Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 21.09.2017 00:47 - Katholische Erziehung in katholischen Schulen...In Bezug auf Bildung für Liebe, Keuschheit, Ehe und Familie,
von esther10 in Kategorie Allgemein.

DEKRET VON ARZ. VON LA PLATA AUF BILDUNG IN KATHOLISCHEN SCHULEN


Mons. Aguer: Katholische Erziehung in katholischen Schulen

In katholischen Schulen sollten die SchülerInnen eine umfassende Erziehung erhalten, die auf der Lehre der Kirche beruht, so dass sie sich in der christlichen Weltanschauung bilden und sich mit Gedanken und Zuneigung festhalten

9/20/17 4:02 PM
( InfoCatólica ) Der Erzbischof von La Plata, Bischof Héctor Aguer, erließ das Dekret Nr. 096/2017 über die Ausbildung in katholischen Schulen. Wir reproduzieren den vollständigen Text desselben:

Gesehen

Dass in katholischen Schulen die SchülerInnen eine umfassende Erziehung auf der Grundlage der Lehre von der Kirche erhalten sollten , damit sie sich in der christlichen Weltanschauung bilden und sich mit Gedanken und Zuneigung festhalten; und

IN DER ERWÄGUNG

Dass es meine Pflicht ist, dafür zu sorgen, dass der Zweck der katholischen Erziehung bei Kindern, Jugendlichen und Jugendlichen nicht frustriert ist; und

Die regelmäßig zu den Beschwerden des Erzbischofs über die Übermittlung wesentlicher Fragen in verschiedenen Fächern kommen;

Für das vorliegende Dokument:

Ich stelle fest, dass ich in den Schulen, die direkt vom Erzbistum La Plata abhängen, sowie von den Religionsgemeinden, mit allen Treue und Sorgfalt die in den folgenden Abschnitten angegebenen Leitlinien :

1. Die Religionsschule Lehre und Katechese haben als unvermeidliche Lehre den Katechismus der katholischen Kirche und das Kompendium desselben . Die verwendeten Texte und die Erklärungen von Lehrern und Katecheten sollten immer an diese Instrumente angepasst werden, um den Schülern ohne Zweideutigkeit die katholische Wahrheit mit den Methoden und Tätigkeiten zu zeigen, die dem Alter der Schüler entsprechen. Sie sollten auch mit der gleichen Sorge geholfen werden, um die Fehler und Unordnung Verhaltensweisen, die in der Kultur in Kraft zu verbreiten , zu vermeiden, um sie zu vermeiden. Im Katechismus ist auch die Lehre der Kirche über die menschliche Sexualität und die soziale Gerechtigkeit, auf die sich die folgenden Punkte beziehen.

2. In Bezug auf Bildung für Liebe, Keuschheit, Ehe und Familie, folgen Sie pünktlich, was ich in "Die Ordnung des Geistes in der Sexualität etabliert habe. Vorläufige Beiträge zur Bestellung von Sexualerziehung in der Schule " . Ich verbiete es ausdrücklich, dass in diesem zarten und wunderschönen Gebiet "Gender Theory" und die Texte, die es unterstützen, als Quelle der Inspiration genutzt werden sollten . Zur richtigen Zeit muss eine Kritik an dieser weit verbreiteten Theorie, die biologische Unterschiede zwischen Männern und Frauen zu leugnen, mit soliden Argumenten versehen werden, damit die Schülerinnen und Schüler richtig erkennen und nicht von diesem Fehler weggefegt werden können.

3. Die Themen, die sich auf die soziale, politische und ökonomische Ordnung beziehen, ungeachtet des Namens, der ihnen durch das offizielle Curriculum zugeschrieben wird, sollte vom Katechismus und Kompendium der Soziallehre der Kirche inspiriert werden , der unter der Autorität des Johannes Paul II. Veröffentlicht wurde Jahr 2004
Ich erwarte von den gesetzlichen Vertretern, den Direktoren, den Katecheten, den Kaplänen und den Lehrern die Erfüllung dieser Dispositionen mit Aufrichtigkeit, übernatürlicher Klugheit und Nächstenliebe .

Ich empfehle dem Regionalrat der katholischen Erziehung die ständige Inspektion dieser Indikationen in der Lehre und der pädagogischen Ordnung, um die volle katholische Identität sowohl der Institutionen, die unter ihrer unmittelbaren Abhängigkeit stehen, als auch der dazugehörigen Schulen zu sichern zu religiösen Gemeinden, deren Studenten als solche, sind treu von dieser bestimmten Kirche.


Zwei abschließende Bemerkungen:

Was ich in diesem Dekret vorschreibe, ist für alle in der Erzdiözese existierenden überlegenen Bildungsinstitute ausnahmslos und mit größerem Grund zu sagen , ohne Ausnahme.

Nach dem, was von Papst Johannes Paul II. In der Apostolischen Verfassung Fidei Depositum vom 11. Oktober 1992 gegründet wurde, ist der Katechismus der katholischen Kirche ein gültiges und zugelassenes Instrument für den Dienst der kirchlichen Gemeinschaft und als sicherer Standard für den Unterricht der Glaube. Kein Lehrer darf das Gegenteil dessen, was darin enthalten ist, übertragen , und in seiner Begriffe ist die Gültigkeit und Rechtmäßigkeit von Texten oder Notizen, die den Schülern angeboten oder empfohlen werden, zu beurteilen.

Ohne etwas gegensätzliches zu behindern.

Angesichts des Erzbischofs Hauptquartier in La Plata, vierzehn Tage im September des Jahres 2017, das Fest der Erhebung des Heiligen Kreuzes
.


http://infocatolica.com/?t=noticia&cod=30475
Dekret Nr. 096/2017

+ Héctor Aguer
Erzbischof von La Plata



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Katholische Erziehung in katholischen Schulen...In Bezug auf Bildung für Liebe, Keuschheit, Ehe und Familie," verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz