Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 09.05.2017 00:00 - 400 radikale Muslime umarmen Jesus als ihren Erlöser in Nigeria
von esther10 in Kategorie Allgemein.

400 radikale Muslime umarmen Jesus als ihren Erlöser in Nigeria



Mitglieder einer christlichen Familie trauern drei Verwandte, die von bewaffneten Fulani Hirten in Jos, Plateau Staat, Nigeria getötet wurden.
Reuters
Sie sind schlimmer als die Mitglieder der Boko Haram Terroristengruppe, soweit es die nigerianischen Behörden betrifft.

Dies sind die radikalen Fulani-islamischen Hirten, die in Nigeria mehr Menschen getötet haben als alle anderen terroristischen und aufständischen Gruppen im afrikanischen Land, nach einer Lagos- basierten Beratungsfirma im Jahr 2014.

In Anbetracht der grauenhaften Aufzeichnungen dieser islamistischen Gruppe kam es als eine große Überraschung, als mehr als 400 Fulanis in Nigeria vor kurzem zum Christentum konvertierten und gelobten, den Frieden in ihrem Land zu fördern.

Unter den Fulanis , die Jesus umarmte, wurden sieben sogar ordiniert, die Daily Post berichtet.

Der Rev. Copper Sebok, der die COCIN-Kirche Panyam im Plateau-Staat führt, hat am 30. April die Ankündigung während eines Treffens der Fulani-Konvertiten bekannt gegeben.

Angesichts der neuen Nachfolger Christi, forderte Sebok sie auf, das Evangelium des Friedens ihren Mitmenschen zu predigen, um die Flut der Gewalt im Lande zu stürzen.

Sebok sagte, die Umwandlung der Fulanis habe die Vorstellung entfacht, dass die Angehörigen der Volksgruppe "nicht mit dem Evangelium Christi erreicht werden können".

In seiner Predigt rief der Kleriker das Mitleid an "die Nichts, um sie zu Christus für die ewige Errettung zu ziehen".

Für die Bekehrten sprach der Pfarrer Hassan Mohammed Gott dankbar, dass er ihnen eine neue Lease des Lebens als Christen gegeben hat.

Er sagte mit ihrem neuen Glauben bewaffnet, sie würden hinausgehen und das Evangelium nicht nur an ihre Fulanis, sondern an alle anderen Menschen verkündigen.

Laut Quarz sind die nomadischen Fulani-Hirten eine noch größere Bedrohung für die Sicherheit Nigerias als die Boko-Haram-Terrorgruppe. Der Nachrichtenausgang schrieb den Aufschwung der Gewalt auf die Auswirkungen des Klimawandels, einschließlich der raschen Wüstenbildung von Weideland und niedrigeren Niederschlägen, die die Viehzucht in der Nigeria-Basis des Hirten schwieriger machen.

Als die Hirten im Süden fruchtbares Weideland für ihr Vieh suchen, kommen sie unweigerlich zu heftigen Konflikten mit Bauern und anderen Hirten in dieser Region.

In den letzten Monaten des Jahres 2016 haben radikale Fulani-Hirten angeblich über 800 Christen und gemäßigte Muslime getötet und mindestens 16 Kirchen zerstört, wie CP früher berichtet hat.

Im Januar dieses Jahres haben die Fulani-Terroristen angeblich ein vorwiegend christliches Dorf in Nigeria überfallen , zehn Menschen getötet, Häuser zerstört und Opfer gefragt, warum sie angegriffen

Watchdog-Gruppen wie Release International sagte, dass die weit verbreitete Gewalt, die von den Fulani-Militanten durchgeführt wurde, das Leiden der Christen in Nigeria verstärkt hat.

Im Jahr 2014 töteten die Fulanis mehr als 1.200 Menschen, nach dem Global Terrorism Index, so dass die Fulanis in diesem Jahr die viert tödlichste militante Gruppe der Welt, berichtete die BBC .
https://www.christiantoday.com/article/4...ct_most_popular
+
http://www.bbc.com/news/world-africa-36139388
https://www.worldcrunch.com/culture-soci...ptic-christians



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "400 radikale Muslime umarmen Jesus als ihren Erlöser in Nigeria" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz