Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 09.05.2017 00:16 - "Model Muslim Country" Indonesien ist in einem Rennen, um steigenden islamischen Extremismus zu setzen, bevor es zu spät ist
von esther10 in Kategorie Allgemein.

"Model Muslim Country" Indonesien ist in einem Rennen, um steigenden islamischen Extremismus zu setzen, bevor es zu spät ist



Indonesische Christen singen während einer Weihnachtsmassengebetsitzung im Gelora Bung Karno Stadion in Jakarta am 13. Dezember 2014.
Reuters
In einem schlanken, modernistischen Raum versteckt, nur Blöcke aus dem US-Kapitol in Washington DC saß eine handverlesene Gruppe von Diplomaten und Gelehrten, die eingeladen wurden, die gewichtige Aufgabe zu übernehmen, dem bevölkerungsreichsten muslimischen Land der Welt zu helfen, ein islamischer Staat zu werden.

Ehemalige US-Botschafter, Staatsabteilungsbeamte, Hochschulprofessoren und eine hochrangige Delegation aus Indonesien gehörten zu den rund zwei Dutzend Gästen, die im vergangenen Woche unter dem Banner von " Indonesien: ein Modell für die muslimische Welt im Zimmer des belebten Newseums" drängten . "

Trotz seines Namens war das Treffen alles andere als eine feierliche Party für Indonesien. Statt Moderator Hon. Rabbiner David Saperstein, ehemaliger US-Botschafter-an-Groß für die Internationale Religionsfreiheit, klang der Alarm, dass der islamische Extremismus in dem traditionell toleranten südostasiatischen Land auf dem Vormarsch war, das stolz darauf ist, die größte muslimische Demokratie der Welt zu sein und eine robuste Geschichte interreligiöser zu haben Harmonie.

Jakob Tobing, Präsident des Leimena Instituts und Indonesiens ehemaliger Botschafter in Südkorea, verstärkte Sapersstins Besorgnis.

"Wie Sie aus der [Jakarta] -Wahl sehen können, wächst die Drohung des Radikalismus", erklärte Tobing, der dazu beigetragen hat, das indonesische Parlament zu verurteilen, seine Verfassung umzuschreiben, die das Land von der Diktatur zur Demokratie an der Wende dieses Jahrhunderts überging. "Die Nachlässigkeit dieser Konsolidierung hat für diese Ideen von außen einen sehr fruchtbaren Boden

Tobing verweist auf die jüngste Niederlage von Jakarta Gouverneur Basuki "Ahok" Tjahaja Purnama - eine doppelte Minderheit als Christ und eine Person der chinesischen Abstammung. Ahok war der erste christliche Gouverneur von Jakarta in über 50 Jahren und nur der zweite christliche Gouverneur von Jakarta in der Geschichte Indonesiens. Er wurde in seinem Wiederwahlangebot von Anies Baswedan, einem ehemaligen Bildungs- und Kulturminister und einem Muslim, besiegt.

In den Wochen vor der Jakarta-Wahl protestierten die muslimischen Radikalen in Indonesien in Tausenden und forderten Ahok auf, für falsche Lästerungsgebühren eingesperrt zu werden, und forderte muslimische Wähler (fast 90 Prozent der Bevölkerung), nur für muslimische Politiker zu sprechen, unabhängig von ihr Politik. Der Aufstand, der von muslimischen Hardlinern angeregt wurde, machte die Jakarta-Wahl zu einem Lackmus-Test auf der Grundlage der indonesischen Grundlagen religiösen Toleranz und Harmonie-Grundsätze. Ahoks Niederlage wurde einstimmig als Zeichen der Stärkungskraft des radikalen Islam in Indonesien gesehen.

"Ich denke, dass die [Jakarta] -Wahl zu einem Weckruf für alle Volkskräfte in Indonesien geworden ist", spiegelte Alwi Shihab, der Sondergesandte des indonesischen Präsidenten im Nahen Osten und OIC und der ehemalige Außenminister. "Wir waren so selbstgefällig, wir waren so stolz darauf, als ein Modell der islamischen religiösen Toleranz und so weiter gesehen zu werden. Wir vergessen die Invasion von Ideen und Ideologie."

Der einflussreiche muslimische Politiker stellte fest, dass die Extremisten während der Jakarta-Wahl "Verse des Korans missbrauchen und Muslime einschüchtern", indem sie sagten: "Wenn du für Ahok wählst, bedeutet das, dass du gegen den Willen Gottes kommst."

"Wir sagen immer, dass die beiden größten Organisationen [in Indonesien], die den Präsidenten unterstützen, niemals versagen werden -" zu groß, um zu scheitern ". Aber heute sind wir in einer anderen Situation. Heute müssen wir aufmerksam sein und Zeugnis geben, was wir noch nie haben. "

Shihab ist eine respektierte Figur in der Nahdlatul Ulama, einer der beiden größten muslimischen Organisationen in Indonesien, und ein einflussreicher Gelehrter im interreligiösen Dialog des Landes.

Neben Nahdlatul Ulama (NU) mit rund 60 Millionen Anhängern ist Indonesiens wichtigste muslimische Organisation Muhammadiyah mit etwa 40 Millionen Anhängern. Diese beiden islamischen politischen und sozialen Bewegungen sind starke Unterstützer der offiziellen nationalen Philosophie von Pancasila , die den Pluralismus schützt und offiziell andere Religionen als den Islam anerkennt, einschließlich des Christentums (Katholizismus und Protestantismus), des Hinduismus und des Buddhismus. Konfuzianismus wurde später im Jahr 2000 hinzugefügt.

Der ehemalige Botschafter Tobing erklärte, dass die Demokratie in Indonesien vor allem aufgrund der Art und Weise, wie sich das indonesische Volk sieht, möglich ist.

"Zuerst ist es unser Nationalismus", erklärte Tobing.

Indonesien hat über 1.000 Stämme und Ethnien. Bei Ebbe gibt es etwa 17.000 Inseln und bei Hochwasser etwa 13.000 Inseln. Indonesien ist auch ein sehr großer Archipel, von wo aus Aceh nach Papua dauert etwa 7 Stunden zu fliegen, vergleichbar mit einem Flug von Alaska nach Miami. Indonesien hat auch mehr als 700 Sprachen.

"Aber dank unserer Gründungsmütter und Gründungsväter können wir diesen Nationalismus formen, der trotz unserer Vielfalt uns selbst als einen Blick aussieht, also das ist die starke Grundlage für eine Art Demokratie. Wir haben eine muslimische Mehrheit, die sehr, sehr Wir nennen sie den Mittelpfad-Islam, und das ist die größte Gemeinschaft des Islam. Wir sind anders als im Nahen Osten ", sagte Tobing.

Doch "diese Leute werden jetzt durch radikale Ideen durchdrungen."

Der Pro-Pancasila-Non-Profit-Leimena-Institutspräsident bot eine Lösung für Indonesiens wachsendes radikales Problem: "Wir sollten diese Macht (NU und Muhammadiyah) stärken. Zuerst sollten wir sie wecken, weil sie manchmal alles gut fühlen Muss erkennen, dass sie jetzt (radikaler Islam) tief eingedrungen sind ... die Moscheen in städtischen Gesellschaften sind von den Radikalen besessen worden. "

Laut dem Sondergesandten des Präsidenten im Nahen Osten und OIC Alwi Shihab arbeitet der indonesische Präsident Joko Widodo mit der NU und Muhammadiyah zusammen, um dem radikalen Islam im Land entgegenzuwirken. Allerdings haben die indonesischen Delegationsmitglieder bereitwillig zugegeben, dass die Vereinigung der massiv großen - 100 Millionen Anhänger - und diverse muslimische Organisationen eine große Herausforderung sind, die sie noch nicht gelöst haben.

"Indonesien könnte ein Modell mit fünf Prozent Wirtschaftswachstum pro Jahr sein.Wir können die vierte oder die fünftgrößte Volkswirtschaft der Welt innerhalb dieser 20 Jahre sein. Demokratisch, wohlhabend, stabil ... nicht um Indonesien allein, sondern für die Wir müssen nicht nur auf dem physischen Gebiet kämpfen, sondern meistens mit den Ideen. Krieg der Ideen ", schloss Tobing.

Andere indonesische Delegationsmitglieder schlossen ein: Amin Abdullah, Berater des Sultans, der auch der Gouverneur von Yogyakarta ist, und ehemaliger Rektor der staatlichen islamischen Universität von Yogyakarta und stellvertretender Vorsitzender von Muhammadiyah; Azyumardi Azra, Berater des indonesischen Vizepräsidenten und ehemaliger Rektor der Staatlichen Islamischen Universität in Jakarta; Und Matius Ho, Geschäftsführer und Mitbegründer des Leimena Instituts).

Einer Wir stehen eine digitale Medieninitiative, die Freiheit von Religion und Glauben verkündet. Es fördert die Höflichkeit und das Gemeinwohl zwischen den verschiedenen Gemeinschaften, indem sie für soziale Gerechtigkeit und Religionsfreiheit zusammenstehen.
https://www.christiantoday.com/article/m....late/108626.htm
https://www.gatestoneinstitute.org/10313...mophobia-motion



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu ""Model Muslim Country" Indonesien ist in einem Rennen, um steigenden islamischen Extremismus zu setzen, bevor es zu spät ist" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz