Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 10.02.2017 00:12 - Papst Franziskus gibt es gibt Korruption im Vatikan
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Papst Franziskus gibt es gibt Korruption im Vatikan

9. Februar 2017



VATIKANSTADT - Im Gespräch mit Vertretern der religiösen Orden der katholischen Männer gab Papst Franziskus zu, dass es im Vatikan eine "Korruption" gibt, sagte aber, er sei nicht beunruhigt und bemühe sich, die Kirchenverwaltung zu reformieren

VATIKANSTADT - Im Gespräch mit Vertretern der religiösen Orden der katholischen Männer gab Papst Franziskus zu, dass es im Vatikan eine "Korruption" gibt, sagte aber, er sei nicht beunruhigt und bemühe sich, die Kirchenverwaltung zu reformieren.
TOP-GESCHICHTEN
Frische Zeichen des Lebens in Markham's Kathedrale der Verklärung

Australian Church, Provision: wie man Sexualmissbrauch von wiederkehrenden halten?

Vatikan erreicht "vorläufigen Konsens" mit China auf Bischof Termine: HK Kardinal

Das Gesetz, das die Beschlagnahme des palästinensischen Landes zulässt, stellt "ernste Konsequenzen" dar, sagt das lateinische Patriarchat

Erhebung von Menschenrechtspreisen, Yazidi Gesetzgeber fordert Reiseverbot "unfair"

"Es gibt Korruption im Vatikan, aber ich bin in Frieden ... Wenn es ein Problem gibt, schreibe ich eine Notiz an St. Joseph und legte es unter eine Statue, die ich in meinem Zimmer habe. Joseph schläft, und jetzt schläft er auf einer Matratze von Notizen! "

Die Bemerkungen des Papstes, die in einem leichten Herzton ausgegeben wurden, wurden auf einer Sitzung im November gemacht und erscheinen zum ersten Mal in der katholischen Zeitschrift La Civilta 'Cattolica .

Der Papst deckte eine Reihe von Themen, einschließlich klerikaler sexueller Missbrauch, finanziellen Missbrauch und Kritik von seinen Gegnern. Auszüge der Bemerkungen wurden von der italienischen Tageszeitung Corriere della Sera am Donnerstag (9. Februar) veröffentlicht.

Der Papst verurteilte den klerikalen Sexualmissbrauch als "Krankheit" und stellte fest, dass die Hälfte der Menschen, die andere missbraucht hatten, selbst missbraucht worden war. "Für alle vier Menschen, die Missbrauch, es scheint, dass zwei in ihrem Leben missbraucht wurden. Sie säen die Samen für Missbrauch in der Zukunft: es ist verheerend. "

Anfang dieser Woche sagte Sydney-Erzbischof Anthony Fisher, dass er durch Offenbarungen schämte, dass Australiens katholische Geistlichkeit mehr als 4.440 Kinder zwischen 1950 und 2010 missbraucht haben könnte. Die Daten wurden einer nationalen Untersuchung zum institutionellen Missbrauch vorgelegt und folgen den sexuellen Skandalen der Kirche in den USA, Irland, Österreich, Belgien und anderen Ländern.

Francis sagte, dass der "Teufel" anwesend sei, wenn Priester oder andere religiöse Figuren andere missbraucht hätten und dass, bis Sexualmissbrauch als Krankheit erkannt wurde, das Problem nicht gelöst werden würde.

Während der Papst feste Haltung gegenüber Themen wie Abtreibung und Euthanasie nimmt, sind seine Kritiker von seiner Entschlossenheit, den Heiligen Stuhl, die Verwaltung des Vatikans zu überholen, verärgert worden; Seine persönliche Intervention in der Verwaltung der katholischen Orden der Ritter von Malta; Und seine liberalere Haltung gegenüber Klimawandel, Migranten und Flüchtlingen.

Der Bruch mit Konservativen machte Schlagzeilen letzte Woche, als eine Reihe von Plakaten mit einem finsteren Papst auf den Straßen von Rom auftauchte und offen seine Kritik mit dem Titel "Wo ist Ihre Gnade?" Kritisierten, wurden die Plakate sofort entfernt und niemand hat Verantwortung übernommen die Kampagne.

"Es ist gut, kritisiert zu werden, ich mag es immer", sagte der Papst im Interview. "Das Leben ist auch über Missverständnisse und Spannungen.Kritik macht Sie wachsen, ich akzeptiere sie, ich antworte."

Francis sagte, dass er viel ruhiger war, als wenn er Erzbischof von Buenos Aires war.

"Ich war ängstlicher, ich gebe es zu", sagte er. "Ich war angespannt und besorgt. Ich hatte eine ganz besondere Erfahrung des Friedens von dem Moment an, als ich gewählt wurde (Papst). Es lässt mich nie. Ich lebe in Frieden. "

http://www.catholicregister.org/faith/it...-at-the-vatican

.



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Papst Franziskus gibt es gibt Korruption im Vatikan" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz