Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 29.01.2018 00:51 - Kardinal Marx: Der Papst hat "Freude" über die Richtlinien der deutschen Bischöfe geäußert, die die Kommunion für Ehebrecher zulassen
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Kardinal Marx: Der Papst hat "Freude" über die Richtlinien der deutschen Bischöfe geäußert, die die Kommunion für Ehebrecher zulassen
Amoris Laetitia , Katholisch , Dissens , Deutsche Bischöfe , Deutsche Bischofskonferenz , Papst Franziskus , Reinhard Marx



9. März 2017 ( LifeSiteNews ) - Kardinal Reinhard Marx sagte, als er Papst Franziskus das Dokument der deutschen Bischöfe über die Kommunion für Ehebrecher gab, "empfing der Papst es mit Freude" und "hält es für richtig".

Marx sagte dies auf einer Pressekonferenz am 6. März. Dr. Maike Hickson übersetzte seine Ausführungen bei OnePeterFive .

Die deutschen Bischöfe, unter der Leitung von Kardinal Walter Kasper, befürworteten, die Kommunion für die Geschiedenen zu öffnen und "wieder verheiratet" zu werden, ohne dass es während der beiden Synoden der Familie zu einer Aufhebung kam. Als Papst Franziskus Amoris Laetitia veröffentlichte , erklärten Progressisten den Sieg. Sie sagten, die Ermahnung erfülle das, was sie erhofft hatten - die Lockerung der sakramentalen Praxis für Menschen, die unbußfertig Handlungen verüben, die die Kirche lehrt, sind immer unmoralisch.

Die deutsche Bischofskonferenz hat kürzlich eine Erklärung herausgegeben, derzufolge Katholiken, die in ehebrecherischen Gemeinschaften leben, die Kommunion empfangen können, ohne sich des sexuellen Akts enthalten zu müssen.

Dies widerspricht der ständigen Lehre der Kirche, dass Katholiken in einem Zustand der Gnade sein müssen, um die Kommunion zu empfangen.

"Ich habe dem Papst den Text gegeben, den wir in Bezug auf Amoris Laetitia gemacht haben , und er hat es mit Freude erhalten", sagte Marx. "Ich konnte mit ihm darüber sprechen und er hält es für richtig, dass die Ortskirchen ihre eigenen Aussagen noch einmal machen und dass sie darin ihre eigenen pastoralen Schlussfolgerungen ziehen, und [er] ist sehr positiv darüber und er Ich habe es sehr positiv erfahren, dass wir als Deutsche Bischofskonferenz einen solchen Text geschrieben haben. "

Holen Sie sich Pro-Life-Nachrichten auf Facebook Messenger!Abonnieren
Papst Franziskus muss noch der Dubia von vier Kardinälen antworten, die fragt, ob Amoris Laetitia mit der katholischen Morallehre übereinstimmt. Bischöfe auf der ganzen Welt haben die Ermahnung auf unterschiedliche Weise interpretiert, was zu Verwirrung und Sorge unter den katholischen Gläubigen geführt hat.

Marx hat sich gegen die Dubia ausgesprochen . Er sagte, dass Amoris Laetitia tatsächlich die Tür für die Kommunion für die Geschiedenen öffnet und "wieder verheiratet" - und dass das Dokument "nicht so zweideutig ist, wie manche behaupten".

Er sagte auch, er halte es für " sehr klar ", dass Papst Franziskus die Ermahnung beabsichtigte, die sakramentale Praxis dramatisch zu lockern.
https://www.lifesitenews.com/news/cardin...m-amoris-laetit



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Kardinal Marx: Der Papst hat "Freude" über die Richtlinien der deutschen Bischöfe geäußert, die die Kommunion für Ehebrecher zulassen" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz