Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 14.10.2016 00:27 - Bete und schnell für eine Kultur des Lebens, congressman sagt
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Bete und schnell für eine Kultur des Lebens, congressman sagt



Washington DC, 12. Oktober 2016 / 05.26 ( CNA / EWTN Nachrichten ) .- In den letzten Wochen des Jubiläumsjahres der Barmherzigkeit, die Katholiken sollten beten und fasten für "eine Kultur des Lebens" , ein Katholik Mitglied des Kongresses hat sagte.

"Wie in der Zeit der Königin Esther, die Gläubigen und Glauben erfüllte Notwendigkeit zu beten und fasten für Gottes Gnade, Heilung, Gerechtigkeit, menschliche Gesetze und Richtlinien und Konvertierung. Eine Ausgießung des Heiligen Geistes ", Rep. Chris Smith (RN.J.), Ko-Vorsitzender des Bipartisan Congressional Pro-Life Caucus, sagte Pilger auf dem Internationalen Tag des Betens und Fastens am Montag.

"Für eine Zeit wie diese, jetzt die Dringlichkeit ist für ausdauernde Gebet einschließlich des Rosenkranzes und Chaplet der Barmherzigkeit, Gott zu bitten, im Namen Jesu zum Schutz für die schwächsten und am stärksten gefährdeten - ungeborenen Kinder, Menschen mit Behinderungen und der gebrechlichen älteren Menschen, " er machte weiter.

Die 24. Internationale Gebetswoche und Fasten fand vom 02 bis 10 Oktober. Es gipfelte in einem ganztägigen Gebetswache am Montag in der Basilika des Nationalen Schreins der Unbefleckten Empfängnis, in Washington, DC


Führer des Gebets und des Fastens Kampagne wurden in diesem Jahr von der Marians der Unbefleckten Empfängnis und der Pro-Life-Gruppe Priester für das Leben verbunden.

Globale Krisen - einschließlich einer Rekordzahl von Flüchtlingen und tödlichen Naturkatastrophen - wurden zitiert als die Woche, um die Notwendigkeit für das Gebet zu betonen begann. Die aktuelle Jubiläumsjahr der Barmherzigkeit wurde auch zitiert.

Die Gebetswoche Absichten waren die "Bekehrung der Völker und Nationen", "eine Kultur des Lebens zu bauen", "die Heiligkeit der Ehe und Familie zu verteidigen" und "für den Frieden und die Barmherzigkeit Gottes zu erflehen."

Maureen Flynn, der die Veranstaltung der Koalition unter dem Vorsitz, sagte in einer Erklärung, dass "Frieden nur, um uns von der Rückkehr der Menschheit zu Gott durch Mittel der Umwandlung kommen können, auf die wir an diesem Tag durch Gebet, Fasten genannt werden und Buße . Gebet und Fasten kann Kriege aufhören und wird für unsere Nation und unsere Welt große Gnaden von Gott erhalten. "

Rep. Smith wurde von Lila Rose, Gründer der Pro-Life-Gruppe Live-Aktion verbunden sind, in die Pilger am Montag in der Basilika Adressierung und Fr. Chris M. Alar, MIC, hielt die Predigt bei der Messe auf dem Internationalen Tag des Gebets und des Fastens.

Jesus befahl seinen Anhängern zu schnell im Evangelium. Er selbst fastete 40 Tage lang in der Wüste, und er sagte, dass bestimmte Dämonen nur durch Gebet und Fasten ausgetrieben werden konnte. Rep. Smith festgestellt.

Die Notwendigkeit dafür ist, umso mehr dire wegen der aktuellen Probleme, sagte er und deutete auf Pro-Life-Gesetzgebung in den Gerichten aufgehoben wird, eine Bewegung des Hyde Änderung des Verbots auf die Finanzierung des Bundes der Abtreibungen zu beseitigen, bewegt und Kirchen zu zwingen, zu schließen Abtreibung Berichterstattung in Gesundheits-Pläne, wie in Kalifornien.


Doch ermahnte Smith die Gläubigen nicht den Mut zu verlieren, sondern eine Kultur des Lebens zu bauen, zu beten und weiter zu arbeiten.

"Entmutigung ist ein Luxus können wir uns nicht leisten", sagte er. "Wir müssen noch entschlossener werden die geringsten unserer Brüder zu schützen und die große Täuschung entlarven so effektiv durch die Abtreibungsindustrie durchgeführt."

Katholiken sollten auch daran denken, dass das ungeborene zu schützen, sie Jesus schützen, betonte er. "Schließlich sagt uns Jesus in Matthäus 25, dass alles, was wir für die am wenigsten von ihnen tun, wir es ihm zu tun. Um das ungeborene Kind zu verteidigen ist Jesus zu verteidigen. "

Und er fügte hinzu, dass die Katholiken nicht nur für das ungeborene beten müssen, sondern auch für Mütter, die von Abtreibungen erlitten haben.

"Post-abortive Frauen unsere Gebete heute brauchen - jeden Tag - wie die Kirche sie mit Ministerien zu erreichen strebt wie Project Rachel, Rachael Vineyard, und Silent No More Sensibilisierungskampagne", sagte er.

"Ich würde behaupten, dass die Vergangenheit und Gegenwart nicht Prolog sein muss. Wir können sammeln. Wir unterstützen die Kultur des Lebens surge kann ", fuhr er fort. "Durch die Gnade Gottes - durch Gebete, Fasten und harte Arbeit, die Kultur des Lebens muss festgelegt werden - zig Millionen zu sparen."
http://www.catholicnewsagency.com/news/p...man-says-78983/
http://www.catholicnewsagency.com/tags/catholic-news/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Bete und schnell für eine Kultur des Lebens, congressman sagt" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz