Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 22.05.2017 00:48 - Bergoglio geheime Pläne zu „aktualisieren“ Humanae Vitae
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Bergoglio geheime Pläne zu „aktualisieren“ Humanae Vitae
DURCH CRUSADER AUF 2017.05.22 • ( 2 KOMMENTARE )


Der italienische Journalist Marco Tosatti war wieder in der Lage, einige wichtige Entwicklungen in Rom zu erkennen. Am 11. Mai Tosatti schrieb einen Artikel mit dem Titel „Humanae Vitae. Klingt Vatikan Untersuchungskommission des Paul VI Enzyklika zu untersuchen“

Tosatti schrieb: „Im Vatikan unbestätigte Berichte aus zuverlässigen Quellen durchgesickert, dass der Papst im Begriff ist, ein geheimes Komitee zu ernennen - oder bereits bestellt hat - an die Position der Kirche in der Frage der Empfängnisverhütung, wie es aufgeschrieben war in 1968 von Paul VI die Enzyklika Humanae Vitae, zu untersuchen und mögliche Änderungen daran zu studieren. Das war das letzte Dokument, das von Paus Montini unterzeichnet hatte entwickelt, und es war die Formalisierung von dem, was das Zweite Vatikanische Konzil in diesem Bereich. "

„Wir haben bisher keine offizielle Bestätigung über die Existenz und die Zusammensetzung dieser Einheit, sondern eine Aufforderung zur Bestätigung oder Ablehnung, die sie auf die zuständigen Behörden geschoben wurde, ist bisher nicht beantwortet worden - was ein Zeichen an mir würde kann - in dem Sinne, dass, wenn der Bericht völlig unbegründet sei, nicht viel Mühe, nein zu sagen kosten würde. In Bezug auf die beteiligt sein könnten, gibt es einige Hypothesen: vielleicht Mgr. Vincenzo Paglia, der über kürzlich verliehen wurde, was bezieht sich diese Art der Tätigkeit; vielleicht der Rektor der Katholischen Universität Bueons Aires (Mgr. Victor Manuel Fernandez), das große theologische ‚Recht‘ dieses Pontifikats. Aber das sind nur Spekulationen. "

Bis heute Tosatti hat noch keine offizielle Bestätigung oder Ablehnung des Vatikans. Ein Peter Five war in der Lage , die Geschichte in ihrer eigenen Forschung zu bestätigen. Eine gut informierte Quelle in Rom bestätigt Tossati Behauptung, aber ohne Angabe eines genauen Namen der Mitglieder dieses Ausschusses erwähnen zu können.

Diese Entwicklung ist nicht überraschend. Bergoglio hat wiederholt seine Verachtung für die traditionelle katholische Lehre über die Empfängnisverhütung gezeigt . Er schlug vor , im November 2015 , die Empfängnisverhütung im Fall von Zika Virus verwendet werden sollte; Er verglich dann ein Kondom mit einem „Patch kann für die Wunde.“

https://restkerk.net/2017/05/22/bergogli...1/#comment-4131
Quelle: OnePeterFive




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Bergoglio geheime Pläne zu „aktualisieren“ Humanae Vitae" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz