Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 21.08.2016 00:38 - Christian Keuchen in Deutschland. Kirchen geschlossen und treu abtropfen lassen. Und die Protestanten feiern Homosexuell Ehe
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Christian Keuchen in Deutschland. Kirchen geschlossen und treu abtropfen lassen. Und die Protestanten feiern Homosexuell Ehe Altar
Im Jahr 1963 werden die neuen Priester waren vier im Jahr 1993 238 waren im Jahr 2015 sank auf 58. Dies wurde in einer Untersuchung der Zeitung der sehr katholischen Bayern, die Süddeutsche Zeitung enthüllt
von Giulio Meotti | 19. August 2016



Kirche S. Maria Assunta in Landsberg am Lech, Bayern (Foto Ştefan Jurca via Flickr)
Rom . In dem Land , das der Geburt bis zum Papst Benedikt XVI gab, wo Präsident Joachim Gauck ein evangelischer Pfarrer und Kanzlerin Angela Merkel ist die Tochter eines ehrwürdiger lutherischen Theologen im Land "Opposition" , wie Hans Küng, Uta Ranke-Heinemann war und Eugen Drewermann, der intensive Kritik an der Vatikan - Hierarchie der kirchlichen Zölibat getankt haben, Geburtenkontrolle, die Rolle der Frauen, die Sakramente für geschiedene, Christentum ist buchstäblich keuchend. Im Jahr 1963 waren die neuen Priester vier im Jahr 1993 waren 238 und im Jahr 2013 sank auf 98. Im Jahr 2015 sie wieder halbiert, bis 58 fallen , dies wurde in einer Untersuchung der Zeitung der sehr katholischen Bayern, der Süddeutschen Zeitung enthüllt. "Die katholische Kirche in Deutschland ist ein dramatischer Mangel an Priestern gegenüber ," sagte er. "Noch nie heute so wenige Männer in Deutschland hatte sich wie im vergangenen Jahr katholische Priester werden."

, die deutschen Diözesen reagieren auf den zunehmenden Mangel an Priestern durch Pfarreien verschmelzen, schließen Kirchen, ruft Priester aus Afrika. Die katholische Kirche in Deutschland hat bereits 515 Kirchen in den letzten zehn Jahren geschlossen, während die evangelische Kirche 340. Die Zahl der Gemeinden von 1995 bis 2015 gesunken ist bezahlt hat: es von 13.300 auf den aktuellen 10.800 gegangen ist. Die Qual des deutschen Katholizismus wird auch von den Gläubigen Flucht unter Beweis gestellt. Mit mehr als 23,7 Millionen Mitgliedern in Deutschland, ist der Katholizismus die größte religiöse Gruppe in dem Land, bestehend aus 29 Prozent der Bevölkerung. Dennoch verlassen die Menschen die Kirche in Scharen im Jahr 2015 in 181.925 hat formale Abfall. Im Vergleich dazu haben 2685 Menschen katholisch geworden. Vor einem Jahr hatte eine Untersuchung des Blattes gezeigt , dass viele Öffnungen der progressiven Kirche in Deutschland genau ausgerichtet waren , die Herzen zurück zu gewinnen (und Geldbeutel) von so vielen Gläubigen. vor als die offiziellen Statistiken als zwanzig Jahren hat sich die Zahl der Taufen um ein Drittel verringerte sich von 260.000 im Jahr 1995 auf 167.000 im Jahr 2015 getauft Die Situation für Hochzeiten noch schlimmer ist. Zwanzig vor Jahren, 86.456 Paare wurden in der Kirche geheiratet. Im vergangenen Jahr sank die Zahl um fast die Hälfte: in einer Nation von achtzig Millionen Menschen, nur 44.298 Paare ewige Liebe zur Kirche geschworen haben. Der Anteil der Menschen , die zur Kirche gehen hat sich von 18,6 Prozent im Jahr 1995 auf 10,4 Prozent im Jahr 2015 zurückgegangen.

Sie nennen ihn "der neue Atheismus", der Neuen Atheismus. Laut einem Bericht von Detlef Pollack, Professor für Religionssoziologie an der Universität Münster, nur vier Prozent der protestantischen Bürger besuchen regelmäßig die Kirche heute, im Vergleich zu fünfzehn Prozent im Jahr 1950. Wenn das so weitergeht, von 2033, die Kirchen haben weniger als 40 Millionen Mitglieder und Christentum Minderheit sein wird. Spiegel der Zeit: vor zwei Tagen, in der Marienkirche, in der Mitte Alexanderplatz in Berlin, ein evangelischer Pfarrer feierte die erste Homosexuell Hochzeit vor einem Altar. Tim Kretschmer Sven Kretschmer und Schmidt-ausgetauscht Ringe, die die Kirche, nachdem sie in einen Bürger Vereinigung eingetragen haben. Es scheint immer wahr des Schriftstellers Prophezeiung, dass Peter Hahne, in "Fest vorbei ist," er fragte sich, ob "Deutschland kann noch ein christliches Land bezeichnet werden, oder ob es nicht richtiger zu sagen, dass Deutschland ein überwiegend atheistischen Land, in dem verschiedene religiöse Minderheiten" . Es ist eine Art neue "Kirche der Stille", wie die unter der DDR zu entwickeln.
http://www.ilfoglio.it/chiesa/2016/08/19...briche_c318.htm



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Christian Keuchen in Deutschland. Kirchen geschlossen und treu abtropfen lassen. Und die Protestanten feiern Homosexuell Ehe" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz