Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 01.08.2017 00:38 - Saudi-Arabiens Großer Mufti will die Kirchen zerstören - es ist Zeit für den Westen, die Beziehungen zu überdenken
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Saudi-Arabiens Großer Mufti will die Kirchen zerstören - es ist Zeit für den Westen, die Beziehungen zu überdenken


Der Großmufti betet in einer Moschee in Riad (Foto: PA)
Wenn nicht die westlichen Mächte zeigen, dass sie sich um die Menschenrechte kümmern, werden sie als Heuchler ausgesetzt sein
http://www.asianews.it/news-en/Catholic-...iyadh-5869.html
Diese Geschichte, die von einer israelischen Quelle berichtet wurde , über den Großmufti von Saudi-Arabien, der den Abriss aller Kirchen auf der arabischen Halbinsel fordert, kann auf den ersten Blick wie eine alte Geschichte erscheinen. Tatsächlich ist es nicht, es ist nur so, dass der Mufti genau das Gleiche schon einmal gesagt hat ; Vermutlich musste er sich wiederholen, da die Leute das erste Mal nicht beachtet haben.

Es gibt einige sehr interessante Dinge, die man beachten sollte, wenn man die jüngste Aussprache des Grand Mufti betrachtet. Hier sind nur einige von ihnen.

Das ist der Großmufti. Es ist nicht ein bärtiger Loon oder ein Irrtum, sondern eher die oberste religiöse Autorität des Königreichs Saudi-Arabien, die Heimat der beiden heiligen Moscheen und so weiter. So spricht dieser Mann mit Autorität. Es ist, als hätte der Erzbischof von Canterbury gesprochen

Der Großmufti wird von der saudischen Regierung ernannt. Die Saudis sind Verbündete von uns Briten und die Amerikaner.

Suchen Sie aber hart, Sie werden niemals irgendeine Aussprache von irgendeinem katholischen Prälaten finden, der die Zerstörung von Moscheen irgendwo in der Welt fordert. Vielmehr ist der Ansatz der Kirche im Vatikanischen II. Dokument Nostra Aetate niedergelegt, das nur schöne Sachen über Muslime zu sagen hat. Aber stellen Sie sich einen Augenblick vor, wenn ein katholischer Prälat die Zerstörung von Moscheen oder gar eine Beschränkung der muslimischen Anbetung fordern würde. Das wäre eine ungerechtfertigte Einmischung in die Religionsfreiheit und würde einen Proteststurm hervorrufen.
http://www.catholicherald.co.uk/commenta...-hes-in-riyadh/
Vergnügterweise scheint der Mufti an einer offenen Tür zu drängen. Es gibt keine Kirchen in Saudi-Arabien. Das ist, weil alle nicht-muslimischen Anbetung im Königreich illegal ist. Es gibt vielleicht einige Orte der Anbetung in den Botschaften, aber das ist etwas, von dem die Menschen es vorziehen, nicht zu reden, wie es als provokativ gelten könnte. Es können Priester im Königreich sein, aber wenn ja, gehen sie nicht offen um. Es gibt einige Kirchen in den Golfstaaten, die eindeutig den Mufti bekommen hat. Die Leute, die in solchen Kirchen zur Messe gehen, wissen jetzt, dass der Mufti zu ihnen ist. Sie sind vor allem Arbeiter aus den Philippinen und Indien, die ein hartes Leben haben, wie es ist. Natürlich wäre das lustig, wenn es nicht darum geht, dass die arabische Halbinsel von ihrem Wohlstand auf ausländische Arbeiter abhängt, von denen viele christlich sind, Und viele von denen sind notorisch schlecht behandelt. Jetzt will der Mufti ihre geliebten Kirchen zerstören. Schön.

Schließlich erinnern wir uns an das sehr einfache Wort "Gegenseitigkeit". Das ist etwas, woran wir glauben, aber die Saudis nicht. Es ist, wie schon oft gesagt, eine Moschee in Rom, unsere heilige Stadt. Dies wurde mit der Zustimmung des Papstes gebaut. Wann werden die Saudis die Gunst zurückbringen, wie die Höflichkeit verlangt?

Der Vatikan hat keine diplomatischen Beziehungen mit dem Königreich Saudi-Arabien, da es keine diplomatischen Beziehungen zu einem Staat haben kann, der die Religionsfreiheit nicht anerkennt. Ich bin ein offizieller katholischer Theologe, obwohl mein Fräulein niemals die Aufmerksamkeit bekam ich das Gefühl, dass sie es verdienen. Der Mufti hat sich wiederholt, und so wird ich auch sein. Der Westen sollte zeigen, dass es ernsthaft über die Menschenrechte und die diplomatischen und kulturellen Beziehungen mit den Saudis stört. Das ist eine moralische Notwendigkeit. Bis wir dies tun, sind wir als Heuchler ausgesetzt.
http://www.catholicherald.co.uk/commenta...ches-destroyed/




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Saudi-Arabiens Großer Mufti will die Kirchen zerstören - es ist Zeit für den Westen, die Beziehungen zu überdenken" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz