Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 12.08.2017 00:57 - Die muslimische Übernahme Europas ist die größte Geschichte unserer Zeit und niemand weiß es
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Die muslimische Übernahme Europas ist die größte Geschichte unserer Zeit und niemand weiß es

Demographische Krise , Islam , Mark Steyn

10. August 2017 ( LifeSiteNews ) - Historiker Arnold Toynbee hat einmal berühmt gesagt, dass "Zivilisationen vor Selbstmord sterben, nicht durch Mord".

Mit diesem als Sprungbrett, kommentiert Mark Steyn in einem neuen Video, wie Westeuropa bereits im Todeskampf des "demographischen Selbstmordes" ist, weil Paare nicht mehr genug Kinder haben. Er zeigt dann, wie eine blühende muslimische Bevölkerung in Westeuropa auf dem besten Weg ist, den ganzen Raum zu füllen.

Steyn erklärte, wie angesichts der abweichenden Geburtenrate zwischen Muslimen und nachchristlichen Säkularisten nur zwei Generationen für die aktuelle muslimische Bevölkerung (etwa 10 Prozent sitzen), um so viele Enkel wie die nachchristlichen Säkularisten zu haben, Die anderen 90 Prozent). Das ist, wie er sagte, an Muslime mit durchschnittlich 3,5 Kindern pro Paar im Vergleich zu postchristlichen Säkularisten, die nur 1,3 Kinder pro Paar haben.

"Die Leute denken, das ist ein langsamer Prozess ... Es passiert sehr schnell. Das Aufholen ist gut im Gange ", sagte er.


Steyn sagte, dass die Übernahme von Westeuropa durch Muslime "keine Vorhersage" sei. Er stellte fest, dass einige Grundschulen, wie in Antwerpen, Belgien, bereits eine Mehrheit der muslimischen Studenten haben.

"Niemand sagt etwas voraus. Wir reden darüber, wer die Kinder in der Grade Schule ist, was bedeutet, dass sie die Jungs sein werden, die die Belegschaft in fünfzehn Jahren Zeit betreten ", sagte er.

"Das ist keine Vorhersage. Wir sehen uns keine Trends an. Wir sehen uns die eigentlichen warmen Körper an, die jetzt in den Elementarklassen sitzen ", fügte er hinzu.

Steyn zitierte Statistiken vom Wiener Institut für Demographie, die er vorhersagte, dass Mitte des Jahrhunderts eine Mehrheit der Österreicher unter 15 Jahren Muslime sein wird.

"Das war ein Land, das vor nicht allzu langer Zeit 90 Prozent katholisch war", sagte er.

Steyn sagte, dass einige seiner amerikanischen Anhänger sich an Österreich als die Einstellung für den Film Sound of Music über eine große Familie, die das Land im Jahr 1938 im Angesicht einer Nazi-Übernahme geflohen, erinnern könnte . Steyn sagte, dass bis 2038 die Österreicher nicht mehr singen werden, "wie lösen Sie ein Problem wie Maria", aber "wie lösen Sie ein Problem wie Scharia."

"Das ist die größte Geschichte unserer Zeit, und doch schreibt kaum jemand jemals darüber", sagte er.

"Dies ist die größte demographische Bewegung / Transformation in der Geschichte, und es ist zu beschleunigen", fügte er hinzu.

Steyn sagte, dass der demographische Selbstmord des Westens die Bedeutung der US-Präsident Trump's Juli-Botschaft in Warschau, Polen über Glauben und Familie hervorhebt.

In seiner 6. Juli aufregenden Rede gab Trump einen klaren Aufruf zur Verteidigung des Christentums, der alle westlichen Zivilisation untermauert, zusammen mit all der Kultur und Traditionen, die aus dieser Quelle entstehen. Er drängte die Europäer, "den Glauben und die Familie, nicht die Regierung und die Bürokratie, in den Mittelpunkt unseres Lebens zu stellen."

Aber für Steyn ist es wahrscheinlich schon zu spät für die meisten westeuropäischen Länder, das Boot herum zu drehen.

"Ein nachchristliches Europa hat wirklich keinen Glauben und es hat auch keine Familien. Sie verblassen in die Vergangenheit. Sie haben im Wesentlichen die Kompaktheit der menschlichen Gesellschaften gebrochen ", sagte er.

"Die Leute, die die moderne Welt gebaut haben, gehen freiwillig aus", fügte er hinzu.

Steyn ist nicht die einzige Warnung vor der bevorstehenden demographischen Krise.

Im vergangenen Monat Tesla CEO und SpaceX Gründer Elon Moschus tweeted, dass "Die Weltbevölkerung beschleunigt in Richtung Zusammenbruch, aber nur wenige scheinen zu bemerken oder zu pflegen."

Früher im März sagte Musk CNNMoney, dass die Welt "um die demografische Implosion besorgt sein sollte".

"Wenn du also Länder wie Japan, die meisten von Europa, China ansiehst", sagte Moskus, "und du siehst die Geburtenraten an, bei vielen dieser Plätze ist es nur etwa die Hälfte der Erhaltungsrate."

Moschus beschrieb eine nach oben gerichtete demografische Pyramide, wo die älteren Menschen jetzt die neue flache Oberseite sind, die von einer schrumpfenden jüngeren Basis gehalten werden soll.
https://www.lifesitenews.com/news/muslim...nobody-knows-it
"So wird es fallen?", Sagte er. "Es wird nicht stehen."



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs