Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 16.01.2018 00:55 - Papst Franziskus zeichnet Safe-Abortion Fund mit päpstlicher Ehrung aus - eine hohe Auszeichnung vom Vatikan; vom Papst. In Chile -behauptet, sich für das Leben zu entscheiden und entschuldigt sich für die Missbräuche des Klerus
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Papst Franziskus zeichnet Architekt des Safe-Abortion Fund mit päpstlicher Ehrung aus



http://www.lepantoinstitute.org/pope-fra...ntifical-honor/

Am 12. Januar erschienen Berichte auf Twitter, dass Lilianne Ploumen, ehemalige Ministerin für Außenhandel und Entwicklungszusammenarbeit in den Niederlanden, von Papst Franziskus mit dem Titel eines Kommandanten im Päpstlichen Ritterorden des Hl. Gregor des Großen geehrt wurde. Das Lepanto-Institut konnte von einer holländischen Radiosendung vom 22. Dezember 2017 bestätigen, dass Ploumen tatsächlich die Ehre erhalten hat. In einem kurzen Videoclip, in dem die Sendung vorgestellt wird, zeigt Ploumen die Medaille, während sie sagt, dass sie sie vom Papst erhalten hat.

Hier ist das Video:



Hier ist eine grobe Übersetzung des Austauschs:

BNR - Und das ist der x-te Preis, den Lilianne Ploumen beobachtet, 2017 gewonnen hat und von dem sie kam.
Ploumen - Ja, es ist eine hohe Auszeichnung vom Vatikan; vom Papst.
BNR - Vom Papst.
Ploumen - Schön.
BNR - Ja.
Ploumen - Es ist Commander in der Reihenfolge von St. Gregory.
BNR - Und das, obwohl Sie pro-Abtreibung sind.
Ploumen - Ja, du kannst nachsehen.

Zu behaupten, Lilianne Ploumen sei "pro-Abtreibung", ist eine extreme Untertreibung und kommt der skandalösen Realität ihres Aktivismus nicht einmal nahe.

Ploumen 02Im Januar letzten Jahres, nachdem US-Präsident Donald Trump die Mexiko-Stadt-Politik wieder eingeführt hatte, gründete Ploumen eine neue NGO mit dem Namen She Decides , um Organisationen, die keine Gelder mehr von der US-Regierung erhalten würden, große Mengen an Geldern zur Verfügung zu stellen. Die Mexiko-Stadt-Politik verweigert automatisch die US-Finanzierung für internationale Organisationen, die Abtreibung durchführen oder fördern.

Mit Bezug auf die Mexiko City Policy als "Global Gag Rule" erklärte Ploumen, dass die Absicht von She Decides darin bestehe, die bestehenden Programme von Organisationen wie dem United Nations Population Fund (UNPFA), der International Planned Parenthood Federation und Marie Stopes International. Sie sagte: "Dies sind erfolgreiche und effektive Programme: direkte Unterstützung, Verteilung von Kondomen, Sicherstellung, dass Frauen bei der Geburt begleitet werden und sicherstellen, dass Abtreibung sicher ist, wenn sie keine andere Wahl haben."

Bis zum Juli 2017 hatte das Programm von Ploumen über 300 Millionen Dollar eingebracht .

Im Oktober 2017 schrieb Ploumen einen Artikel für die Financial Times , in dem sie mit Nachdruck erklärte: "Amerikas regressive Politik in Bezug auf Abtreibung ist ein Unglück für Mädchen und Frauenrechte, dem der Rest der Welt entgegenwirken muss ."

Ironischerweise wurde Ploumen vor wenigen Tagen mit dem Machiavelli-Preis "für ihre Kampagne für den sicheren Abtreibungsfonds SheDecides" ausgezeichnet. Der Artikel über den Preis besagt: "Der Machiavelli-Preis wird an eine Person oder Organisation verliehen, die nach Meinung der Jury ausgezeichnet wurde in der öffentlichen Kommunikation. Insbesondere lobte die Jury die Geschwindigkeit, mit der SheDecides gegründet wurde und global wurde. "

Es ist erwähnenswert, dass Ploumen von 2004 bis 2007 Programmdirektor und Vorstandsmitglied von CORDAID war , einer niederländischen Hilfsorganisation, die Spenden für die geplante Elternschaft und die Verhütungspille erhielt .

Ploumen 03Aber Ploumens antikatholische Aktivität ist nicht auf Abtreibung beschränkt. Im September 2017 nahm Ploumen an der LGBTI-Kerngruppe der Vereinten Nationen teil . Als erster Redner der Veranstaltung wies Ploumen darauf hin, dass " LGBTI-Rechte Menschenrechte sind. " In ihrer Eröffnungsrede sagte sie:" Wir können nicht selbstgefällig sein. [Heute] Homosexualität wird in mehr als 70 Ländern immer noch kriminalisiert ... Stigmatisierung gegen LGBT-Menschen setzt sich auf der ganzen Welt fort. "

Im Jahr 2014 beendete Ploumen die Auslandshilfe für das Land Uganda, weil es ein Gesetz verabschiedet hatte, das Sodomie und gleichgeschlechtliche "Heirat" verbot.

Im Februar 2010 rief Ploumen LGBT-Aktivisten dazu auf, die Messe in der St. Johannes-der-Täufer-Kathedrale zu besuchen und zu stören. Sie trugen rosa Dreiecke mit den Worten "Jesus schließt niemanden aus." Der Grund? Sie und andere Pro-LGBT-Aktivisten protestierten gegen die moralische Lehre der Kirche in Bezug auf Homosexualität.

Der Päpstliche Ritterorden von St. Gregor der Große wurde im September 1831 von Papst Gregor XVI gegründet. Die Ehre der Mitgliedschaft im Orden wird den Menschen für ihren "persönlichen Dienst am Heiligen Stuhl und an der römisch-katholischen Kirche, durch ihre außergewöhnlichen Bemühungen, ihre Unterstützung des Heiligen Stuhls und ihre ausgezeichneten Beispiele in ihren Gemeinden und ihren Gemeinden verliehen Länder."

Es bleibt abzuwarten, welchen Dienst Lilianne Ploumen für die katholische Kirche oder den Heiligen Stuhl geleistet hat, da sie sich für Homosexualität, Abtreibung und Empfängnisverhütung entschieden hat. Angesichts der Tatsache, dass Liliane Ploumen im vergangenen Jahr für die Einrichtung eines Fonds bekannt ist, der Organisationen, die Abtreibung vornehmen und Verhütungsmittel verabreichen, Hunderte Millionen Dollar zukommen lässt, ist es schwierig, wenn nicht gar unmöglich, ihr jüngstes Päpstliches zu trennen Ehre von diesem schweren und skandalösen Akt.
http://www.lepantoinstitute.org/pope-fra...ntifical-honor/


Abgelegt unter: Papst Francis Markiert mit: Abtreibung , Verhütung , CORDAID , Homosexualität , LGBT , Lilianne Ploumen , Reihenfolge der st. Gregor , Papst Franziskus , gleichgeschlechtlich , Sie entscheidet , SheDecides




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Papst Franziskus zeichnet Safe-Abortion Fund mit päpstlicher Ehrung aus - eine hohe Auszeichnung vom Vatikan; vom Papst. In Chile -behauptet, sich für das Leben zu entscheiden und entschuldigt sich für die Missbräuche des Klerus" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz