Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 25.10.2016 00:05 - "Vergeben Sie viel, diejenigen, die immer verurteilen tut wie der Teufel"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

"Vergeben Sie viel, diejenigen, die immer verurteilen tut wie der Teufel"

Die Messe von Franziskus in St. Peter für die Kapuziner, "Bitte keine Schläge im Beichtstuhl, was Frieden für seine Seele zu suchen und einen Vater zu finden, die den Frieden gibt, und sagen: Gott liebt dich"
ANSA


Messe des Papstes für die Kapuziner

"Bitte keine Schläge im Beichtstuhl, was den Frieden zu suchen für seine Seele einen Vater, der Frieden gibt zu finden und zu sagen:. Gott liebt Sie" Franziskus, der Ambo des Altars der Cathedra in St. Peter beginnt fast flüsternd die Homilie für die Messe in den Arm feierte vor der Kapuziner. wenige Meter entfernt sind die Urnen mit den Überresten von Pater Pio und Leopoldo Mandic, zwei Kapuziner Heiligen, zwei große Beichtväter.

nach Er zitierte die Haltung der Kleinlichkeit im Evangelium des Tages beschrieben, ein Vergleich zwischen Jesus und den Anwälten für den "alles war genau das Gesetz abgesehen von ihrer kleinen Traditionen machen", erinnerte der Papst , dass "Ihre Tradition Kapuziner ist eine Tradition der Vergebung " . Heute Francis weiter zitiert den Charakter Manzoni, "es gibt viele gute Beichtväter und weil sie Sünder wie der unsrigen fühlen zwischen" Christopher: sie wissen , dass sie große Sünder. Bevor die Größe Gottes fragen: Sie hören, vergeben. Weil sie wissen , wie sie beten, damit sie wissen , wie man verzeihen . "

Stattdessen " , wenn jemand die Notwendigkeit , dass Vergebung vergisst, langsam Gott vergisst; Sie vergessen , um Vergebung zu bitten und verzeihen nicht. Der bescheidene, was Sie fühlen , ist ein großer Sünder "verzeihend" im Beichtstuhl. Die andere ist , wie diese Anwälte reiner fühlen, die Meister, nur wissen , wie zu verurteilen ".

" Ich als Bruder zu Ihnen spreche - sagte Papst Bergoglio - und Sie möchten alle Beichtväter in diesem Jahr zu sprechen Barmherzigkeit: der Beichtstuhl ist zu vergeben , und wenn Sie nicht die Absolution geben kann - ich diese Annahme machen - bitte nicht schlagen, was Frieden für seine Seele zu suchen ist. Dass man einen Vater zu finden , die den Frieden gibt, und sagen: Gott liebt dich ... Es tut uns leid zu sagen, aber wie viele Menschen, ich denke , die meisten von uns haben wir gehört, wie er sagt: Ich habe nie zur Beichte gehen , denn wenn ich diese Fragen gestellt ... ".
erneutem Hinweis auf, dass die Kapuziner haben" diese besondere Mission zu vergeben ", lud Francis sie nicht müde zu vergeben sein. Dann erzählte er eine Geschichte bereits bekannt , eines Mönchs Kapuziner von ihm in Buenos Aires bekannt " , ein Regierungsbeamter , " die " , dann 70 Jahre wurde in ein Heiligtum geschickt zu bekennen. Dieser Mann hatte eine Schlange von Menschen - Priester, treu, reich und arm - und es war eine große "verzeihend", immer einen Weg , oder zumindest in Frieden mit einer Umarmung , die Seele zu verlassen , zu vergeben gefunden ".

" Einmal habe ich ihn gefunden und sagte zu mir, denke ich an sündigt , weil sie zu verlieren. Und ich bin diese Skrupel ... finde ich immer , wie zu vergeben. " Bergoglio fragte : "Und was tun Sie?". Der Cappuccino antwortete : "Ich gehe in die Kapelle vor dem Tabernakel und sagen , es tut mir leid Herr, heute ich glaube , ich zu vergeben habe. Aber Herr, du warst mir ein schlechtes Beispiel zu geben . "

" Seid Männer der Vergebung, der Versöhnung, des Friedens - sagte der Papst - Es gibt so viele Sprachen im Leben, gibt es , dass das Wort , sondern auch von Gesten . Wenn eine Person , die mich im Beichtstuhl nähert sich , weil er glaubt , es ist etwas, das wiegt , dass aus dauert, kann nicht wissen , wie es zu sagen, aber die Geste ist dies. Möchten, jemanden zu ändern , sonst und sagt mit einer Geste zu nähern. Sie brauchen nicht , Fragen zu stellen, aber du ... du ... Wenn eine Person ist , weil in seinem Kopf nicht mehr tun wollen würde. Aber oft können sie nicht, werden sie durch ihre Psychologie bedingt, ihr Leben, ihre Situation. Für impossibilia nemo tenetur (niemand ist verpflichtet , unmögliche Dinge zu tun, Hrsg . ) "

Vergebung, setzte Papst Bergoglio," ist ein Samen ist eine Liebkosung Gottes. haben den Glauben an die Vergebung Gottes, nicht in Pelagianism fallen ... Sie müssen dies tun, dies und das ... Sie das Charisma der Beichtväter haben, setzen Sie diese fort, es zu erneuern und immer groß sein " , die vergeben" , weil die nicht endet mit den Lehrern des Gesetzes vergeben, ist es ein großes "condemner". Und wer ist der große Ankläger in der Bibel? Der Teufel ... Oder die Mission von Jesus tun, verzeiht, oder tun , was zum Teufel Verurteilung und Anklage ".

" Ich allen Priestern sagen , dass Fach zu bekennen - sagte Francesco - wenn Sie nicht das Gefühl, demütig sein, nein sagen: ich die Messe feiern, vielleicht reinige ich den Boden , aber ich kann nicht gut den Beichtvater zu tun ... ihnen die Gnade des Herrn erzählen. Ich bitte jeden von euch und für mich.
http://www.lastampa.it/2016/02/09/vatica...n2N/pagina.html


"



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu ""Vergeben Sie viel, diejenigen, die immer verurteilen tut wie der Teufel"" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz