Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 25.11.2016 00:08 - Papstverzweiflungen...der Niedergang der Politik und der Anstieg der Starrheit in Priesterseminaren.
von esther10 in Kategorie Allgemein.


In Jesuit Q & A, Verzweiflungen Papst der aktuellen Politik und starren Seminar Moral

Franziskus, der mit den Jesuiten am 24. Oktober [Foto spricht: Jesuitenkommunikationsbüro, Rom]

In Einems weiträumigen aus dem Handgelenk Frage-Und-Antwortensitzung mit Jesuitendelegierten in Rom HATTE Themen auf Wadenfänger meinung Franziskus Zwei große: der Niedergang der Politik und der anstieg der Starrheit in Priesterseminaren.

Das Bejammern dieser "großen Politik" ist in sterben "kleine Politik" hinuntergestiegen, Franziskus sagt, Dass Politiker allgemein "Auf dem Abnehmen" und nicht mehr fähig dazu Sind, Einheit aus der Ungleichheit zu bauen.

"Länder HABEN [heute] eine jenen Grossen Politikern Mangel, sterben im Stande gewesen Sind, Sich ernstlich für Ihre Ideale auszugeben, und Angst Vor dem Dialog oder Kampf nicht gehabt HABEN, Aber mit der Intelligenz und mit DM Charismas spezifischen zur Politik vorangegangen sind" , hat er den Jesuiten in Rom am 24. Oktober erzählt.

Die Abschrift von eineinhalb Stunde von Francis, aus dem Handgelenk Dialog mit Delegierten auf der 36. Allgemeinen Kongregation der Gesellschaft von Jesus - DM Jesuitenverwaltungsrat, Heynckes vor kurzem in Rom Getroffen hat - Wurde heute auf Spanisch, Italienisch und Englisch auf der Webseite der Italienischen Jesuitenzeitschrift La Civiltà Cattolica veröffentlicht .

Der Papst hat in Spanisch gesprochen, Aber Hut Revisionen zur Italienischen Übersetzung der Abschrift gegeben IHM Durch den Redakteur der Zeitschrift, Vater Antonio Spadaro GEMACHT.

Das Drängen der Jesuiten, eine "prophetische Kühnheit" zu umarmen, Hütte auf IHREM Charisma gestutzt, immer den Größen Ruhm des Gottes zu suchen (bekannt als der magis ), er hat gesagt, Dass es manchmal Notwendig Krieg, Sich dieser Kühnheit mit Anstrengungen ein der Überzeugung und Diplomatie anzuschließen.

Er hat EINEN Bereich insbesondere für Jesuiten zitiert sterben, um Sich zu Konzentrieren: Das Kämpfen der Korruption, als ein beispiel den Versuch Durch politische Führer während in der Macht gebend, Eine Verfassung Eines Landes zu reformieren, um sie zu erlauben, Einems anderen Begriff im Amt zu Dienen.

Solche Versuche Sind oft im heimischen Lateinamerika des Papstes, einschließlich in Argentinien gemacht Worden, wo Präsidentin Cristina Kirchner Gescheitert Hütte, GENUG Unterstützung 2013 für Sölch ein Angebot zu sichern. Im Letzten Jahr hat Evo Morales, der bolivianische Präsident, geschafft, sterben Verfassung zu modifizieren , um IHM potenziell ein viertes Mandat zu erlauben.

Moral, Rafael Correa in Ecuador und Daniel Ortega in Nicaragua alle Dritten Begriffe nach der Berichtigung ihrer Verfassungen, etwas Undenkbaren in Einer vorherigen Generationen gedienten.

Der Papst hat den Jesuiten erzählt: "Ich glaube, Dass hier sterben Gesellschaft [Jesus], in Wadenfänger Arbeit des Unterrichtens und der Aufhebung des Bewusstseins, mit der Kühnheit Arbeiten Durcheinander, um jeden zu Überzeugen, Dass ein Land nicht wachsen Kann, Wenn Es sterben Gesetzlichen Grundsätze nicht respektiert, sterben diese ausgelöst hat Land Selbst, um Zukunft Regierbarkeit zu sichern. "

Franziskus hat wieder sterben Französischen Bischöfe Dafür gelobt, die vor kurzem ihr Dokument auf der Rehabilitation der Politik zu aktualisieren , sagend, Dass es gezeigt hat, Wie Politik Eine Formular der "fachmännischen Arbeit Krieg sterben ist verwendet, um sterben Einheit von Volkern und sterben Einheit Leute mit der Ganzen Ungleichheit zu bauen, sterben Innerhalb ihrer ist. "

Der Papst hat Jesuiten genötigt, auf der Seite von "Inkulturation" zu sein, Kraften widerstehend, sterben Gleichförmigkeit im Glauben, den Ideen oder der Kultur auferlegen sterben. Den "Typ des Verfechters der Zentralisierung von Hermeneutik" hinter der Kolonisation bedauernd, hat er gesagt Dass, Die Kirche jetzt Dinge verschieden "interpretieren Musste, jeden Leute, Ihre Kultur, Sprache schätzend Ihre."

Als er EINEN Anruf Wiederholt Hut, den er in Einer Sitzung mit den Jesuiten in Polen im Sommer gemacht hat, sie genötigt zu helfen hat er, sterben følgende Generation von Priestern in der Kunst des Scharfsinns in Geister zu Bilden, der am Herzen 'der Methode 'der Jesuiten ist.

Er hat gewarnt, dass Mehrere Priesterseminare Eine Diesen Tagen zum Legalismus und der Starrheit zurückgekehrt Waren, sterben das gegenteil des Scharfsinns Krieg, zu Einer casuistic Vorstellung der Moral mit Schwarzweißvorschriften führend.

"Ich habe viel Angst davor", hat er gesagt, sie mit der "dekadenten Scholastik" vergleichend, Die Priester Wadenfänger Generation - dh Vor dem Zweiten Vatikaner Rat - unterrichtet Worden Waren.

"Der Ganze Moralische Bereich Würde auf 'ja Eingeschränkt Sie können', 'Infos FINDEN Sie nicht", "Bis hier ja, aber nicht hier'", hat er gesagt, als IHN "eine DM Scharf sehr fremde Moral" beschreibend.

Während er JEDE Gefahr des Fallens in Erlaubt ist, Wurde vermieden Hut gefällt "situationalism", in DM keine Objektive Moral ist auch, hat Francis gesagt, Dass es "Notwendig Krieg, Grossen wieder den in der Dimension des Scharfsinns enthaltenen Reichtum zu übertragen", der für "große Scholastik" von St. Thomas von Aquin und Bonaventura charakteristisch Krieg sterben.

Er hat Ihre scholastische Methode - das Halten schnell zu Allgemeinen Grundsätzen gesagt, Aber Nuancierung und das Andern von ihnen, ohne den Grundsatz zu ÄNDERN, der mit wahren Situationen konfrontiert - Waren derjenige, der Sowohl DM Katechismus der Katholischen Kirche Als Auch der Neuen Apostolischen Ermahnung von Francis auf der Familie, Amoris Laetitia unterliegt.

Diese Ermahnung, Die Priester bittet, wieder geheiratete Paare in Einems Scharf über Ihre Situation zu begleiten, Wurde geschrieben, Francis hat im Anschluss ein "den Scharfsinn gesagt, der von der Kirche Ganzen Durch Die zwei Synoden gemacht ist."

Gefragt nach der Studie der Theologie in Einems "wahren zusammenhang" hat Francis gesagt, Dass es "Akademischen Studie GEBEN Musste, setzen Sie Sich Mit Dem Echten Leben nicht nur an der Peripherie, Aber an der Grenze der Peripherie, des Gebets und des Personal- und Gemeinschaftsscharfsinns in verbindung. "
"Wenn Eines Jener Dinge vermisst wird", hat er gesagt: ". Fange ich ein beunruhigend zu sein"
Sich Einer Frage über Begabungen zuwendend, hat Francis Klerikalismus Verantwortlich gemacht, Den Anruf zu priesterlichem und religiösem Leben zu ersticken.

"Klerikalismus ERLAUBT Wachstum nicht, er ERLAUBT der Macht der Taufe nicht zu wachsen", hat er gesagt, hinzufügend, dass "Begabungen Bestehen -. Müssen Sie gerade wissen, Wie man sie vorschlägt, Und wie man Sich um sie Kümmert"
Begabungen sind das Thema der folgenden Synode von Bischofen 2018.

"Wenn der Priester immer eilig ist, WENN er ein eintausend Verwaltungsdingen beteiligt Wird, Wenn Wir uns nicht Überzeugen, die RICHTUNG nicht ein klerikaler Charismas Aber ein Legen Charisma ist (den der Priester Auch Entwickeln Kanns) Und Wenn wir den Laienstand im Berufsscharfsinn nicht geistige BESUCHEN, ist es offensichtlich, Dass wir Begabungen nicht HABEN werden ", hat er gesagt.

Er hat hinzugefügt, Dass junge Leute anspruchs und Ankleide-sein Können, Aber zugehört Werden Müssen, und eingeladen zu Werden, ein projekten zu Arbeiten Aber nicht Zeit in endlosen Sitzungen zu verbringen.

In Seinen stärksten Wörtern noch zum Thema hat Francis EINEN Misserfolg beschrieben, Begabungen als "Selbstmord" zu Fördern, ES vergleichend Sterilisationen-Formular der mit Einer, Weil ist Die Kirche Eine Mutter. "Nicht Förderung von Begabungen ist ein kirchlicher tubal Gesandtschaft", Hut er gesagt, weil "es dieser Mutter nicht erlaubt, Ihre Kinder Zu haben."

Gefragt nach Wadenfänger erfahrung der Tröstung, sterben in der Spiritualität von St. Ignatius von Loyola Eine erfahrung der anwesenheit des Gottes bedeutet Hut Francis Gesagt , dass ES mit IHM größtenteils geschehen ist, Sich nach den WENN er Ereignissen und Tätigkeiten am Ende jedes Tages umsieht. Jesuiten Beziehen Sich auf dieses Gebet als "ex-amen".

Das Beschreiben der Tröstung als "das beste Antidepressivum, das ich jemals gefunden habe", hat er gesagt: ". Ich finde es, wenn ich vor dem Herrn same gleiche Erträge, und Ihn manifestieren lasse, Krieg Er während des Tages Getan hat"

Er ist weitergegangen: ". If am Ende des Tages ich begreife, Dass ich geführt Worden bin, wenn ich begreife, Dass trotz meines Widerstands es Eine treibende Kraft Dort Wie eine Welle GAB, sterben mich vorwärts Getragen Hut, Gibt das mir Tröstung"

In Seinem Pontifikat hat er beigetragen, "es tröstet mich, um Sich Innen-zu Fühlen. Ist 'Es war nicht Eine Konvergenz von Stimmen, mich in Diesen Tanz bekommen HABEN, Aber in DEM Er Dort sterben'"

[ Auf dem Kernpunkt Morgen: Austen Ivereigh interviewt Vater Antonio Spadaro, der Gesetz über sterben Allgemeine Jesuitenkongregation ] nachdenkt
http://www.online-translator.com/siteTra...inary-morality/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Papstverzweiflungen...der Niedergang der Politik und der Anstieg der Starrheit in Priesterseminaren." verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz