Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 01.06.2017 00:14 - Bergoglio präsentiert in Fatima als „Bischof in Weiß“
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Bergoglio präsentiert in Fatima als „Bischof in Weiß“
DURCH CRUSADER AUF 2017.06.01 • ( POSTEN KOMMENTAR )


Der Bischof in Weiß, von der Vision des dritten Geheimnisses von Fatima. Foto: The 13th Day.

Bergoglio will scheinen, dass er der „heilige Bischof in Weiß“ war, ist aus dem dritten Geheimnis von Fatima. Nach einigen, wird er einen „falsche Flagge“ Mordversuch unterziehen, die er überleben wird und dann wird er wieder sagen, dass er der Bischof ist, und dass das dritte Geheimnis jetzt geschlossen ist.

Am 26. Juni 2000 wurden von Seiten des Vatikans dritten Geheimnis von Fatima offenbart:

„Nach den zwei Teilen , die ich bereits ausgeführt habe, sahen wir links von Unserer Lieben Frau etwas oberhalb, ein Engel mit einem Flammenschwert in der linken Hand; es blitzte und Flammen gab aus , die aussah , als ob sie die Welt in Brand setzen würde; aber sie verstummt , als sie kamen in Kontakt mit der Brillanz , die Unsere Liebe Frau ihm gegenüber von ihrer rechten Hand strahlte. Unter Hinweis auf die Erde mit seiner rechten Hand der Engel rief mit lauter Stimme: „Buße, Buße, Buße!“ Und wir sahen einen ungeheuren Licht , das Gott ist: so etwas wie , wenn Menschen in einem Spiegel, wenn sie vor übergeben; ein Bischof in Weiß gekleidet , und wir hatten den Eindruck , dass es der Heilige Vater ist. Andere Bischöfe, Priester und Ordensfrauen gingen einen steilen Berg hinauf, einer an der Spitze war ein großes Kreuz aus groben Stümpfe einer Korkeiche mit Rinde noch angebracht. Bevor er dort ankam verabschiedete der Heilige Vater durch eine große Stadt , die mit einem langsamen Tempo lagen halb in Schutt und Asche und halb zitternd, verwüsteten durch Schmerz und Leid, betete er für die Seelen der Leichen , die er auf seinem Weg traf. Als er die Spitze des Berges erreicht hatte, wurde er am Fuß des großen Kreuzes auf den Knien erschlagen von einer Gruppe von Soldaten Kugeln und einen Pfeil auf ihn gefeuert, und starb ebenfalls eine nach der anderen, Bischöfe, Priester und weibliche religiöse und andere Menschen aus verschiedenen Orientierungen und Positionen. Unter den beiden Armen des Kreuzes waren zwei Engel , die jeweils mit einem Kristall - Cup in der Hand, die sie das Blut der Märtyrer gefangen und streuten die Seelen , die ihren Weg zu Gott gesucht. "

Johannes Paulus II dachten, dass er der Bischof in Weiß war, weil er am 13. Mai erschossen wurde 1981 auf dem Petersplatz. Aber er überlebte den Angriff, die er zu Unserer Lieben Frau zugeschrieben. Nun, in der offiziellen Missale Bergoglio Besuch in Fatima war das bizarre Gebet, das speziell für den 13. Mai Bergoglio „Bischof in Weiß“ geschrieben wurde, ist:

„Hagel Heilige Königin, gesegnete Jungfrau von Fatima, Unserer Lieben Frau von der Unbefleckten Herzens, Zuflucht und Weg, der führt uns zu Gott! Pilgrim von Licht , das wir von den Händen empfangen, dankt Gott , den Vater, der zu allen Zeiten und Orten in der Geschichte der Menschheit vorhanden ist; Pilger des Friedens , die Sie hier verkünden, ich lobe Christus, unser Friede, und für die Welt, frage ich Einheit unter allen Menschen; Pilger der Hoffnung, die den Geist ermutigt, ich will ein Prophet und Bote sein , die Füße alle am selben Tisch zu waschen , das uns eint.

Hagel Mutter der Barmherzigkeit, die Mutter des weißen Gewand! An diesem Ort, wo vor hundert Jahren zeigten alle Formen der Barmherzigkeit Gottes, sehe ich dein Gewand aus Licht, und als Bischof in Weiß gekleidet , ich erinnere mich alle , die in der Taufe weiß in Gott und die Geheimnisse leben wollen von Christus zu beten um Frieden zu erreichen. "

Der Bischof der Vision ist ein Märtyrer, wird er in einer Zeit der Trübsal getötet. In dem obigen Gebet sagt Bergoglio ‚Prophet und booschapper‚sein wollen, und dass er die Füße alle am selben Tisch waschen‘, das uns eint." Dies bezieht sich auf die Eine-Welt-Religion. Bergoglio hat oft Muslime die Füße gewaschen, und erklärte, dass Muslime „den gleichen Gott“ wie wir anbeten.




Bergoglio wäscht die Füße von Muslimen am Gründonnerstag im Jahr 2016, das Fest der Heiligen Eucharistie Institution. Alle waren „am selben Tisch.“
Bergoglio , die „Prophet und Messenger“ wird, in den Schoß der Fatima Rückkehr nach Rom zum x - ten Mal gegen Medjugorje wollte: „Die Erscheinungen, die angeblichen laufenden Erscheinungen: Der Bericht hat seine Zweifel. Ich persönlich gemeiner. Ich ziehe die Madonna als Mutter, unsere Mutter, nicht als eine Frau , die den Kopf eines Telegramms Büro ist, die jeden Tag für etwa eine Stunde eine Nachricht sendet. Dies ist nicht die Mutter Jesu. Und diese angeblichen Erscheinungen haben nicht viel Wert . Ich sage das als eine persönliche Meinung. Aber es ist klar. "

Und auf die Frage , ob, anlässlich der 500 Jahre Reformation, in diesem Jahr eine Möglichkeit bei einer Messe „Eucharistie“ mit Protestanten zu arbeiten wäre zu feiern, sagte Bergoglio: " bedeutende Schritte unternommen wurden, äh ... wir denken die erste Aussage über die Verantwortlichkeit des Augenblick ist die Reise nicht angehalten ... die Reise nach Schweden war sehr bedeutsam , weil es war nur der Anfang und war auch eine Erinnerung an Schweden .. gibt es auch Bedeutung für die Ökumene auf der Straße, das ist mit Werken der Liebe zu gehen zusammen mit dem Gebet, mit dem Martyrium, arbeitet, die Barmherzigkeit. Und die lutherische Caritas und die katholische Caritas haben eine Vereinbarung getroffen , zusammen zu arbeiten „ bekam Bergoglio seinen Rücken“ Gott der Überraschungen „ “ Du weißt , dass Gott der Gott der Überraschungen ist. Wir dürfen niemals aufhören, immer weiter „Und er schloss:“ gemeinsam zu beten, Zeugnis zu geben , zusammen und arbeiten Barmherzigkeit zu tun, die Liebe Jesu Christi zu verkünden, zu verkünden , dass Jesus Christus der Herr ist , der einzige. Retter und dass das Heil kommt nur von ihm. Und auf diesem Weg wird auch weiterhin die Theologen studieren, aber müssen den Weg weitergehen . Und öffnet die Herzen der Überraschungen . "

William Tapley , die Bergoglio auch den falschen Propheten hält, sagt Bergoglio könnte einen „falschen Angriff“ wird in der Szene, um den Anschein zu erwecken , dass er Bischof in Weiß, aus dem dritten Geheimnis von Fatiam, der Schuss ist . Er wird wieder versuchen , die Sympathie der Menschen zu gewinnen und scheint , dass er ein Heiliger ist. Oder so werden sie alle drehen bleibt aus zu sehen. Die Zeit wird zeigen.



Bergoglio präsentierte sich als „Bischof in Weiß“. Doch zwei Bischöfe in weiß: rechts der Heilige Vater hinterließ einen Betrüger. Es ist daher wahrscheinlich, dass Benedikt ihn aus dem Weg zu entfernen, getötet werden. " Das St. Pius X sprach von einem „Nachfolger des gleichen Namen“, der ermordet wurde: Pius X wurde mit seinem Vornamen Giuseppe (Joseph) genannt; Benedikt rief Joseph (Joseph). Bergoglio jedoch mit seinem Vornamen Jorge (George) genannt.
Quelle: Rorate Caeli; Katholische Nachrichten - Agentur

Im Auge zu behalten: Prophezeiung im Buch der Wahrheit auf Bergoglio (vom Juli 2013 fast vier Jahre):

Aber während sie hinausgeworfen werden, was sich wenig Gnade bekundet, wird sie mit dem Heiligen Geist erfüllt werden. Dies bedeutet, dass sie geführt werden und wütend den Rest Armee führen wird, bestehend aus denen, die Gott treu.

Andere, blind für die Wahrheit, Verwirrung wird der falsche Prophet folgen. Ihre Herzen getäuscht werden, und bald wird als zu sehen, dass der falsche Prophet dem Tode nahe ist, werden sie es schluchzen. Aber dann, als ob ein Wunder geschehen, der falsche Prophet des Todes scheint zu sein. Sie werden sagen , dass er mit der großen übernatürlichen Kräfte des Himmels gesegnet ist , und sie werden vor ihm auf ihren Gesichtern in Anbetung fallen flach. Er wird von denen , geliebt und verehrt wird , die nicht sehen kann.

Der Antichrist wird in Kürze erscheinen, und sein Aufstieg zum Ruhm in Jerusalem beginnen. Als er in der Öffentlichkeit erscheint, wird bald alles in der
https://restkerk.net/2017/06/01/bergogli...hop-in-het-wit/




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Bergoglio präsentiert in Fatima als „Bischof in Weiß“" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs