Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 30.08.2016 00:11 - Was steckt hinter dem Sprung in die Müttersterblichkeit in Texas?
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Was steckt hinter dem Sprung in die Müttersterblichkeit in Texas?


Washington DC, 29. August 2016 / 05.12 ( CNA / EWTN Nachrichten ) .- Ein Sprung in Texas 'Müttersterblichkeit hat Kritik ausgelöst , dass die Verschlüsse von Abtreibungskliniken in den Staat einen Mangel in lebensrettenden pränatale Gesundheitsversorgung verursacht - aber ist das wahr?

https://translate.google.com/translate?h...ion-regulation/

"Es gab Abtreibungsklinik Schließungen, aber Abtreibungskliniken hier im Bundesstaat Texas, keiner von ihnen die pränatale Betreuung zur Verfügung gestellt," Abby Johnson, ehemaliger Planned Parenthood Klinikdirektor und Gründer von Und dann gab keine Ministerium Es die Arbeiter Abtreibungsklinik entkommen hilft dem Industrie, sagte CNA.

Schließlich fügte sie hinzu: "Wir wissen nichts über diese Frauen", so dass es schwierig ist, Müttersterblichkeit 2010-14 "jeder ein Grund für die Zunahme in Texas zu schließen.

Eine Studie von Geburtshilfe und Gynäkologie Zeitschrift ergab, dass Texas "Todesrate Mütter für die Erwartung war viel höher als der nationale Durchschnitt nach 2010. Die Rate dort im Jahr 2011 verdoppelt und 2012 stellte der Bericht.


Einige Befürworter spekuliert schnell, dass die staatlichen Kürzungen für die öffentliche Gesundheit Finanzierung für "Familienplanung" im Jahr 2011 und seine Regulierung der Abtreibung Kliniken - die nur vom Obersten Gerichtshof für verfassungswidrig erklärt wurde - heruntergefahren Abtreibungskliniken, die angeblich Mütter lebensrettende vorgeburtliche Betreuung angeboten, und so könnte eine Spitze in der schwangerschaftsbedingten Todesfälle verursacht.

Eine Spalte in der Dallas Morning News fragte : "Wo, oh wo sind all die Gesetzgeber , die in Einstellung der Finanzierung von Planned Parenthood" Frauengesundheit " , wie ihr Schlachtruf zitiert, Schalungs Kliniken und zwingt Sonogramme und Verzögerungen auf Abtreibung Patienten? Diese Frauen sterben - warum nicht sind , werden nicht [sic] sie die Sirenen klingen und läuten die Alarmglocken? Warum gehen wir nicht die gleiche politische Eifer im Namen des Sterbens Frauen sehen? "

CNN schlug vor , dass die Kürzungen, Klinik Schließungen und Müttersterblichkeit Spike alle zusammenhängen könnte, berichtet , dass "in Texas, wo Kliniken Frauen shuttered haben zu dienen und ihre Gesundheit Interessen gekämpft haben den ganzen Weg bis zu den US Supreme Court, die Rate der schwangerschaftsbedingten Todesfälle mehr als im Laufe von zwei Jahren verdoppelt. "

Allerdings war die eigentliche Studie vorsichtig keine direkte Schlussfolgerung aus den Zahlen zu ziehen, sagen, sie waren ungewöhnlich hoch.

"Es gab einige Änderungen bei der Bereitstellung von Frauengesundheitsdienste in Texas 2011 bis 2015, darunter die Schließung von mehreren Frauengesundheit Kliniken", so der Bericht. "Still, in Abwesenheit von Krieg, Naturkatastrophen oder schweren wirtschaftlichen Umwälzungen, die Verdoppelung einer Mortalitätsrate innerhalb eines Zeitraums von 2 Jahren in einem Zustand mit fast 400.000 jährlichen Geburten scheint unwahrscheinlich."

"Eine zukünftige Studie wird Texas Daten von Rasse-Ethnizität und detaillierte Todesursachen untersuchen, um besser diese ungewöhnliche Erkenntnis zu verstehen", hinzugefügt.


Die Abtreibungskliniken, die nicht bieten pränatalen Versorgung geschlossen, gehalten Johnson. Und "Texas ist die Gesundheit von Frauen auf einem historisch hohen Niveau der Finanzierung", fügte sie hinzu.

PolitiFact tatsächlich erklärt , dass wahre letzte Jahr sein , die Bereitstellung 2014-15 Zahlen aus der Gesundheitskommission des Staates ein $ 100.000.000 Expansion auf "primäre Gesundheitsversorgung" sowie mehr als $ 24 Millionen Brust- und Gebärmutterhalskrebs - Screening zeigt.

"Es gibt einige andere Faktoren", die die Zahlen ausgewirkt haben könnte, bemerkt Johnson.

Der Staat hat eine hohe Einwandererbevölkerung, wo schwangere Mütter in die USA kommen kann in einem anderen Land die pränatale Betreuung erhalten haben. Es gibt auch andere gesundheitliche Probleme, wie Texas eine der höchsten Fettleibigkeit in dem Land hat, sie zur Kenntnis genommen.

Allerdings wäre es unmöglich, genau zu wissen, was ohne weitere Daten hinter der Mortalitätsrate zunimmt, bestand darauf, Johnson. Unabhängig davon, Mütter müssen ernsthaft ihre pränatale Gesundheit.

"Wir müssen immer Frauen zu ermutigen, die pränatale Betreuung früh zu beginnen, kümmern sich während der Schwangerschaft, machen kluge Entscheidungen während der Schwangerschaft", sagte sie.
http://www.catholicnewsagency.com/news/w...in-texas-24275/
http://www.catholicnewsagency.com/tags/abortion-regulation/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Was steckt hinter dem Sprung in die Müttersterblichkeit in Texas?" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz