Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 24.02.2018 00:10 - Amerikas gewalttätigster kommt aus defekten Häusern
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Mittwoch, 21. Februar 2018
Amerikas gewalttätigster kommt aus defekten Häusern



Am heftigsten kommen Amerikas aus zerbrochenen Häusern
Im Zuge der Parkland-Schule schießen, während die meisten Medien leidenschaftlich gegen Waffen schreien, eine Frau einen weit klüger Punkt:

Von Suzanne Venker | Fox News : Mein jüngster Artikel über das Parkland-Schießen und seine Verbindung zur Vaterlosigkeit hat einen Tsunami von E-Mails ausgelöst. In einer dieser E-Mails fragte ein Mann namens Fritz, was ich als Wurzel der Vaterlosigkeit betrachtete. Ich beschloss, einen Folgeartikel zu schreiben, um diese Frage zu beantworten.

Das Thema " Der verzweifelte Schrei der amerikanischen Jungs " ist ein schwieriges Thema . Zu betonen, dass Jungen ihre Väter brauchen, soll Scheidung und alleinerziehende Mütter ins Rampenlicht rücken; und das ist zugegebenermaßen unbequem. Aber es gibt keine Möglichkeit, die Vaterlosigkeit bequem anzugehen.

Tatsache ist, dass Scheidung und Familienzusammenbruch - die, um die Frage meines E-Mailers zu beantworten, die Wurzel der Vaterlosigkeit sind - für Kinder katastrophal sind. Es gibt mehr als einen Grund dafür, aber eine offensichtliche ist, dass in den meisten Fällen Scheidung Kinder von ihren Vätern trennt.

Das ist schädlich für Jungen und Mädchen, aber jedes Geschlecht leidet anders. Mädchen, die ohne ihren Vater aufwachsen, werden eher depressiv, eher selbstschädigend und eher promiskuitiv. Aber sie haben immer noch ihre Mütter, mit denen sie sich eindeutig identifizieren. Jungen haben keine vergleichbare Identifikation und leiden somit mehr unter der Abwesenheit des Vaters. Sie tendieren auch dazu, in einer Weise zu handeln, die für andere schädlich ist, was Mädchen normalerweise nicht tun

... Wenn Jungen dieses Modell nicht haben, leiden sie. Und wenn sie leiden, leidet die Gesellschaft. Die meisten Schulschützen kommen aus vaterlosen Häusern ; und eine Studie von älteren männlichen Schützen (denken Sie Steven Paddock des Massakers von Las Vegas) produziert ähnliche Ergebnisse. Tatsächlich sind die Folgen der Vaterlosigkeit einfach atemberaubend.

Die Wurzel der Vaterlosigkeit ist tief und breit, aber sie beruht letztlich auf zwei Dingen: in unserer Kultur, die Menschen als wertvolle Menschen abweist, die etwas Einzigartiges zu bieten haben - auf der einen Seite sagen wir ihnen "Man up", und auf der anders sagen wir ihnen, dass Männlichkeit das Problem ist - und dass sie die Ehe als eine Institution abschafft, die für die Gesundheit und das Wohlergehen von Kindern entscheidend ist. Dieser seit langem bestehende Glaube wurde von der Vorstellung verdrängt, dass es bei der Ehe um die emotionale Erfüllung von Erwachsenen geht.

Es ist nicht. Bei der Ehe geht es um die Bedürfnisse von Kindern, rein und einfach. So fing es an und so bleibt es. Die Bedürfnisse der Kinder sind heute dieselben wie vor hundert Jahren. Es sind wir, nicht sie, die sich verändert haben. Lesen Sie ihren ausgezeichneten Artikel HIER


REMNANT COMMENT: Jetzt kommen wir irgendwohin! Bitte klicken Sie auf den obigen Link, lesen Sie den gesamten Artikel und teilen Sie ihn mit Ihren Freunden und Ihrer Familie.

Der Überrest wird hier nicht in die Schusswaffendebatte kommen. Wir haben unser Stück gesagt. Wir unterstützen die Rechte des zweiten Verfassungszusatzes. Aber das ist so viel größer als das. Wenn wir die grundlegenden Probleme, die sich in unserer Gesellschaft entwickelt haben, nicht angehen, seit wir Christian Morality aus der Stadt vertrieben haben und Gott gesagt haben, dass wir in die Hölle gehen sollen, ist es egal, ob wir die Schulen der Nation in Sicherheit bringen, alle Lehrer ausrüsten mit AR-15s und steckte modernste Metalldetektoren in jede Türöffnung. Das Böse wird weiter kommen, der Wahnsinn wird nur zunehmen, und der stechende Gestank des Todes wird weiterhin die Straßen und Klassenzimmer unserer kostbaren Neuen Weltordnung durchdringen.

Sie können unmöglich alle Monster, die wir in fortschrittlichen Laboratorien produzieren, von Meer zu Meer schleudern. Nur Gott kann uns jetzt retten.



Veröffentlicht in Schlagzeilen

[Kommentarrichtlinien - Klicken zur Ansicht]

Der Rest schätzt die Kommentare und Eingaben unserer Besucher. Es ist jedoch kein Geheimnis, dass es Trolle gibt, und Trolle können einer Marke großen Schaden zufügen. Daher werden unsere Kommentare rund um die Uhr von Remnant-Moderatoren im ganzen Land überwacht. Sie wurden angewiesen, erniedrigende, feindselige, unnötig kämpferische, rassistische, Christophobische Kommentare und Streams zu entfernen, die nicht mit der Handlung zu tun haben. Mehrere Kommentare von einer Person unter einer Geschichte werden ebenfalls abgeraten. Großgeschriebene Sätze oder Kommentare werden entfernt (Internet-Geschrei).

Die Remnant-Kommentare sind nicht für häufiges persönliches Blogging, laufende Debatten oder theologische oder andere Streitigkeiten zwischen Kommentatoren gedacht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unsere Autoren dafür bezahlen, die redaktionellen Positionen des Remnants zu verteidigen. Wir erkennen daher keine moralische Verpflichtung an, irgendjemandem zu erlauben, unsere redaktionelle Politik zu untergraben und eine allgemeine Belästigung auf unserer Website zu verursachen. Remnant-Moderatoren behalten sich daher das Recht vor, Kommentare zu bearbeiten oder zu entfernen, und Kommentare repräsentieren nicht unbedingt die Ansichten von The Remnant.
https://remnantnewspaper.com/web/index.p...e-news-articles



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs