Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 23.01.2018 00:30 - FRANCIS WATCH: Rumors Mount, Geheimnisvolle römische Konferenz
von esther10 in Kategorie Allgemein.

FRANCIS WATCH: Rumors Mount, Geheimnisvolle römische Konferenz


Von unseren Freunden im National Catholic Register:

Ed Pentin: Einer der letzten Wünsche des verstorbenen Kardinals Carlo Caffarra - eine internationale Konferenz zur Untersuchung der Möglichkeiten zur Lösung der gegenwärtigen Krise der Spaltung in der Kirche - wird Anfang April in Rom stattfinden, hat das Register erfahren.

Details müssen noch offiziell veröffentlicht werden, aber die Konferenz wird voraussichtlich die Grenzen der päpstlichen Unfehlbarkeit untersuchen und nach Möglichkeiten suchen, die Spaltung in der Kirche zu überwinden, die durch die von vielen als pastoral und doktrinär verworrenen Themen in wichtigen moralischen Fragen verstärkt wird.

Quellen, die Kardinal Caffarra bis zu seinem Tod im vergangenen September nahe standen, sagten, er sei durch die Krise in der Kirche zutiefst desillusioniert worden, besonders die Verwirrung und Spaltung, die durch unterschiedliche Interpretationen des Kapitels VIII von Amoris Laetitia über die Eucharistie an Katholiken verursacht wurde sexuelle Beziehungen außerhalb der Ehe, wie die geschiedenen und zivil wieder verheirateten und zusammenlebenden Paare.

Der emeritierte Erzbischof von Bologna war einer der vier Unterzeichner der dubia , fünf Fragen, die er 2016 an den Papst richtete, um eine Klarstellung des Dokuments zu fordern, um festzustellen, ob es in Kontinuität mit der Lehre und der Tradition der Kirche stehe, dem Papst aber nicht geantwortet.

... Es wird erwartet, dass die bevorstehende Konferenz auch ein verwandtes Thema debattieren wird: die Grenzen der päpstlichen Macht, unter der Sorge, dass Papst Franziskus die Kirche in eine Richtung führt, die sie für eine Abkehr vom Glauben, von Kontinuität und Tradition hält und die er ist autoritär und ohne einstimmige Zustimmung der Bischöfe. LESEN SIE MEHR HIER



REMNANT COMMENT: Dieses Ding ist noch lange nicht vorbei und Papst Francis gewinnt am Ende nicht. Die pro-family, pro-Ehe Kräfte haben einen mächtigen himmlischen Verbündeten in Kardinal Caffarra-der verstorbene Erzbischof emeritus von Bologna-die kurz vor seinem Tod darauf hingewiesen, dass "auf der Wurzel davon ist die Arbeit von Satan, der ein bauen will tatsächliche Anti-Kreation. Dies ist die ultimative und schreckliche Herausforderung, die Satan auf Gott schleudert. "Ich zeige dir, dass ich fähig bin, eine Alternative zu deiner Schöpfung zu konstruieren. Und der Mensch wird sagen: Es ist besser in der alternativen Schöpfung als in deiner Schöpfung. "

Kurz vor seinem Tod ließ Kardinal Caffarra auch wissen, dass er einen Brief von Schwester Lucia erhalten hatte, der ihn daran erinnerte, dass "eine Zeit kommen wird, in der die entscheidende Konfrontation zwischen dem Königreich Gottes und Satan über Ehe und Tod stattfinden wird Familie. "Er ging in die Akte und erklärte, dass er fest daran geglaubt habe, dass Schwester Lucias Vorhersage" sich in unseren Tagen erfüllen wird ", aber dass am Ende das Unbefleckte Herz triumphieren und die Feinde Gottes fallen würden.

Vielleicht arbeitet Seine Eminenz - eine der ursprünglichen "dubia cardinals" - noch immer in Rom und versucht, die Kirche vor den Modernisten zu retten, die sie am Hals haben.

Lasst uns beten, dass, was auch immer es ist, diese Konferenz mit dem Geist von Carlo Kardinal Caffarra durchdrungen sein wird.
Veröffentlicht in Schlagzeilen
https://remnantnewspaper.com/web/index.p...oman-conference
+
https://akacatholic.com/bishop-schneider...for-correction/



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs