Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 19.06.2016 00:07 - Der unaufhaltsame Aufstieg von Kardinal Sarah
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Der unaufhaltsame Aufstieg von Kardinal Sarah
Gesendet Donnerstag, 10. März Jahr 2016


Kardinal Robert Sarah: heiter und furchtlos (AP Photo / Andrew Medichini)
Der Kardinal von einem entfernten afrikanischen Dorf hat ein Imageträger katholischen Orthodoxie in einer Kirche geworden, wo viele Dinge jetzt unsicher scheinen
*
http://www.catholicherald.co.uk/issues/m...cardinal-sarah/
Audio-Abspielgerät; Audio-Player; Musikabspielgerät
00.0000.00Mit den Auf / Ab-Pfeiltasten zu erhöhen oder Lautstärke zu verringern.
Podcast: Spielen Sie in einem neuen Fenster | Herunterladen (Dauer: 15.28 - 21.2MB)
*
Es wird oft gesagt, dass, sobald ein neuer Papst auf die Loggia des Peters entstanden ist, der Kardinäle Gedanken fast unmittelbar auf die Frage nach seinem Nachfolger machen. Franziskus, obwohl etwa 80 am Ende dieses Jahres zu drehen, nicht bereit scheinen aus Dampf zu laufen. Trotz Teil eines Lungen fehlenden hat, scheint er durch eine gewaltige Zeitplan ungeschmälert, die er in der Tat zu genießen scheint. Dies, zusammen mit seiner offensichtlichen Freude an seiner Rolle bedeutet, dass es schwierig ist, ganz ernsthaft seine eigene Spekulation zu nehmen, dass sein Pontifikat recht kurz ausfallen wird. Dennoch sollte niemand überrascht sein, dass es über die Identität seines Nachfolgers schon viel Spekulation.

Unter den Namen darüber gesprochen wird, ist, dass von einem Kardinal der Heiligen Kollegiums von Benedikt XVI erhöht, die zunehmend von denen bewundert wird, die das Erbe des Papstes Emeritus zu konsolidieren wollen.

Kardinal Robert Sarah, relativ wenig bekannt vor der Wahl von Papst Franziskus selbst hat seit als wichtiger Akteur in Rom gezeigt. Sein Name - ausgesprochen Sar-AH und nicht wie die Englisch Namen - zeigt die Französisch sprachliche und kulturelle Erbe, das der Sohn des westafrikanischen Savanne in einem frühen Alter von den Heiligen Geist Missionare aufgesaugt. Kardinal Sarah, eine zweite Generation Christian, ist ein Mann, der einen authentischen Anspruch kombiniert aus den kirchlichen Margen so geliebt von Franziskus mit einem tiefen Verständnis für die kulturellen und theologischen Erbe, das der alte Kontinent zusammen mit seinen politischen und wirtschaftlichen Vorherrschaft verbreitet zu kommen .

Wir bekommen einen faszinierenden Einblick in diese beiden Stämme in seiner Persönlichkeit durch sein Buch langen Interview mit Französisch Autor Nicholas Diat, im vergangenen Jahr in der englischen Übersetzung als Gott oder nichts veröffentlicht. Nach einer biographischen Abschnitt, wo der Kardinal seine Karriere aus den frühen Jahren in einem runden Spuren, die Ein-Zimmer-Ziegel Hütte im ländlichen Guinea seiner Familie nur Besitz zu seiner jetzigen Position als Leiter des Dikasteriums Liturgie des Vatikans war, bietet das Buch Reflexionen auf die theologischen Fragen heute die beeinflussen den inneren Zusammenhalt der Kirche sowie die Vitalität seiner Missionstätigkeit.

Beide Abschnitte sind inspirierend, Kardinal Sarah als ein Mann des tiefen und ruhigen kontemplativen Temperament zusammen mit dynamischen Handlungskapazitäten und einer erstaunlichen Mut enthüllt, die anpackt strittigen Fragen frontal.

Diese Qualitäten von Talent zum Handeln und Furchtlosigkeit waren vielleicht das, was ihn Johannes Paul II als die weltweit jüngste Bischof in 1979 wählen aus, im Alter von nur 34, für die Hauptstadt des Landes und Metropolitan von Conakry.

Die Kirche in der ehemaligen Kolonie Französisch hatte lange mit dem radikalen, marxistischen Regime von Diktator Sékou Touré in Konflikt gewesen. Robert Sarah hatte in den frühen Tagen des Regimes, kurz nach der Unabhängigkeit, die Teilnahme an Junior-Seminar in der benachbarten Elfenbeinküste, dann Großen Seminar in Guinea, vor seinem Studium in Frankreich und Rom aufgewachsen. Als Priester und Bischof, seine energischen Kampf der Ecke der Kirche so gereizt Touré, dass im Jahr 1984 zum Zeitpunkt des Todes des Strongman wurde der Prälat an der Spitze seiner Zielliste für Verhaftung und Hinrichtung erwiesen.

Erzbischof Sarah leitete die Kirche durch die turbulenten Veränderungen des Regimes, das folgte. Er fühlte sich so von der Aufgabe zermürbt, dass er begann, einen Rückzug zu nehmen alle zwei Monate, in denen er von Nahrung und Wasser drei Tage gefastet. "Das Leben in der Einsamkeit und Gebet hat mir geholfen, in den Kampf zu tanken und zurück", sagt er in Gott oder Nichts. Dennoch fühlte er sich so umkämpft, dass er im Jahr 1990 einen Rücktritt Brief an den Papst verfasst. Ein Mentor überzeugte ihn, es nicht zu senden.

Im Jahr 2001 wurde er in Rom als Sekretär der Kongregation für die Evangelisierung der Völker genannt. In dieser Rolle war er über eine ausreichende Festigkeit und Kompetenz bewiesen durch Benedikt XVI mit heikler Mission der Kirche in Afrika beauftragt werden.

Es scheint, dass das Gesetz des Zölibats weitgehend unter dem Klerus der Zentralafrikanischen Republik mit Füßen getreten wurde, und die Komplizenschaft der Hierarchie in der Lage war zu flagrant in Rom ignoriert werden. Im Jahr 2009 führte Erzbischof Sarah, eine Untersuchung auf dem Boden, die nicht weniger einen Kopf beansprucht als die des Erzbischofs von der Hauptstadt des Landes, sowie der Präsident der Bischofskonferenz des Landes, sowie zahlreiche andere hochrangige Kleriker.

Es kann die combativeness der guineischen Prälat gewesen, die Benedikt führte ihn im Jahr 2010 für den Posten des Präsidenten des Päpstlichen Rates Cor Unum, zuständig für die Förderung und Koordinierung der kirchlichen karitativen und humanitären Reichweite zu wählen. Im folgenden Monat erhielt er den Kardinals roten Hut. Kardinal Sarah zeigt, dass der deutsche Papst ihm gesagt, er verabredet hatten ", weil ich, dass alle Leute wissen, dass Sie die Erfahrung des Leidens haben und das Gesicht der Armut. Sie werden am besten geeignet, taktvoll der Kirche Mitgefühl und Nähe zu denen zum Ausdruck, die ärmsten sind. "

Tact und Mitgefühl waren jedoch nicht auf Kosten der ausgesprochenen Zeuge des neuen Kardinal an der Wahrheit erreicht werden , wie er es sah. Innerhalb weniger Monate nach seiner Ernennung wurde er in einem öffentlichen Streit über Caritas International verstrickt, der Dachorganisation , die weltweit die Aktivitäten der katholischen Hilfsorganisationen und Entwicklungsagenturen federates. Kardinal Sarah wurde die katholische Ethos der Organisation zu stärken und bestimmt die Grundsätze in festgelegten
Benedikts Enzyklika Caritas in veritate. Die Entscheidung , das Mandat des Direktors Dr. Lesley-Anne Knight erneuern wurde durch die Einführung neuer Gesetze folgte dem Vatikan größere Kontrolle über Caritas geben.

Die Veränderungen provoziert Kardinal Óscar Rodríguez Maradiaga, der Patron der Caritas, die Anliegen der vielen in ihm ein Echo, die in einer Art und Weise benachteiligt wurden, die auch Kritik von Kardinal Sarah impliziert als der damalige Staatssekretär Kardinal Tarcisio Bertone. In jenen Tagen Kardinal Rodríguez hatte die Schlagkraft nicht jetzt genießt er und Kardinäle Sarah und Bertone herrschte.

Die Änderung der Papst geschrieben Schwierigkeiten für einige hochrangige Prälaten, aber nicht für die guineische Kardinal, dessen Anmeldeinformationen in einer Kirche und für die Armen nicht in Zweifel gezogen werden könnte. Als Kardinal Sarah von Cor Unum bewegt wurde, war es nach oben einen Schritt zu tun, in einem Beitrag beschäftigt sich mit einem der umstrittensten Themen in der heutigen Kirche, die der Liturgie.

Wenige, wenn überhaupt, hätte vorausgesagt , dass jemand , der so eng mit dem "Ratzingerian" Agenda assoziiert würde nur auf diesen Posten berufen werden , wie die Geschicke der
Ratzingerian Partei offensichtlich wurden in Rom schwindet. Tatsächlich hatte es als so gut wie sicher , dass der Posten des Präfekten der Kongregation für den Gottesdienst gegeben Erzbischof Piero Marini gehen würde, ein bekannter Gegner von Benedikts Strategie für die Liturgie. Erzbischof Marini, ein fließend Spanisch spricht, ist bekannt , dass Franziskus nahe zu sein. Na, dann war er von seinem gemunkelt Ehrgeiz vereitelt die Zügel der kirchlichen Liturgie das Leben zu nehmen, zu Gunsten eines Kardinals , die Stimme, die sehr Ratzingerian (und un-Marinian) Überzeugung gegeben hat , dass "man kann nicht Gott begegnen ... ohne Zittern ohne Scheu, ohne tiefe Achtung und heilige Furcht "?

Als Kind in Guinea Robert Sara sah den Vatikan als "nicht erreichbar Gipfel" (Foto: AP)
Als Kind in Guinea Robert Sara sah den Vatikan als "nicht erreichbar Gipfel" (Foto: AP)
Die Antwort ist wahrscheinlich, dass Francis, der bei mehreren Gelegenheiten hat hatte schmerzlich zu erfahren, dass nicht einmal ein Papst absolute Kontrolle über die Kurien Maschine ausüben kann realisiert werden, dass es in seinem Interesse nicht einen Rückschlag durch einen Termin zu provozieren so offensichtlich gegen die Orientierungen seines Vorgängers in einer Domäne, die nicht zu einer seiner Prioritäten ist. Er will nicht zu Liturgie Kriege wieder entzünden. Und so seine Ladung auf die neue Präfekt war ein meisterhaftes Beispiel seiner Technik von einer Salve in scheinbar entgegengesetzte Richtungen feuern: "Ich möchte Ihnen die Liturgiereform des Zweiten Vatikanischen Konzils weiterhin gerecht zu werden ... [und] die gute Arbeit in fortzusetzen die Liturgie von Papst Benedikt XVI begonnen. "

Paradoxerweise hat Kardinal Sarah Profil deutlich höher in einem Pontifikat, die sich auf seine theologischen Temperament uncongenial gedacht werden könnte. Nirgends wurde dies deutlicher als in der Familie Synoden von den letzten zwei Jahren, wo er ein hervorragender Sprecher sowohl auf der Synode Boden wurde und für diejenigen, in schriftlicher Form, die Versuche wider Zugang zur Eucharistie an den geschiedenen zu öffnen und wieder geheiratet - eine Änderung Nachdruck von Kardinal Walter Kasper und andere vertreten und zu denen Franziskus günstig ist gedacht worden.

Wir werden herausfinden, was der Papst die Entscheidung in dieser Angelegenheit innerhalb von wenigen Wochen ist nun, von allen Konten, es sei denn, er die Schwierigkeiten der Entscheidung zu vermeiden, wählt durch für studierte Mehrdeutigkeit entscheiden. Aber es gab keine Zweideutigkeit in Kardinal Sarah Position. Der afrikanische bestand darauf, dass keine Änderung der Disziplin möglich war, da dies zu einer Ablehnung der ständige Lehre der Kirche bedeuten würde. Es mag ihm gewesen, dass Kardinal Kasper im Sinn hatte, als er einige ziemlich schlecht beurteilt Bemerkungen über die Zulässigkeit der afrikanischen Stellungnahmen zu den Fragen der Sexualmoral gemacht, die so die entwickelte Welt heute beschäftigen. Kardinal Sarah war nicht weniger unverblümt in Gleichsetzung der Agenda von Theologen Kulturimperialismus von einem arroganten und dekadenten Westens zu liberalisieren.

Zusammen mit seiner Position auf der Synode, Buch Kardinal Sarah hat dazu beigetragen, seine Position als etwas von einem Fahnenträger für die katholischen Orthodoxie in einer Kirche, unter der Annahme, wo jetzt viele Dinge unsicher scheinen. Und so ist es, dass viele sprechen jetzt über ihn als möglichen papabile, wann immer das nächste Konklave sein kann.

Wie realistisch ist das? In Gott oder Nichts spricht er davon, wie als Junge ihm der Vatikan schien ein unnahbar Zinne. Das Buch zeigt ihn uns als wirklich bescheidener Mann in der Liebe mit dem transzendenten Gott, den er in Aktion dient und Ansätze auf den Knien in der Betrachtung. Er nähren sicher nicht persönlicher Ehrgeiz sich dieser einsamen Berggipfel zu besteigen. Aber vielleicht die Kirche entscheiden, dass sie an der Spitze, dass die Kombination aus dem unerschrockenen Mann der Tat und die Ehrfurcht gefüllt kontemplativen braucht?

Es ist schwer vorstellbar, dass diejenigen, die das theologische Erbe von Papst Benedikt XVI neu zu beleben wünschen konnte einen Sieg in einem Konklave jetzt gehalten, so bedeutsam gewinnen. Jeder Konsistorium unter Papst Francis gehalten - und man wird später in diesem Jahr erwartet - schwächt ihre Stärke im Kardinalskollegium.

Kardinal Sarah Freimütigkeit zu Themen wie Homosexualität, die ein Erkennungszeichen für die westliche säkulare Moral geworden ist, würde bedeuten, dass ihm die Wahl als eine direkte Herausforderung gesehen werden würde, was scheint, die sich abzeichnende Weltordnung zu sein. Nicht alle Kardinäle sind dazu bereit. Als er westlichen liberalen Ideen auf Sex und Gender NS-Propaganda und islamistischen Terror verglichen, empörte er die Liberalen, die ihn als weitgehend verantwortlich für torpediert Bemühungen finden Sie in der Synode zu übernehmen ", eine pastorale Ton" auf Homosexualität zu bekommen. Aber er wahrscheinlich auch einige Konservative verschreckt, die einen weniger konfrontativen Ansatz bevorzugen.

Eine Sache, die wir in den letzten drei Jahren gelernt haben, ist, dass es weniger Gewissheiten in der Kirche sind, als wir dachten. Ich werde sicher nicht Geld, um ein Papst sein Putten aus dem westafrikanischen Savanne auf zu haben, aber nur ein verwegen Pandit würde es ausschließen. Kardinal Sarah ist erst neun Jahre jünger als Francis, so seine Anwartschaft wahrscheinlich abnehmen wird, wenn Francis bleibt als Papst über ein paar Jahre. Das heißt, kann die Aussicht auf eine kurze Regierung als Vorteil in einer voll Situation gesehen werden - dies sicherlich der Fall für Kardinal Ratzinger im Jahr 2005. Dennoch war, wer auch immer von der nächsten Konklave als Papst hervorgeht, ist eine Sache ich denke, wir können sicher sein, ist, dass die Stimme von Robert Sarah wird in seinen Beratungen angehört werden.

Fr Mark Drew hat einen Doktortitel in der ökumenischen Theologie vom Institut Catholique. Er ist Priester verantwortlich für die Pfarrei Hornsea in Middlesbrough Diözese

Dieser Artikel erschien zuerst in der 11. März 2016 Ausgabe von The Catholic Herald. Um die gesamte Ausgabe kostenlos herunterladen mit unserer neuen App, gehen hier

Abonnieren bei Ihrem App-Store:




Globale App auf Ihrem lokalen Speicher

Ähnliche Geschichten

"Katholiken ich in ganz Europa getroffen habe, sind überwiegend negativ über die EU"
Warum können die Katholiken nicht einig Brexit
Audio-Abspielgerät; Audio-Player; Musikabspielgerät
00.0000.00Mit den Auf / Ab-Pfeiltasten zu erhöhen oder Lautstärke zu verringern.
Podcast: Spielen Sie in einem neuen Fenster | Herunterladen (Dauer: 16.14 - 22.3MB)
Abonnieren: iTunes | Android | E - Mail | RSS

Ohne Katholiken könnte die Europäische Union nie existiert haben, aber heute einige sehen es als gottlos Supermacht, die Vergangenheit ist seine MHD

Oksana Vydash hält ihre Patentochter Veronika Victoria Shalai während ihrer Taufe in der St. Maria Himmelfahrt ukrainisch-katholische Kirche in St. Louis (CNS)

Vatikan Statistiken Bericht Anstieg der Getauften Katholiken weltweit
Die neuen Zahlen wurden im 2016 Vatikan Jahrbuch enthüllt
Selige Elisabeth von der Dreifaltigkeit

Junge Menschen für folgende Gottes Ruf gemobbt konnte Elisabeth von der Dreifaltigkeit als ihren Schutz umarmen
Trotz der Bitten ihrer Mutter - und nicht wenige Heiratsanträge - Elizabeth weigerte sich, ihre Berufung zu verzichten
http://www.catholicherald.co.uk/issues/m...cardinal-sarah/





Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Der unaufhaltsame Aufstieg von Kardinal Sarah" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz