Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 14.10.2016 00:30 - Der Papst ernennt 13 neue Kardinäle, viele der "Loyalisten"...die die Linie fortsetzen des Papstes an den Rand der Welt gerichtet, "die Universalität der Kirche , die verkündet und bezeugt
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Der Papst ernennt 13 neue Kardinäle, viele der "Loyalisten"...die die Linie fortsetzen des Papstes an den Rand der Welt gerichtet, "die Universalität der Kirche , die verkündet und bezeugt


Der Papst ernennt 13 neue Kardinäle, viele der "Loyalisten"

"Ich freue mich zu verkünden, dass Samstag, 19. November am Vorabend der Schließung der Heiligen Pforte der Barmherzigkeit, werde ich ein Konsistorium zur Ernennung von 13 neuen Kardinälen zu halten." Mit dieser Ankündigung hat Papst Francis das Datum angegeben, an dem neue Kardinäle ernennen wird, von denen nur 13 potenzielle Wähler, aus 11 verschiedenen Nationen, darunter octogenarians und 4 gibt es auch ein einfacher Priester, Reverend Ernest Simoni, der Erzdiözese Shkoder in Albanien.

Unter den 13 Kardinälen Protagonisten in einem möglichen Konklave zeigt einige Zahlen , die am nächsten an der Empfindlichkeit des Franziskus sind, und er vor kurzem Pfarrer einiger wichtiger Diözesen ernannt. Es ist Carlo Osoro Sierra, Erzbischof von Madrid in Spanien, Blase Cupich, Erzbischof von Chicago in den Vereinigten Staaten und Jozef De Kesel, Erzbischof von Brüssel-Maline. Osoro und Cupich, nach verschiedenen Gerüchten, wurden Hirten jener Diözesen mit einer Entscheidung kommen mehr oder weniger direkt von Papst Franz, der in dieser Hinsicht besorgt die traditionellen Indikationen von den Bischofskonferenzen umgangen hätte ernannt.

De Kesel die Rede ist ein bisschen "komplexer , da seine Ernennung zum Primas von Belgien sicherlich von den belgischen Bischöfe vertreten wurde, und vor allem von Kardinal Godfried Danneels, der bereits als seinen Nachfolger im Jahr 2010 wollte , als Papst Benedikt XVI bevorzugt, statt, Mons. Joseph Leonard (wer hat sich jedoch nie einen Kardinal, trotz der Erwartungen gemacht worden ist ).

Um diese die anderen Termine hinzugefügt werden, die die Linie fortsetzen des Papstes an den Rand der Welt gerichtet, "die Universalität der Kirche , die verkündet und bezeugt die gute Nachricht von Gottes Gnade in jeder Ecke der Erde." Auszudrücken Dazu gehören Dieudonne Nzapalainga, Erzbischof von Bangui, die Zentralafrikanische Republik, Patrick D'Rozario, Erzbischof von Dhaka in Bangladesch, Maurice Piat, Erzbischof von Port Louis in Mauritius, John Ribat, Erzbischof von Port Moresby, Papua-Neuguinea. Dann gibt es die Südamerikaner Sergio da Rocha, Erzbischof von Brasilia in Brasilien, Baltazar Porras, Erzbischof von Merida, Venezuela und Carlos Aguiar Retes, Erzbischof von Tlalnepantla in Mexiko.

Abschließen der Liste von 13 Kevin Farrell , ernannte kürzlich Präfekt der neuen Dikasterium für die Laien, Familie und Leben, und Joseph William Tobin, Erzbischof von Indianapolis in den Vereinigten Staaten. Der einzige Italiener ist Mgr. Mario Zenari, der Apostolische Nuntius bleibt "in der beliebten und zerschlagen Syrien."

Die vier sind über achtzig Anthony Soter Fernandez , emeritierter Erzbischof von Kuala Lumpur (Malaysia), Renato Corti, emeritierter Erzbischof von Novara, Sebastian Koto Khoarai, emeritierter Bischof von Mohale der Hoek, Lesotho, und, wie erwähnt, der albanischen Reverend Ernest Simoni. Letzteres hat eine Geschichte von sehr bedeutenden christlichen Zeugnis. Geboren im Jahre 1928 hat er 30 Jahre Haft erlebt und Arbeit unter dem kommunistischen Regime in Tirana gezwungen. Im Jahr 1963 er genommen wurde , nachdem feiert Masse Weihnachten fertig und dann zu drei Monaten Einzelhaft unterzogen. Er wurde dann fadenscheinige Gründe zum Tode verurteilt, aber unerwartet wurde zu 25 Jahren Haft umgewandelt. Er arbeitete in einer Mine, gezwungen Felsen zu brechen und zu den härtesten Strafen ausgesetzt. Wird 5. September 1990 veröffentlicht werden.

Mit der Berufung von 13 potentiellen Wähler der Papst streng gehalten wurde im Dach der 120 Kardinal Wähler zu der Zeit vom seligen Paul VI gegründet, in der Tat, die Orte , die nächste frei sein für diesen Artikel 19 12. November sein wird, plus 1 , die bis zum 28. November veröffentlicht werden mit dem achtzigsten Geburtstag von Kardinal Sarr von Senegal. Im Konklave werden sie alle fünf Kontinente vertreten; unter den Völkern weiterhin , dass die höchste Zahl der Wähler zu haben , ist Italien mit 25 Kardinal Wähler.
http://www.lanuovabq.it/it/articoli-il-p...ssimi-17663.htm



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Der Papst ernennt 13 neue Kardinäle, viele der "Loyalisten"...die die Linie fortsetzen des Papstes an den Rand der Welt gerichtet, "die Universalität der Kirche , die verkündet und bezeugt" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz