Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 31.08.2017 00:04 - Kardinal Müller: Benedikt XVI. War bei meiner Entfernung enttäuscht
von esther10 in Kategorie Allgemein.


Kardinal Müller: Benedikt XVI. War bei meiner Entfernung enttäuscht



Kardinal Gerhard Ludwig Müller wird von Papst Emeritus Benedikt XVI erfüllt, nachdem er in den Rang eines Kardinals von Papst Franziskus im Jahr 2014 (Getty)
Der Kardinal sagte auch, dass es eine Gefahr der übermäßigen Fokussierung auf den Papst gab

Kardinal Gerhard Müller hat gesagt, Papst Emeritus Benedikt XVI war "enttäuscht", dass die Position des Kardinals als Vatikanische Lehre nicht erneuert wurde.

In einem Interview mit der Presseagentur Deutsche Presse-Agentur, die in der Welt erschienen ist , wird Kardinal Müller zitiert, dass Benedikt "enttäuscht" (enttäuscht) sei.

Benedikt ernannte Kardinal Müller im Jahr 2012 als Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre, eine Position, die Benedict selbst von 1981 bis 2005 gehalten hatte. Der Vatikan sagt, dass die Rolle des CDF darin besteht, "die Klanglehre zu verbreiten und die christlichen Traditionen zu verteidigen, die scheinen In Gefahr wegen neuer und inakzeptabler Lehren. "

In den letzten 50 Jahren ist es üblich, dass der Präfekt der CDF fortfährt, bis er zurücktritt oder das Rentenalter erreicht hat. Papst Franziskus hat jedoch Kardinal Müller am Ende seiner fünfjährigen Amtszeit mit Erzbischof Luis Ladaria ersetzt.

Vor zwei Wochen sagte Kardinal Müller , dass seine Entfernung plötzlich sei, und kündigte mit nur einer Minute an. Papst Franziskus "gab keinen Grund", sagte der 69-jährige Kardinal. "Gerade als er keinen Grund gab, drei hochkompetente Mitglieder des CDF einige Monate früher zu entlassen."

Kardinal Müller stellte diesen Ansatz mit der Soziallehre der Kirche gegenüber. "Ich kann diesen Weg nicht akzeptieren. Als Bischof kann man die Menschen nicht so behandeln ", sagte der deutsche Kardinal.

Der Kardinal hatte während seiner Amtszeit Kritik erregt, nachdem er die traditionelle Lehre der Kirche über Kommunion und Scheidung aufrechterhalten hatte . Allerdings hatte er auch den vier Kardinal kritisiert, der Dubia an Papst Franziskus, der um die Klärung von Amoris Laetitia bittet, vorlegte.

In dem neuen Interview sagt Kardinal Müller, dass er nicht sicher war, warum er aus dem Amt entlassen worden war.

Er kritisiert auch die Kultur im Vatikan, da er manchmal eine "scheinheilige Papstdevotion" ausstellt, die grob als "sanktimonische Papyrathe" übersetzt werden könnte.

"Jeder Katholik, vor allem jeder Bischof und jeder Kardinal, hat eine positive und konstruktive Beziehung mit dem Papst", sagte der Kardinal. "Aber das ist alles andere als höfisches Verhalten und eine unterwürfige Weise [Subalternes Getue], gegen die Papst Franziskus immer gesprochen hat."

Der Kardinal sagte, dass ein Persönlichkeitskult um den Papst eine mögliche schädliche Nebenwirkung der Medien war.

Kardinal Müller sagte, als er im Vatikan ankam, wurde er oft als ein "typischer deutscher Theologieprofessor" angesehen, der nicht versteht, dass 2 plus 2 gleich 5 sein kann. "Aber er sagte, er sei" niemals "gewesen Konservativ oder "hardliner" oder ein Gegner des Papstes.

Der Kardinal verteidigte auch den CDF-Rekord bei der Disziplinierung von Priesterverbrechern und sagte, sie hätten eine Null-Toleranz-Politik betrieben und das "Es ist einfach nicht wahr, dass wir bei der Verfolgung solcher Verbrechen fahrlässig waren
http://www.catholicherald.co.uk/news/201...-at-my-removal/
http://www.catholicherald.co.uk/tag/cong...e-of-the-faith/




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Kardinal Müller: Benedikt XVI. War bei meiner Entfernung enttäuscht" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz