Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 15.09.2017 00:51 - Papst Francis Ghostwriter's , Erzbischof Víctor Manuel "Tucho...Skandaloses Buch zum Küssen jetzt in Englisch verfügbar
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Sep 14, 2017 -
Papst Francis Ghostwriter's Skandaloses Buch zum Küssen jetzt in Englisch verfügbar


Erzbischof Víctor Manuel "Tucho" Fernández

14. September 2017 ( LifeSiteNews ) - Ein umstrittenes Buch über das Küssen, das von dem Mann geschrieben wurde, der weithin als der Hauptgeister des Papstes Franziskus apostolische Ermahnung angesehen wird, ist Amoris Laetitia jetzt in einer englischen Übersetzung verfügbar
.



https://www.lifesitenews.com/

Der Autor, Erzbischof Víctor Manuel "Tucho" Fernández, ist der Rektor der Päpstlichen Katholischen Universität von Argentinien und ein enger Vertrauter von Papst Franziskus, dessen Erklärungen, die der katholischen moralischen und sakramentalen Lehre widersprechen , in Amoris Laetitia reproduziert werden , manchmal fast verbatim . Das Dokument nennt die Fernandez-Werke nirgendwo.

Fernandezs Theologie versucht, die Praxis der Zulassung öffentlicher Sünder zu den Sakramenten der Kirche zu rechtfertigen, indem sie darauf hinweist, dass subjektive Faktoren die Schuld an der Sünde reduzieren könnten, eine von Franziskus getroffene Tacke, um die Heiligen Kommunion denjenigen zu rechtfertigen, die in der ehebrecherischen Sekunde sind " Ehen ", die sakramental ungültig sind.

In seinem 1995 erschienenen Buch mit dem Titel "Heilung mit dem Mund: Die Kunst des Küssens" präsentiert Fernandez eine Analyse des Küssens, dass es sich um eine spirituelle und theologische Arbeit handelt, aber unverkennbar erotisch ist und oftmals auf zweideutige sexuelle Beziehungen hindeutet, in denen die Geschlechter der Teilnehmer sind nicht spezifiziert. Das Buch enthält auch verschiedene Fotos von Statuen und Kunstwerken, die Menschen leidenschaftlich küssen und umarmen einander in intimen und erotischen Positionen.

Die neue Übersetzung des Buchs, das wurde geschrieben am Medium.com von jemandem mit Fernandez ist der Namen, die Ladung der Öffentlichkeit zur Verfügung kostenlos. Manche Passagen werden tödlich ungenau übersetzt, obwohl die Übersetzung in der Regel eine treue Reproduktion des spanischen Originals ist, die auch online zu finden ist .

Fernandez's Buch zitiert erotische Poesie über Küssen, sowie Ratschläge, wie man seinen Körper attraktiver zu einem anderen, wenn man in einem intimen Kuss. Einige Beispiele sind:

Wenn du mit einem nervösen Ton
flüsterst, berührt dein schöner Körper meinen Körper
und ich sammle in den Küssen deines Mundes
die brennenden Böen deines Atems (J. Dicenta).

Sein Mund, der tiefer und tiefer eindringt
, der in sie hineinstürzt
, der weiter und weiter fällt
, der auf meinen Körper klettert
und in meinen Mund wird,
der Kuss in ihrem Mund, der eindringt
und in mich fällt und in sie hineinfällt (Homer Aridjió).

Er zitiert auch den marxistischen und stalinistischen Dichter Pablo Neruda, der schreibt:

Ich habe mit Feuerkreuzen
den weißen Atlas deines Körpers markiert .
Mein Mund war eine Spinne, die auf dich kletterte
und sich
in dir versteckte , hinter dir, ängstlich, durstig.

In einem anderen Kapitel liefert Fernandez eine Reihe von Zitaten von jungen Leuten, die er gebeten hat, ihm ihre Meinungen zum Küssen zu geben. Unter den Zitaten gibt er Aussagen wie:

"Ich liebe es, die Lippen der anderen mit kleinen Küssen zu decken."

● "Ich liebe es, seine Fingerspitzen zu küssen. Es wird mehr anhänglich als alles andere. "

"Ich bin einmal verrückt geworden mit dem Vergnügen, das ich von den Küssen bekommen hatte. Aber ich habe das nicht gesagt, weil es mich blind lassen wird. "

"Es scheint mir, dass, wenn du anfängst, mit der Zunge zu küssen, es sehr möglich ist, die Kontrolle zu verlieren, und du willst deine Hottie ergreifen, du verlierst Respekt. Aber es ist auch bei ihr, wenn sie weiß, was sie will ... "

Fernandez berät, wie man sich körperlich attraktiv für einen küssenden Partner macht. "Alles kann eine Lösung haben, wenn es rechtzeitig erkannt wird und es angesprochen wird", schreibt er. "Zum Beispiel kann es sein, dass einer der beiden einen schlechten Atem hat, der tief unangenehm sein kann und den ganzen Zauber aus dem Kuss wegnehmen kann. Aber es wird gelöst durch Vorsichtsmaßnahmen durch Zähneputzen ... und wenn es ernster und beharrlicher ist, wird es durch den Besuch des Zahnarztes oder die Überprüfung des Verdauungssystems gelöst. "

"Es kann auch das Parfüm sein, dass einer der beiden verwendet wird; oder ein nervender Geruch, der durch das Duschen öfter gelöst wird, oder durch wechselnde Kleidung öfter ", fügt Fernandez hinzu. "Es kann der lästige Schnurrbart sein, der ein wenig mehr getrimmt werden könnte, damit du es nicht so sehr vermeiden musst. Es kann auch die Position des Körpers sein, und zwischen den beiden können sie entdecken, was die bequemste Position für sie beide ist. "

Fernandez's falsche Übersetzung von St. Aelred von Rievaulx

Fernandez macht auch eine scheinbar falsche Übersetzung von St. Aelred von Rievaulx, einem berühmten spirituellen Schriftsteller des Mittelalters, der oft aus dem Kontext von Homosexuellen zitiert wird, um die gleichgeschlechtliche erotische "Freundschaft" zu rechtfertigen.

In seiner Arbeit spirituelle Freundschaft macht Aelred eine Analogie des geistigen und intellektuellen "Kusses", der die Verbindung von Geistern und den Empfang der Gnade mit einem physischen Kuss beinhaltet. Entsprechend dem Text des lateinischen Originals, das in der Patrouille Patina von Pat Migne gefunden wird , schreibt Aelred in seinem Werk spirituelle Freundschaft:

Das Leben des Menschen wird durch zwei Formen der Nahrung gehalten: Nahrung und Luft. Und ohne Nahrung kann es für eine gewisse Zeit bestehen, aber ohne Luft kann es nicht einmal eine Stunde bestehen. Und so, damit wir leben könnten, atmen wir Luft durch den Mund und atmen aus. Und das Gleiche, was emittiert oder empfangen wird, hat den Namen des Geistes erhalten. Darum treffen sich in einem Kuss zwei Atemzüge, die miteinander vermischt sind und vereinigt sind, aus denen eine gewisse Süße der Seele entsteht, die die Zuneigung derer, die küssen,
Aelred macht dann deutlich, dass er dieses Beispiel als Analogie zu höheren und spirituelleren Formen der Gemeinschaft anbietet und fügte hinzu: "Es gibt also den körperlichen Kuss, den geistigen Kuss und den intellektuellen Kuss. Der körperliche Kuss macht einen Eindruck von den Lippen; der geistige Kuss eine Verbindung der Seelen, und der intellektuelle Kuss, durch den Geist Gottes, eine Infusion von Gnaden. "

Aelred erzählt uns, dass der physische Kuss nichts weiter als ein Zeichen ist: "Der physische Kuss ist ein Zeichen des Friedens ... ein Zeichen der Liebe oder ... ein Zeichen der katholischen Einheit" (Übersetzungen von LifeSite) .

Fernandez übersetzt aber dieselbe Passage, indem er ihm eine fleischliche Bedeutung verleiht, indem er den lateinischen spiritus in der Passage sowohl als "Atem" und "Geist" übersetzt, als ob er implizieren würde, dass Aelred den fleischlichen mit dem Geistigen verwirrt und behauptet, dass Küsse herbeiführen geistige Gewerkschaften Er übersetzt auch das lateinische Wort monet (beraten, warnen, verkünden) als "erregt". Er fügt sogar einen ganzen Satz hinzu, der nicht im lateinischen Original vorhanden ist, was Aelred behauptet, dass der Kuss so notwendig ist, um zu lieben, wie die Luft ist Atmung. Die englische Übersetzung erfasst nicht die spanische Übersetzung von Fernandez des lateinischen Brunnens. Fernandez übersetzt es ins Spanische:

Das Leben des menschlichen Körpers wird mit zwei Dingen gehalten: Nahrung und Luft. Ohne Nahrung ist es möglich, einer gewissen Zeit zu widerstehen, aber ohne Luft ist es unmöglich, für ein paar Minuten zu leben. Das ist für die Liebe der Kuss. Im Kuss sind zwei Atemzüge zu finden, und zwei Geister sind miteinander vermischt , und diese Mischung produziert in der Seele eine Süße, die die Neigungen derer, die sich gegenseitig küssen , regt und festzieht (Übersetzung direkt aus dem spanischen Original von LifeSite).
Fernandez zitiert nicht die folgenden Passagen, in denen Aelred deutlich macht, dass der physische Kuss als eine Analogie zur spirituellen Vereinigung diskutiert wird und dass der Kuss nichts weiter als ein Zeichen ist.


Irreführende Ungenauigkeiten in der englischen Übersetzung

Obwohl die englische Übersetzung im Allgemeinen zutreffend ist, enthält sie Modifikationen, die entworfen sind, um den Autor vor Kritik und sogar Skandal zu schützen. In der englischen Übersetzung sagt Fernandez: "Ich möchte klarstellen, dass dieses Buch nicht auf Grund meiner eigenen Erfahrung geschrieben wurde, sondern auf dem Leben von Leuten basiert, die küssen." Im ursprünglichen Satz sagt er: "Ich möchte das klären dieses Buch ist nicht so viel aus meiner eigenen Erfahrung geschrieben, sondern aus der Erfahrung derer, die küssen. "

Dass Fernandez zumindest teilweise aus eigener Erfahrung spricht, scheint in Passagen zu stehen, die er in der ersten Person Plural schreibt: "Ein wahrer Kuss zeigt, dass der andere mir heilig ist. Aber wenn Sex außer Kontrolle gerät, und wir wollen mehr - mehr Freude, mehr Intensität - das andere wird in einen Schwamm verwandelt, den wir bis zum letzten Tropfen total ausdrücken wollen. Und so fangen sie an, die Magie zu verlieren, die Verehrung, die Anbetung. Und das klarste Zeichen des Todes der Liebe ist, dass diese zitternden Küsse verschwinden ... "

Der englische Übersetzer übersetzt auch falsch eine Stelle, in der der Autor von sich selbst spricht, sich selbst "eins" mit einem anderen zu machen und nutzt das männliche Geschlecht, um von dem anderen zu sprechen.

Der Verfasser schreibt in das ursprüngliche Spanisch: "Sagen wir dann, dass der Kuss möglich gemacht wird, wenn ich mich vor einen anderen setze, ihn annehme und ihn von mir selbst unterscheide; aber zur gleichen Zeit suche ich, eins mit ihm zu werden und bin bereit, mein Leben mit ihm zu teilen. "Der englische Übersetzer wandelt alle vier Verwendungen von" ihm "zu" ihr "," Schreiben ", sagen wir dann, dass der Kuss ist möglich , wenn ich mich von anderen vor setzen, akzeptieren sie und lieben sie von mir selbst als verschieden; aber gleichzeitig suche ich eins mit ihr zu werden und bin bereit, mein Leben mit ihr zu teilen . "

Eine seltsame Gegenüberstellung des fleischlichen und geistigen

Obwohl Fernandez eine etwas fleischliche und sogar erotische Annäherung zum Küssen darstellt, behauptet er, dass die Sinnlichkeit des Kusses nicht zu einer weiteren sexuellen Aktivität führen muss, die hält, dass Küsse die ultimative Form des Ausdrucks der Zuneigung sind. Er glaubt, dass sie der sexuellen Handlung überlegen sind, weil sie einer großen Anzahl von Menschen gegeben werden können, anstatt mit nur einer einzigen Person geteilt zu werden.

Fernandez enthält zwei endgültige Kapitel darüber, was er den "unendlichen Kuss" und den "super-mystischen Kuss" nennt, die mit der spirituellen Vereinigung mit Gott zu tun haben, und zitiert eine Anzahl katholischer Heiligen und Mystiker, die eine Analogie der Vereinigung mit machen Gott mit einem Kuss. Das Ergebnis ist eine merkwürdige Gegenüberstellung der katholischen spirituellen Schrift, die den Kuss als eine Analogie zur spirituellen Vereinigung nutzt, mit Fernandezs eigener scheinbarer Besessenheit mit den sinnlichen Aspekten des Küssens und seinem zweideutigen und etwas ambivalenten Verständnis der Beziehung zwischen den beiden.


https://www.lifesitenews.com/news/amoris...available-in-en



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Papst Francis Ghostwriter's , Erzbischof Víctor Manuel "Tucho...Skandaloses Buch zum Küssen jetzt in Englisch verfügbar" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz