Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 02.09.2017 00:11 - Nach der Gruppenvergewaltigung einer jungen Frau am Strand von Rimini haben sich zwei der mutmaßlichen Täter der Polizei gestellt.
von esther10 in Kategorie Allgemein.

VIDEO


http://www.focus.de/panorama/videos/tat-...id_7545721.html

Nach der Gruppenvergewaltigung einer jungen Frau am Strand von Rimini haben sich zwei der mutmaßlichen Täter der Polizei gestellt. Wie italienische Medien berichten, handelt es sich um zwei 17-jährige Marokkaner, die zuvor mit Hilfe von Videoaufnahmen identifiziert worden waren. Ein weiterer Minderjähriger wolle sich ebenfalls stellen, heißt es.

Die vierköpfige Gruppe hatte den Freund der 26-jährigen Touristin aus Polen zunächst brutal niedergeschlagen und die Frau anschließend mehrfach vergewaltigt. Der Fall hatte über die Grenzen Italiens hinaus für Entsetzen gesorgt. Die Ermittler prüfen inzwischen, ob die Gruppe weitere Taten begangen hat. So soll die Bande auch für die Vergewaltigung einer Transfrau verantwortlich sein, die sich in der Nähe des anderen Tatortes ereignete. Außerdem ging vor gut zwei Wochen die Anzeige eines Paars ein, das bedroht und ausgeraubt worden war, zum Glück aber rechtzeitig fliehen konnte.

Update: Inzwischen soll ein dritter Täter festgenommen worden sein, berichtet "oe24.at". Auch er soll minderjährig sein. Beim letzten Gesuchten handle es sich um den Anführer der Gruppe, einen volljährigen Nigerianer.

Video: Indien: Nach Vergewaltigungs-Urteil richten Anhänger von Guru Blutbad an

http://www.focus.de/panorama/videos/tat-...id_7545721.html



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs