Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 02.03.2017 00:05 - Bergoglio fordert Priester "Willkommen Konkubinats nicht verheiratete Paare" im Stil des "Evangeliums"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Bergoglio fordert Priester "Willkommen Konkubinats nicht verheiratete Paare" im Stil des "Evangeliums"



"Die letzte Konfrontation zwischen Gott und Satan wird über die Ehe und die Familie sein."

Z r. Lucia Dos Santos

Bergoglio genannt Pfarrern, die vom Vatikan auf Konkubinats Paare "Die neue Ehe-Verfahren" genannt organisiert an einem Kurs nahm, die in Sünde leben, die sich dafür entscheiden, zusammen zu leben, ohne zu heiraten, willkommen. Bergoglio offensichtlich nicht die Priester fragte solche Paare für das Leben in schwere Sünde zu ermahnen, noch wurde er gebeten, sie für ihre Umkehr und Buße zu arbeiten.

"Machen Sie es sich zugleich eng verbunden mit dem Stil des Evangeliums selbst, der Begegnung und der Begrüßung der Jugendlichen, die beschließen, zusammen zu leben, ohne zu heiraten," wenn Bergoglio die Priester erzählt, der die Veranstaltung besucht. Bergoglio bezieht sich auf das Evangelium, ist natürlich ein anderes Evangelium als das von Christus.

"Aber selbst wenn wir oder ein Engel verkünden Sie ein anderes Evangelium als das, was wir euch gepredigt haben, der sei verflucht !" Gal. 1.8

"Geistig und moralisch, sie unter den Armen und die Kleinen, für wen will die Kirche eine Mutter in die Fußstapfen ihres Lehrers und Herrn, der euch nicht im Stich lassen, sondern kommt näher und verantwortlich. Diese Menschen werden auch durch das Herz Christi geliebt. Diese Sorge für die letztere, gerade weil sie aus dem Evangelium kommt, ist ein wesentlicher Teil Ihrer Arbeit Förderung und Verteidigung der das Sakrament der Ehe ", fügte er hinzu.

Bergoglio rief die Priester zu unterstützen, die sich davon überzeugt sind, dass ihre Ehe ungültig ist, und wer will es für nichtig zu erklären.

Im vergangenen Jahr sagte Bergoglio Paare in einem "echten Ehe" , und dass sie erhalten die Gnade des Sakramentes zu Konkubinats. Der bekannte Pro-Life - Aktivisten Gianna Jessen sagte: "Was der Papst" Kohabitation "und" wirkliche Ehe "nennt, nennt Jesus 'Hurerei'"

"Ich habe eine Frage für Franziskus . Meine Jungfräulichkeit dann keinen Wert? Ist der außerordentlichen Aufwand für die zu kämpfen "Epische Liebe" Sie sollten in seinem Denken nicht wichtig verspottet werden? "

"Ich zahlte einen Preis für die keine Worte, für den wahren Glauben. Aber nein, diese Leute haben den gleichen Weg nicht gefolgt. Und gestikuliert , als ob sie es getan haben eine Beleidigung ist. "

Später sagte Jessen Das Leben der Website : "Ich bin 39 Jahre alt und Jungfrau. Ich habe den Herrn mit meinem Körper geehrt. Nun hat der Papst frivol eine Verhöhnung der Reinheit gemacht , nicht nur vor alleinstehende Männer und Frauen , die einen Partner noch auf der Suche, die ihre Jungfräulichkeit respektiert, sondern auch für die Priester , die das lebenslange sexuelle Abstinenz schwören. Wenn ich ein Priester wäre, würde ich wütend sein. "

Gianna Jessen endete mit den Worten: "Was der Papst" Kohabitation "und" wirkliche Ehe "nennt, nennt Jesus" Unzucht "in der Bibel. "

Denn für alle Geschlechtsverkehr außerhalb der Ehe ist Unzucht betrachtet.

Matt. 6,31-32: Auch heißt es: Wer seine Frau entlässt muss ihr eine Scheidungsurkunde geben. Aber ich sage euch, wer auch immer seine Frau entläßt, außer in Fällen von Unzucht, bringt sie eine Ehebrecherin zu werden; und wer heiratet eine geschiedene Frau begeht Ehebruch.

Oder: 1 Kor 6,18-20: "Meidet Unzucht. Jede andere Sünde, die der Mensch tut, ist außerhalb des Körpers, aber die fornicator Sünden gegen seinen eigenen Körper. Wissen Sie, Ihren Körper ein Tempel des Heiligen Geistes ist, der in euch ist und den ihr von Gott habt. Ihr seid nicht allein. Ye gekauft und der Preis bezahlt. Hat Gott in Ihrem Körper. "

1 Thess. 4, 3-8: An erster Stelle Gott will dich, heilige euch von Hurerei. Jeder von Ihnen sollte in der Lage eine private Frau in heiliger Disziplin und Verantwortung zu erwerben, ohne von Leidenschaft wie die Heiden weggetragen, die Gott nicht kennen. Niemand soll aus dem Weg zu gehen und sein Bruder in dieser Angelegenheit zu betrügen. Gott hat uns nicht berufen zur Unreinigkeit, sondern zur Heiligung. Wer also diese Ermahnungen in den Wind rettet, verachten nicht ein Mensch, sondern Gott, der euch seinen Heiligen Geist gibt. "

Der Katechismus der Katholischen Kirche spricht der Kohabitation (Nr 2390.)

Man spricht von Zusammenleben, wenn ein Mann und eine Frau sich weigern, eine rechtliche und öffentliche Form, um ihre Verpflichtung zu schaffen, die sexuelle Intimität beinhaltet. Der Begriff "freie Liebe" ist irreführend: Was ist die Bedeutung einer Liebesbeziehung ist, wenn die Menschen miteinander und damit bezeugen ihren Mangel an Vertrauen in die anderen nicht binden, in sich selbst oder in der Zukunft?

Zusammenleben tritt in sehr unterschiedlichen Situationen: Konkubinat, Ablehnung der Ehe als solche, oder die Unfähigkeit, sich auf lange Sicht zusammen zu begehen. All diese Lebensweisen sind gegen die Würde der Ehe: sie, die Grundidee der Familie beeinflussen; sie schwächen das Gefühl der Treue. Sie sind im Gegensatz zu dem moralischen Gesetz: die eheliche Akt ausschließlich in der Ehe nehmen müssen; außerhalb dieses Rahmens ist immer eine schwere Sünde, die die sakramentale Kommunion ausgeschlossen
https://restkerk.net/2017/02/28/bergogli...1/#comment-3768




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Bergoglio fordert Priester "Willkommen Konkubinats nicht verheiratete Paare" im Stil des "Evangeliums"" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz