Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 05.07.2016 00:48 - Franziskus auf Benedikts Abdankung und "Ultra-Konservative" 1
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Franziskus auf Benedikts Abdankung und "Ultra-Konservative" 1
VON MAIKE HICKSON AUF 5. JULI 2016 BESONDERE , NACHRICHTEN
2229866w620


Bildnachweis: AFP / Alberto Pizzoli, über La Nacion.
Am 3. Juli veröffentlichte die argentinische Zeitung La Nacion ein Interview mit Papst Francis die am 28. Juni stattfand (am selben Tag , die Papst Benedikt den 65. Jahrestag seiner Priester gefeiert). Darin spricht Franziskus hauptsächlich aus Argentinien Themen. Am Ende jedoch kommentiert er zwei wichtige Fragen, die auf die aktuelle Situation in der Kirche relevant sind. Zunächst beschreibt er , wie er mit den angeblichen "ultra-Konservativen" befasst sich in der Kirche; zweitens, beschreibt er die mutmaßlich "revolutionäre" Verhalten von Papst Benedikt selbst .

Auf die Frage, wie er zusammen mit den "ultra-Konservativen" Franziskus bekommen - ohne eine Infragestellung dieser depreciative Beschreibung des angeblich orthodoxen Teil der Prälaten - behauptet, dass "sie" Nein "sagen, um alles" in Bezug auf seine eigenen Reformvorschläge . Wie von La Nacion berichtet, mehr er ausdrücklich sagt:

"Sie machen ihre Arbeit, ich meine. Ich möchte eine offene und Verständnis Kirche, die die verwundeten Familien begleitet. Sie sagen "Nein" zu allem. Ich weiterhin meinen Weg ohne abgelenkt zu werden. Ich köpfen die Menschen nicht [sic]. Ich nie mochte es. Lassen Sie mich wiederholen: Ich Konflikt ablehnen "Er [Franziskus] mit einem auffälligen Lächeln schloss:". Sie einen Nagel entfernen , indem Sie Druck nach oben anwenden. Oder Sie betäuben sie, steckte sie zur Seite, wenn sie das Rentenalter erreichen. "[Hervorhebung hinzugefügt]

Diese Worte, die von Franziskus sind hier ziemlich erstaunlich, da sie gut grob wurden von einem alten Seemann oder von einem Mafia-Boss gesprochen könnte, anstatt durch einen Supreme (Barmherzige) Pastor der katholischen Kirche. Seine Anspielung auf Enthauptung - oder die "lopping aus der Köpfe" - sollte nicht einmal kommen in den Geist oder den Mund eines Papstes, viel weniger schnippisch und öffentlich zum Ausdruck gebracht werden. (War er denkt dann von ISIS?)

Was seine päpstliche Vorgänger scheint Franziskus auch wieder in die Diskussion zunächst von Erzbischof Georg Gänswein im Hinblick auf die spezifischen verbleibenden Rolle von Papst Benedikt als pensionierter Papst hob einzutreten, um eine bleibende kontemplativen um "petrinischen Rolle." Papst Francis zuerst sagt kurz und bündig über Papst Benedikt: "Er hat Mühe, sich um, aber sein Kopf und Gedächtnis intakt sind, perfekt."

Wenn es um seine eigene Meinung über Papst Benedikt gefragt, sagt er:

Er war ein Revolutionär. In der Sitzung mit den Kardinälen, kurz vor dem März 2013 Conclave, sagte er uns, dass einer von uns der nächste Papst sein würde und dass er nicht wusste, seinen Namen. Seine Großzügigkeit war beispiellos. Sein Rücktritt brachte alle der Kirche Probleme zu beleuchten. Sein Rücktritt hatte nichts mit persönlichen Problemen zu tun. Es war ein Akt der Regierung - seinen letzten Akt der Regierung. [Betonung hinzugefügt]

Diese wenigen Kommentare werfen jedoch Fragen und Spekulationen darüber, warum, dann hatte Papst Benedikt schließlich zum Rücktritt gewählt, wenn nicht aus persönlichen Gründen; und auch, wie seinen Rücktritt ", brachte alle der Kirche Probleme ans Licht." Diese Fragen wurden nicht in den Rest des Interviews erhoben, jedoch. Bedeutet dies, zum Beispiel, dass sein Rücktritt war wegen einer überwältigenden Menge an Korruption unter den Prälaten, die Papst Benedikt nicht in der Lage war, zu begrenzen, noch viel weniger zu räumen? Dennoch haben die prägnanten Kommentare machen deutlich, dass Franziskus setzt Papst Benedikt für seine Abdankung zu loben, und er auch jetzt nennt ihn einen "revolutionären" für so getan zu haben. Außerdem indem sie darauf bestand, dass Papst Benedikt letzte Akt der Regierung seinen Rücktritt war, Papst Francis scheint auch weitere Spekulationen über Papst Benedikt weiter zu begrenzen, um zu versuchen "petrinischen Dienst."

Im Lichte einer solchen abrupten und verwirrende Nachrichten in diesem informellen Interview - haft und Kontrast - es ist ermutigend, Kardinal Carlo Caffarra jüngsten klar und warm gesprochenen Worte in Bologna über das Sein pastoral, und über die Bedeutung der Wissens einer volleren zu lesen katholischen . Lehre Wie am 17. Juni berichtet von der italienischen Website Italia Oggi, sagte Kardinal Caffarra in seinem ehemaligen Diözese von Bologna und bei einer öffentlichen Präsentation eines Buches über Kardinal Giacomo Biffi (d 2015) . : "eine Kirche , die in ärmeren ist Lehre ist nicht mehr pastoral, sondern nur mehr unwissend. "Caffarra erhielt, dem Bericht zufolge, die wesentlichen spontanen Applaus. Caffarra sagte auch, dass eine solche Schwächung der Lehre der Kirche wird man machen "mehr unter dem mächtigen Druck des Augenblicks." Die italienische Website, diese Aussagen des Kardinals als charakterisiert "eine Herausforderung für die Kirche von Bergoglio." Darüber hinaus werden mit Bezug zum Kardinal Biffi kürzlich verstorbenen - auch früher der Kardinal-Erzbischof von Bologna - Caffarra erzählt, dass es Biffi "Hauptverantwortung", war - wie ein die auch verstanden werden könnte, klare Aussagen des Kardinals "verkünden den Glanz der Wahrheit alle einschließlich der Muslime." höflich und mannhaft indirekten Kommentar auf der Francis Pontifikat.
http://www.onepeterfive.com/pope-francis...-conservatives/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Franziskus auf Benedikts Abdankung und "Ultra-Konservative" 1" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz