Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 28.09.2017 00:07 - Tausende von Menschen demonstrieren gegen Abtreibung in Argentinien
von esther10 in Kategorie Allgemein.




AUF DEM ERFOLGREICHEN MÄRZ FÜR DAS LEBEN
Tausende von Menschen demonstrieren gegen Abtreibung in Argentinien
Im Marsch, der von den Veranstaltern als „historisch“ bezeichnet wurde, um alle Arten von Menschen werden könnte, gesehen auch Familien und Priester mit Transparenten und Flugblättern in der Verteidigung des Lebens.

9/28/17 5:37 PM
( InfoCatólica ) Tausende von Leuten nahmen gestern im erfolgreichen März für das Leben teil , genannt, um für das Leben des Ungeborenen und gegen Abtreibung zu demonstrieren .

Im Marsch, der von seinen Organisatoren als " historisch " beschrieben wurde, war es möglich, alle Arten von Menschen zu sehen, darunter Familien und Priester mit Bannern und Flugblättern zur Verteidigung des Lebens.

März für das Leben - Argentinien 2017



März für das Leben - Argentinien 2017

Für Pablo Fernández Álvarez, einer der Organisatoren, "Das Leben ist das erste Menschenrecht und das wird von Atheisten und Ordensleuten geteilt. Haben Sie nur gesunden Menschenverstand zu verstehen, dass es keine Notwendigkeit, ein Baby im Mutterleib einer Mutter zu töten ", sagte er.

Eine Konzentration wurde dann in einem Kongress-Sitz statt, wo eine Bühne eingerichtet wurde und ein Sprecher hob seine Stimme, um das Konzept der " Verteidigung des Lebens von der Konzeption " zu verstärken.

Der Marsch in der Hauptstadt wurde durch 20 Märsche in verschiedenen Städten des Landes verbunden .

Unterstützung der Bischöfe von Buenos Aires

Der Marsch erhielt auch die volle Unterstützung der Bischöfe von Buenos Aires, die mit einer Botschaft mit dem Titel " Embrace Life " die Gläubigen ermutigten, am Marsch teilzunehmen.

"Wir sind auch gegenwärtig und vereint im heiligen und edlen Ideal, das sie herbeigerufen hat: die Verteidigung des Lebens in all seinen Begriffen , die sich um die Schwächsten kümmert", in einer Botschaft, die vom Erzbischof von Buenos Aires und Primaten unterzeichnet wurde von Argentinien, Kardinal Mario Aurelio Poli und die 6 Hilfsbischöfe.
In dem Brief betonte die Bedeutung der Verteidigung des Lebens vor " alle Formen von Unrecht und Missbräuchen, die die Würde der Menschen verletzen ".

Für seinen Teil, für das Nationale Sekretariat der Familie der Bischofskonferenz von Argentinien (CEA) äußerte auch Unterstützung für den Marsch, der eine wurde „ öffentlich Ausdruck der Fürsorge für das Leben von der Empfängnis bis zum natürlich




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Tausende von Menschen demonstrieren gegen Abtreibung in Argentinien" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz