Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 21.02.2018 00:44 - "Wir gehören zu denen, die denken, dass Europas letzte Hoffnung das Christentum ist"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

WARNT ERNEUT VOR EINWANDERUNG MUSLIMISCHEN URSPRUNGS

Viktor Orbán: "Wir gehören zu denen, die denken, dass Europas letzte Hoffnung das Christentum ist"
Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán warnte vor der "Gefahr", die die islamische Religion der Einwanderer für Europa bedeutet, und forderte die Verteidigung der "christlichen Kultur" des Kontinents.

20.02.18 9:37 Uhr



(La Gaceta / InfoCatólica) "Wir sind unter denen, die denken, dass Europas letzte Hoffnung das Christentum ist", sagte Orban bei seiner ersten Kundgebung vor der Wahlkampagne für die Wahlen am 8. April.

Orbán sagte voraus, dass bis 2020 etwa 60 Millionen Einwanderer versuchen werden, nach Europa einzureisen, und dass in den westlichen Ländern eine wachsende islamische Bevölkerung existiert.

„ Wenn das so weitergeht, bald zu Mehrheit Islam und bin der Westen werden zusammenbrechen , “ sagte er vor seinen Anhängern auf dem Basar des Schlossgartens , während draußen Hunderte von Menschen gegen demonstrierten ihn .

Orbán bekräftigte , dass es ist ein Unterschied zwischen Mitteleuropa und dem „Westen“, die er als „Einwanderungsländer , in denen die Islamisierung Fortschritte“ beschrieben, „schlechte Nachricht“ für die Länder Mitteleuropas, denn „jetzt auch die Gefahr kommt des Westens ».

"Wir sind solidarisch mit denen, die ihre Heimat verteidigen wollen und nicht mit denen, die ein postchristliches Christentum wollen", sagte der Regierungschef der ungarischen Regierung.

"Wir warten auf die Wahlen in Italien, bei denen Silvio Berlusconi (der frühere Premierminister) wieder Regierungspositionen einnehmen kann.

„Forza Italia!“ , Sagt Orban, die sie auf den Namen der Partei geführt von Berlusconi und daran erinnert , dass rechts - gerichtete Kräfte in der letzten Wahlen in Österreich und Kroatien statt vorangebracht haben.

Wie gewöhnlich griff Orbán den Magnaten George Soros an , einen Amerikaner ungarischer Abstammung, den er als seinen politischen Feind betrachtet, da er offene Gesellschaften befürwortet, die sich deutlich gegen den magyarischen Präsidenten stellen.

„Das Netzwerk von Soros und seinen Bürokraten hat noch nicht aufgegeben“ Europa Millionen von Flüchtlingen zu bringen , sagte Orban, der versprach zu „immer leistungsfähigeren legale Waffen“ in Bezug auf ein Legislativpaket von seiner Partei Fidesz präsentiert gelten.

Darüber hinaus plant das ungarische Parlament, morgen eine Reihe von Gesetzentwürfen zu diskutieren, mit denen das Kabinett die Tätigkeit von NRO, die ihre Politik kritisieren, kontrollieren will.

Diese Gesetze, die innerhalb und außerhalb des Landes kritisiert werden, sehen neue Steuern für NGOs vor, die die Einwanderung unterstützen und die Ausweisung von Ausländern, die in diesen Organisationen arbeiten, drohen.

Orbán kündigte an, dass er morgen der bulgarischen EU-Ratspräsidentschaft eine Vorlage vorlegen werde, um "die Verteidigung der europäischen Grenzen zu beschließen", ohne weitere Details zu nennen.

"Wenn wir die Grenzen schließen, wird niemand eintreten und wir müssen niemanden umziehen", sagte er.

Am 8. April Wahlen in Ungarn statt, und Umfragen sagen voraus , dass das Spiel Orbán zum dritten Mal gewinnen, mit der Unterstützung von 40 Prozent, von der extremen Rechten gefolgt (20 Prozent) und den Sozialisten (ein 15 Prozent).
http://www.infocatolica.com/?t=noticia&cod=31656




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu ""Wir gehören zu denen, die denken, dass Europas letzte Hoffnung das Christentum ist"" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz