Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 23.10.2016 00:37 - EWTN...Instituts Annahme Host Workshop zur Behandlung von Kindern Umgang mit traumatischer Lebensereignis
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Mittwoch, 19. Oktober 2016 - 11.00 Uhr

Beck Instituts Annahme Host Workshop zur Behandlung von Kindern Umgang mit traumatischer Lebensereignis

Trauma-Focused Cognitive Behavioral Therapy Mitbegründer diskutieren diese gut unterstützt und wirksame Behandlung für Kinder
Worcester, MA (19. Oktober 2016) - Die Aaron T. Beck Institut für Kognitionswissenschaften an Assumption College einen eintägigen Workshop erkunden Trauma-Focused Kognitive Verhaltenstherapie (TF-CBT), eine Behandlungsmethode halten , die verwendet wird , zu unterstützen Kinder und Jugendliche , die erhebliche emotionale Probleme im Zusammenhang mit traumatischen Ereignisse im Leben haben.


Esther Deblinger, Ph.D., einer der Gründer von TF-CBT, wird ihre Forschung in Bezug auf diese erfolgreiche evidenzbasierte Behandlung am Freitag, 4. November, diskutieren aus 12: 30-4 Uhr im Salon des La Maison Francaise Gebäude an der Assumption College Campus, 500 Salisbury St., Worcester.

Dr. Deblinger ist Professor für Psychiatrie und Mitbegründer und Co-Direktor des Kindesmissbrauch Forschung Bildung und Service (CARES) Institut an der Rowan University School of Osteopathie in Stratford, NJ. Sie und ihre Mitarbeiter, Drs. Judith Cohen und Anthony Mannarino, entwickelt und auf TF-CBT getestet, die eine Conjoint-Kind und Eltern Psychotherapie Ansatz für Kinder und Jugendliche, die erleben erhebliche emotionale und Verhaltensstörungen im Zusammenhang mit traumatischen Ereignisse im Leben. Diese Komponenten-basierte Behandlungsmodell unterstützt Kinder und Eltern in das Erlernen neuer Fähigkeiten Prozess Gedanken und Gefühle zu traumatische Lebensereignisse im Zusammenhang mit zu helfen; zu verwalten und zu lösen deprimierende Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen traumatische Lebensereignisse im Zusammenhang; und zur Verbesserung der Sicherheit, Wachstum, Erziehungskompetenz und Kommunikation in der Familie.

"Die Zahl der Kinder, die Opfer von traumatischen Ereignissen sind, ist ein ernstes Problem Gemeinschaft, eine, die durch die Bereitstellung von effektiven Behandlungen angegangen werden müssen, ihre Schmerzen und Leiden zu lindern", sagte Leonard Doerfler, Ph.D., Professor und Direktor des die Beratung Psychologie-Programm an Assumption College. "Wir wollen zu bringen Bewusstsein zu einer neuen Art von evidenzbasierte Behandlung, sowie dazu beitragen, andere im Bildungsbereich sich mit neuen Möglichkeiten vertraut machen Anzeichen von Kindesmissbrauch zu identifizieren. Wesentlich ist, dass wir an der vordersten Front bekämpfen diese und jene im Schulsystem zu trainieren Kinder in Not zu helfen. "

TF-CBT ist die gut unterstützt und wirksame Behandlung für Kinder, die missbraucht und traumatisiert wurden. Mehrere klinische Studien haben konsequent fand es Kinder mit PTSD und andere traumabedingten Problemen zu helfen, und es wurde ein Modell-Programm und Best Practice für die Verwendung mit misshandelten und traumatisierten Kindern bewertet. TF-CBT wird derzeit im ganzen Land erfolgreich in Gemeinde-Service-Agenturen verwendet.

"Die Möglichkeit, einen Dienst an Menschen in Not zu schaffen, ein Teil der sozialen Gerechtigkeit Mission der Hochschule ist", so Dr. Doerfler. "Dieses Ereignis wird als ein großer Primer und Einführung in die TF-CBT, dienen und hoffentlich Bildungsexperten ermutigen, mehr Ausbildung zum Thema verfolgen."

Dr. Deblinger hat zahlreiche wissenschaftliche Publikationen und mehreren viel beachteten professionellen Bücher über die Behandlung von sexuellem Kindesmissbrauch, körperliche Misshandlung und andere Kindheitstraumata sowie mehrere Bücher für Kinder Co-Autor. Ihre Arbeit in den vergangenen 25 Jahren hat sich mit Auszeichnungen von anerkannt Tag der Frau Magazin, der Staat New Jersey Büro des Kindes Anwalt, der New Jersey Generalversammlung und der amerikanischen Fachgesellschaft auf dem Missbrauch von Kindern (APSAC). Dr. Deblinger hat zwei Begriffe auf dem Board of APSAC serviert; Sie ist Gründungsstipendiat der Akademie der kognitiven Therapie , und sie bleibt ein aktiver Arzt, Trainer und Forscher.

Die Kosten für die Teilnahme beträgt 60 $, und die Teilnehmer drei Stunden berufliche Entwicklung Kredit erhalten kann. Für weitere Informationen oder zur Anmeldung besuchen Sie bitte die Website .

Assumption College das Aaron T. Beck Institut im Jahr 1996. Dr. Beck gegründet, einem Assumption College Ehrengrad Empfänger, verdient einen internationalen Ruf als einer der Gründer der kognitiven Therapie, die eine aktive, strukturierte Vorgehensweise, das nachweislich eine hoch sein wirksam bei der psychologischen Bedingungen wie Depression, Angst, Drogen- und Alkoholmissbrauch, Persönlichkeitsstörungen und Beziehungsprobleme zu behandeln. Dr. Beck Pionierarbeit auf Depression verändert zutiefst die Art und Weise diese Störung verstanden und behandelt wird. Dr. Beck und seine Kollegen erweitert systematisch die ersten Arbeiten an Depressionen Bedingungen so vielfältig wie Angst und Phobien, Persönlichkeitsstörungen, Drogen- und Alkoholmissbrauch, Eheproblemen und Schizophrenie. Umfangreiche Forschung zeigt, dass die kognitive Therapie eine wirksame Behandlung für eine Vielzahl von Bedingungen bereitstellt, die zum größten Teil wurde mit Medikamenten behandelt hatte.



https://www.assumption.edu/news/assumpti...tic-life-events
https://www.assumption.edu/news/ewtn-new...iage-and-family



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs