend scheinen, wenn Sie ein Fremder auf das Wachstum der Bewegung Leben ohne Schule waren, die in den letzten Jahrzehnten stark zugenommen hat.

Im Jahr 1973 gab es rund 13.000 Kinder im Alter von 5 bis 17, in den Vereinigten Staaten zu Hause unterrichtet werden. Aber nach dem National Center for Education Statistics , ab dem Schuljahr 2011-2012 hat sich die Zahl auf fast 1,8 Millionen oder rund 3,4 Prozent der Bevölkerung im Schulalter gewachsen. Andere Quellen berichten Zahlen weit über 2 Millionen.

Im Tar Heel Zustand hat allein Leben ohne Schule um 27 Prozent in den vergangenen zwei Jahren stark zugenommen.

Das sind ziemlich beeindruckende Zahlen für eine Bewegung als "fringe" nicht so lange her , und das hat nur in allen 50 Staaten legal seit 1996.

Also, warum sind die Eltern die Wahl treffen zu Hause unterrichten? Wie bei vielen Entscheidungen, ist es selten einen einzigen Faktor. Das Department of Education, die sicherlich nicht zufrieden mit dem Trend, hat sich seit 2003 um das Problem verfolgt nach seinen Feststellungen.:

Im Jahr 2003, 85 Prozent der Eltern sagten , sie wählten Leben ohne Schule , weil der "eine Besorgnis über die Schulumgebung" , die Sorge um die Sicherheit enthalten, Drogen oder negative Gruppendruck. Diese Zahl stieg auf 91 Prozent bis zum Jahr 2011 .

Im Jahr 2003 sagte 72 Prozent "der Wunsch, religiöse oder moralische Belehrung zur Verfügung zu stellen" ein Hauptgrund war. Im Jahr 2011 war diese Zahl auf 77 Prozent erhöht.

Im Jahr 2003 sagte 68 Prozent "Unzufriedenheit mit den akademischen Unterricht an anderen Schulen", um ihre Entscheidung beigetragen. Bis zum Jahr 2011 war, dass bis zu 74 Prozent.

Und meine Vermutung ist, wenn die berichteten Zahlen sind mit den letzten zwei Jahren im Zusammenhang sehen Sie die Anzahl der Eltern sehen unter Berufung auf "Unzufriedenheit mit der akademischen Lehre" Spike mit dem wachsenden Aufstand gegen Common Core und nationalen Normen. Diejenigen, die laufen lokale Leben ohne Schule Gruppen in North Carolina sagen Common Core ist ein großer Faktor.

Natürlich diejenigen , die die öffentlichen Bildungseinrichtung darstellt , nicht Homeschooling bis zu den Standards finden. Die National Education Association, die Vereinigung der des Landes größte Lehrer, erklärte in einer 2011 Auflösung : "Die National Education Association glaubt , dass Homeschooling - Programme auf Basis von Wahlmöglichkeiten der Eltern den Schüler nicht mit einer umfassenden Ausbildung Erfahrung bieten kann."

Aber es ist eine ganz Lücke zwischen dem, was die NEA glaubt über Leben ohne Schule und die tatsächlichen Ergebnisse von Homeschooling. Nach Bildung Nachrichten :

Jüngste Studien laud Homeschooler "akademischen Erfolg und stellt fest, deren deutlich höhere ACT-Composite-Scores als gymnasiasten und höheren Notendurchschnitt als College-Studenten. Doch überraschend, dass die durchschnittlichen Ausgaben für die Bildung eines homeschooled Kind, pro Jahr ist $ 500 bis $ 600 im Vergleich zu einem durchschnittlichen Ausgaben von $ 10.000 pro Kind, pro Jahr, für Schüler öffentlicher Schulen.

Was nicht in den Kosten Linie oben für Homeschooling ist die Zeit von einem Elternteil Lehre ausgegeben. Aber unter dem Strich ist immer noch die gleichen - insgesamt Leben ohne Schule kostet weniger als die öffentliche Bildung und bessere Ergebnisse erzielt.

Hinzufügen, dass die wachsende Liste von Gründen, weniger Kinder in diesem Jahr auf einen Schulbus zu bekommen.
https://www.lifesitenews.com/tags/tag/homeschooling
Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von The Daily Signal .
https://www.lifesitenews.com/opinion/in-...hools.-why-that
https://www.lifesitenews.com/topics




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "In einem Zustand, mehr Kinder Hause unterrichten als Privatschulen besuchen. Warum das sollte schockieren nicht." verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs