Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 26.02.2018 00:54 - Mom bricht die Beschreibung der Auswirkungen von Kindergarten Transgender-Unterricht auf ihre 5-jährige
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Mom bricht die Beschreibung der Auswirkungen von Kindergarten Transgender-Unterricht auf ihre 5-jährige
Kalifornien , Rocklin Academy , Schulen , Transgenderismus

ROCKLIN, Kalifornien, 23. Februar 2018 ( LifeSiteNews ) - Eine Mutter, deren fünf Jahre alte Tochter in einem Kindergarten in Kalifornien war, als eine Lehrerin ein Buch über Transgenderismus las und ihre Klassenkameradin von einem Jungen zu einem "Mädchen" wechselte, beschrieb eine Beschreibung der Vorfall bei einer Vorstandssitzung Anfang dieses Monats.

"Ich dachte, sie würden meine religiösen Überzeugungen übernehmen, meine, ich meine, ich bin ein Teil der Öffentlichkeit, richtig? Ich dachte, sie würden das in Betracht ziehen ", sagte die zweifache Mutter.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/rocklin+academy

"Stattdessen fegten sie uns beiseite, als wären wir Müll, wie, wir haben viele Kinder auf der Warteliste, wenn du nicht gehst, was wir tun und deiner Kita sagen wollen -", zu diesem Zeitpunkt brach ihre Stimme .

"... wer war sehr verwirrt ..."
https://www.lifesitenews.com/news/kinder...ids-traumatized

Sie hielt erneut an, kurz vor den Tränen, bevor sie hinzufügte: "Alles, was ich mir gewünscht hätte, war die Chance, mit ihr im Voraus zu reden."

Der Transgender-Kindergarten-Unterricht fand einen Tag vor der Einschulung im vergangenen Sommer im Rocklin Academy Gateway statt, doch die Eltern wurden nicht vorher informiert.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/california

Die Elite-Charterschule in einem Vorort von Sacramento wurde daraufhin in eine bittere Kontroverse gerissen, als einige empörte Eltern berichteten, ihre Fünfjährigen seien an diesem Tag traumatisiert, verwirrt und ängstlich, dass sie sich in das andere Geschlecht verwandeln könnten.

Die Berichte unterscheiden sich nur in dem, was während des Unterrichts passiert ist, aber alle sind sich einig, dass Lehrerin Kaelin Swaney das Pro-Transgender-Buch "Ich bin Jazz" für die Klasse auf Anfrage eines jungen Studenten gelesen hatte, der in ein "Mädchen" umgewandelt wurde.

https://www.lifesitenews.com/news/school...n-transgender-l

Der Vorstand und der Lehrer würden keine Berichte bestätigen, dass der Junge auch in Mädchenkleidung umgezogen war und als Mädchen mit dem Namen eines Mädchens wieder in die Klasse aufgenommen wurde.



Unterdessen wurde ein Mädchen in der Klasse Berichten zufolge ins Büro des Schulleiters geschickt, als die Schule Ende August wieder aufgenommen wurde, weil sie den Jungen "missverstanden" hatte, indem sie ihn nach dem Namen seines Jungen anrief, so Karen England , Geschäftsführerin von Capitol Hill Resources.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/schools

Die Mutter bezeugte Mitte Februar auf einer Sitzung des Newcastle Elementary School Board, das das Rocklin Academy Gateway beaufsichtigt, dass ihre Versuche, herauszufinden, was sich an diesem Tag in der Klasse ihrer Tochter abspielte, ins Leere gingen.

"Wir haben die Lehrerin gefragt, was passiert ist und sie hat uns eine Geschichte erzählt", sagte sie. "Wir hatten ein Treffen mit dem Schulleiter, sie erzählten uns eine andere Geschichte und wir fragten die Eltern des Kindes, das diesen Übergang hatte und sie erzählte uns eine andere Geschichte. Also war es einfach ... es war ein Durcheinander. "

England hörte ähnliche Geschichten von anderen Eltern zur Zeit der Kontroverse.

Die Mitarbeiter der Rocklin Academy weigern sich und haben sich sogar danach geweigert, die Fragen der Eltern zu beantworten und haben die Eltern an ihre Kinder, die in ihrer Klasse waren, an die Fünfjährigen, was passiert ist, verwiesen ", erzählte sie LifeSiteNews im Zeit.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/transgenderism

Der Vorstand verteidigte sich mit der Begründung, dass das kalifornische Gesetz, das die Benachrichtigung der Eltern und die Ausnahmeregelung für Sexualdelikte vorsehe, nicht anwendbar sei, weil geschlechtsspezifische Fragen nicht als Sexualerziehung betrachtet werden. Es wurde auch argumentiert, dass die Nichtübereinstimmung des geschlechtsspezifischen "Übergangs" des fünfjährigen Jungen zu Diskriminierungsvorwürfen führen könnte.

Als Ergebnis der Kontroverse wurden laut einem Bericht des California Family Council (CFC) 90 Kinder aus der Schule gezogen .

Dazu gehören auch die beiden Kinder der Mutter, die auf der Vorstandssitzung in Newcastle ironisch eine persönliche Unterstützung für eine Politik der elterlichen Rechte gegeben haben, die laut CFC für den Rocklin Academy Gateway aufgrund ihres unabhängigen Charterstatus nicht gelten würde .

In der Tat hat Rocklin Academy Gateway die gleiche Politik im vergangenen September abgelehnt. Stattdessen entschied man sich für eine Richtlinie, nach der Lehrkräfte bestrebt sind, Eltern über kontroverse Themen zu informieren, die vor oder nach dem Unterricht besprochen wurden. Lehrer und Administratoren können so entscheiden, was "umstritten" ist, berichtete CFC.

Die von der Alliance Defending Freedom entwickelte und vom California Research Institute und CFC geförderte Politik , die dem Newcastle-Vorstand vorgelegt wird, dehnt die Benachrichtigung der Eltern und das Opt-out auf "Diskussionen über Familienstrukturen, Geschlechtsidentität, sexuelle Orientierung und Belästigung" aus.

Ein ADF-Dokument , das dem Argument entgegenstehe, dass die Richtlinie die kalifornischen Diskriminierungsgesetze verletze, wurde ebenfalls an den Vorstand verteilt, berichtete CFC.

"Ich liebe die Politik", sagte die Mutter. Seine Einführung würde dazu beitragen, zu verhindern, dass so etwas wieder passiert.

Die Transgender-Kindergartenstunde "war etwas, was unseren Kindern in einem Alter entsprang, das ich nicht für angemessen halte, zumindest ohne vorherige Elternberatung."

Sie und ihr Mann hatten vorgehabt, ihre Kinder in der Rocklin Academy zu behalten, sagte sie.

"Wir waren jede Woche dort und haben uns freiwillig gemeldet. Wir liebten die Schule und unsere Kinder waren investiert und liebten die Schule ", sagte sie.

"Und für mich war es die Tatsache, dass sie mir nicht sagen konnten, was mit meinem Kind an diesem Tag in ihrem Klassenzimmer passiert ist."

Die Treuhänder des Newcastle Elementary School Board stimmten während des Treffens zu, dass sie "einige Nachforschungen anstellen würden, um ihre Politik dahingehend zu ändern, welche Bücher in der Klasse gelesen werden sollten", berichtete CFC.
https://www.lifesitenews.com/news/mom-br...er-lesson-on-he

VERBUNDEN

Kindergarten feiert 5-jähriger Transgender-Übergang; Kinder traumatisiert
https://www.lifesitenews.com/news/kinder...ids-traumatized
+
Schule gibt Transgender-Unterricht für 5-Jährige, weigert sich, den Eltern Details zu geben
https://www.lifesitenews.com/news/school...n-transgender-l




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Mom bricht die Beschreibung der Auswirkungen von Kindergarten Transgender-Unterricht auf ihre 5-jährige" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz