Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 17.12.2016 00:40 - Der verzweifelte Schrei von Aleppo nach Westen Das Zeugnis von zwei Priester, die einen dramatischen Appell starten: jetzt die Gewalt zu stoppen, oder wird das Ende für alle. "
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Der verzweifelte Schrei von Aleppo nach Westen
Das Zeugnis von zwei Priester, die einen dramatischen Appell starten: jetzt die Gewalt zu stoppen, oder wird das Ende für alle. "Niemand unter den islamischen Gläubigen glaubt an Daesh"


"In den Medien sprechen wir fast ausschließlich von der dramatischen Lage im Osten Aleppo, die von den regulären Truppen von Assad und den Russen bombardiert.

Aber in letzter Zeit auch im Westen von Aleppo sehen wir eine wirkliche Eskalation von denen man nur sehr wenig Gewissen haben. " "Journalisten aus der ganzen Welt verständlicherweise auf dem östlichen Teil der Stadt zu konzentrieren, nur wenige sind diejenigen , die fragen, oder sind wir zu verstehen. Aber für uns ist die Situation Talfahrt, und wir riskieren die internationale Vergessenheit " . Es ist eine herzliche Warnung , die aus dem Herzen des westlichen Aleppo kommt. Um es in die Welt senden sind zwei Priester, Firas Lutfi - die Kustodie des Heiligen Landes, Oberin des Klosters Er Ram, Aleppo - Janji und Elias, ein armenisch - katholischen Priester, Vikar der Kathedrale, die durch Bomben zerstört wurde. Wenige Tage nach der letzten Rakete von den Rebellen gegen den Westen der Stadt geschleudert, von der syrischen Regierung kontrolliert, die zwei Brüderpaare in den Prozess der Eingabe der Schule sofort getötet, erklären die beiden Prälaten die Schwierigkeiten des täglichen Lebens in einem " jetzt in ständiger Belagerung Bereich, eine Analyse der Gründe eines Konflikts außer Kontrolle bieten und die grenzenlose Trauer über eine Stadt zum Ausdruck bringen, eine Nation erschöpft. Ohne Angabe in der Verzweiflung.

"Vor 2011 - beginnt zwischen Firas - Aleppo lebte mehr als 2 Millionen Menschen. Nun kommen wir auf 1,3 Millionen. Sie sind alle weg läuft. Auf der Ostseite, auf die Dienste der Bürger von der Regierung, da die Rebellen und Dschihadisten die Kontrolle übernommen haben, wurden eingestellt. Um die Bestrafung des Krieges, wurde dann, sie durch die fast völlige Fehlen von Institutionen verstärkt. Tatsache ist , dass jetzt die Situation im Westen allmählich , wenn nicht schlechter geworden ist, ähnlich wie die im Osten und ich fürchte , dass bald wird es keinen besseren Gebiet in ein anderes sein: wird die Hölle nach Aleppo Osten sein wie im Westen, Süden oder Norden . Heime, Krankenhäuser, Schulen, jetzt gibt es viele abgerissenen Gebäude, so viele Menschen sterben, Kinder. Mein Kloster wurde von einer Rakete letzten 21. Mai getroffen , die eine ältere unser Gast getötet, und in den letzten Monaten haben wir von den Rebellen so gezielt , dass wir beschlossen , nicht mehr neu zu erstellen. Dschihadisten beschuldigen Assad aber sie westlich von Aleppo zu starten. Leider erhöhen jedes Mal , wenn wir von Waffenstillstand zu sprechen, die Bomben. De Mistura hatte die Dschihadisten und al-Nusra Front aus unseren Bereich unter dem Versprechen gebeten , die UN und Russland würde Korridore für Zivilisten und für sich selbst sorgen. Ihr "Nein" wird durch neue Raketen angekommen. "

"Jetzt jeden Tag Bomben fallen von Sulaymaniyah und in dieser Gegend der Stadt - hallt Vater Elias - alle scheinen verrückt geworden zu sein. Seit einiger Zeit haben auch, hat neue, sehr ernste Probleme, die Aquädukt und Kraftwerke von den Rebellen kontrolliert, oder öffnen Sie nach Belieben schließen. Für den letzten 15 Tagen war es, die Wasserversorgung und sind gestoppt nun vier Monate Zeit, dass der Strom knapp ist. Jeder von uns verlässt das Haus am Morgen wohl wissend, dass ihre Rückkehr ist nicht sicher. Die Anzahl meiner Freunde, Bekannten, Verwandten geflohen oder tot ist jetzt sehr hoch.

Syrien kämpft jetzt einen internationalen Krieg, fast weltweit ...
Fr. Firas: "Im Frühjahr 2011 schien es eine Art von Ansteckung der als" Quellen "und viele waren begeistert. höchste Nach 5 und ein halbes Jahr, herrscht Pessimismus. Meine Idee ist, dass der arabische Frühling war nur ein Put-Hut auf einem internationalen Projekt viel zu artikulieren. Hier verbrauchen wir die neuen Kalten Krieg und verschiedene Kräfte positionieren sich nach Bequemlichkeit: jetzt die Türkei, Saudi-Arabien, Katar, Iran, mehreren europäischen Ländern, aber auch microeserciti, mavericks verschiedener Nationalitäten, sind Akteure des Konflikts in jeder Hinsicht. Und wir, müssen wir die Schuld geben? Sie sind riesig, warum dann haben Syrien gewählt Krieg zu machen? Ich glaube, dass der Auslöser für diese Situation hat sich seit der US-Invasion im Irak gegeben worden ist, und an der Basis gibt es die Nutzung der Ressourcen. Katar wollte die Pipeline nach Syrien, die Türkei, nach Europa zu verlegen, aber die Russen waren dagegen. Und so, von Land reich an Kultur und Rohstoffe, landeten wir ein Land der Beute zu sein. Hier können Sie einen entscheidenden Spiel für die ganze Menschheit spielen: diese beängstigend oder internationale Intrige endgültig aus Syrien gelöst ist oder wird die weltweit Urknall sein. Oder wir sparen uns jetzt zusammen aus Aleppo starten oder wird Weltkrieg. "

In was kann hoffen?

"Die Menschen - darüber zu sprechen, ist Pater Elias - verloren hat alle hoffen, dass der Krieg enden wird, wird jeden Tag noch schlimmer. Armut ist jetzt riesig und es ist schwer zu trösten. Aber es gibt Elemente, die uns helfen, nicht zu erliegen. Zuerst des Glaubens an Gott, dann ist die Unterstützung, die wir von vielen Freunden in der Welt. Es gibt Hilfe von Caritas, der Jesuiten-Flüchtlingsdienst, sondern auch kleine Organisationen wie Aiulas (aiulas.org), mit denen wir bereits mehrere Mikroprojekte gemacht. Dank dieser kleinen italienischen Verband konnten wir Dieselkraftstoff für alle im vergangenen Jahr zu liefern, haben wir die Lieferung von Wasser gewährleistet und vor kurzem erhielten wir Gelder Gesundheitskarte zu 125 Personen zu gewährleisten, die Dienste kostenlos empfangen können. Auch weiterhin sehr positiven Dialog, die Freundschaft zwischen Muslimen und Christen. Niemand unter den islamischen Gläubigen glaubt an Daesh. Wir als Priester zusammen mit dem Scheich handeln oft im Fernsehen und wir rufen zu Brüderlichkeit, zumindest unter uns Zivilisten. Aber so viele Menschen haben Angehörige verloren und für ein krankes Herz von Traurigkeit ist schwierig, den Dialog oder Trost zu öffnen. Aber langsam Ich bin sicher, dass sich die Dinge ändern. "

"Die Hoffnung - zwischen Firas nimmt - ist die einzige Sache, die uns trägt, ist eine innere geistige Kampf. Wir haben so viele Menschen jetzt unter Depressionen leiden, aber wir schließen nicht. Ich hoffe, dass der Dialog zwischen den Kräften niemals aufhören, müssen wir die Logik der alles oder nichts zu vermeiden: ein Geschäft machen und zu verhandeln. Und dann, mit den Waffenhandel, wenn es um die Angelegenheiten des Krieges wurden reduziert, die Welt, von Aleppo, müsste wieder ein bisschen "der Hoffnung."

Während im Bereich der Zuständigkeiten warten, neue Wege zu finden, um den Konflikt zu beenden, kommt ein Zeichen der Hoffnung westlich von Aleppo. Mitte Oktober, achthundert Kinder von christlichen und muslimischen Glaubens wurden von Pater Firas und seine Mitbrüder zu beten, Tanz gesammelt, für den Frieden zusammen spielen. "Da wir Erwachsene es versäumt haben, wandten wir uns an ihnen das Herz Gottes zu erweichen und zu öffnen, die den mächtigen verhärtet."
http://www.lastampa.it/2016/10/20/vatica...PfL/pagina.html



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Der verzweifelte Schrei von Aleppo nach Westen Das Zeugnis von zwei Priester, die einen dramatischen Appell starten: jetzt die Gewalt zu stoppen, oder wird das Ende für alle. "" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz