Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 20.03.2018 00:47 - Die Anmeldung für das historische Rom Life Forum vom 17. bis 18. Mai ist möglich
von esther10 in Kategorie Allgemein.





Die Anmeldung für das historische Rom Life Forum vom 17. bis 18. Mai ist möglich
Athanasius Schneider , Katholisch , Raymond Burke , Rom Leben Forum , Leben Rom Forum 2018

ROM, 19. März 2018, ( LifeSiteNews ) - Unter den hochgeschätzten Rednern auf dem bevorstehenden, viel erwarteten Rom Life Forum sind der kasachische Bischof Athanasius Schneider und Raymond Kardinal Burke, deren Gespräche sich auf das Thema " Das wahre Verständnis des Gewissens" konzentrieren werden .

Dies verspricht ein historisches Ereignis zu werden, das einen positiven Einfluss innerhalb der katholischen Kirche ausübt, die sich nun täglich der unerbittlichen Durchdringung heterodoxer Ideen gegenüberstellt, die die Autorität der Wahrheit und etablierte pastorale Praktiken, die sich über Jahrtausende bewährt haben, hinterfragen.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/catholic

Reservieren Sie Ihren Platz im Rome Life Forum hier.

Papst Franziskus, die deutschen Bischöfe und andere haben die Kirche mit zahlreichen kontroversen Äußerungen erschüttert, die nicht nur in der katholischen Kirche, sondern in der ganzen Welt zu moralischen Problemen geführt haben. Infolgedessen ist die Rolle des Gewissens des einzelnen Gläubigen wichtiger denn je.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/athanasius+schneider

Daher werden die Moderatoren des Rom Life Forums, während sie die authentischen Lehren der Kirche nach ihrem Gewissen erforschen, auch auf die Gefahren eingehen, die von falschen Theorien ausgehen, die heute innerhalb der Strukturen der Kirche weit verbreitet sind.

Kardinal Burke wird eine Grundsatzrede zum "Sozialen Reich Christi des Königs" halten.

Msgr. Livio Melina vom Institut Johannes Paul II., Italien, wird über "Gewissen mit Bezug auf das Erbe des verstorbenen Kardinal Caffarra" sprechen, eines der vier "Dubia Cardinals", die im vergangenen Jahr unerwartet verstorben sind.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/rome+life+forum

Dr. Isobel Camp, Professor am Angelicum in Rom, wird sich auf die "Suche nach Wahrheit, Gewissen und dem Streben nach Ewigkeit" konzentrieren. Professor Roberto de Mattei, Präsident der Lepanto Foundation, wird über "Widerstand gegen ungerechtes Gewissen in Lehre und Geschichte" sprechen. "

Kirche Militant

Die Bibel sagt uns, dass "die ganze Welt in der Macht des Bösen ist" (1 Joh 5:19; vgl. 1 Petr 5: 8), und so ist das christliche Leben durch ständigen geistlichen Kampf geprägt. Es ist daher nicht verwunderlich, dass diejenigen, die danach streben, Christus zu folgen, auf einem Schlachtfeld leben.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/raymond+burke

Der Baltimore-Katechismus lehrt uns: "Wir werden Soldaten von Jesus Christus genannt", damit wir wissen, wie wir uns mit unserem wirklichen Feind beschäftigen und siegreich hervorgehen können.

Wir sind die "Church Militant".

Bischof Athanasius Schneiders Vortrag "Die Militante Kirche: Eine vergessene Wahrheit" wird unsere Pflicht beschreiben, gegen die Sünde zu kämpfen; gegen die Irrtümer und Versuchungen der Welt; gegen Fehler innerhalb der Kirche ankämpfen; und gegen Mehrdeutigkeit in der Doktrin zu kämpfen.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/rome+life+forum+2018

Und obwohl wir ständig im Krieg sind, ist die gute Nachricht, dass wir als Soldaten Christi einer siegreichen Armee angehören.

Einladung zur Teilnahme
Das fünfte jährliche "Rome Life Forum" findet vom 17. bis 18. Mai 2018 an der Päpstlichen Universität des Heiligen Thomas von Aquin statt (" Angelicum" ). Am Samstag, dem 19. Mai, findet der Marsch für das Leben in Rom statt .

Neben Bischof Schneider und Kardinal Burke wird das Forum von einer anderen renommierten Rednerin angesprochen, darunter Msgr. Livio Melina, Fr. Thomas Crean OP, Professor Roberto de Mattei und Professor Isobel Camp. Die Veranstaltung wird von Famiglia Domani, Family Life International NZ, LifeSiteNews und der Gesellschaft zum Schutz von ungeborenen Kindern gesponsert.

Das Forum steht allen offen, die eine führende Rolle in der Pro-Life-Bewegung oder in Bewegungen einnehmen, die sich mit der Verteidigung und Verbreitung der katholischen Moral- und Soziallehre befassen. Weitere Informationen und das Buchungsformular, um einen Platz zu reservieren, finden Sie hier .
http://voiceofthefamily.com/rome-life-forum/
+
https://www.lifesitenews.com/news/rome-l...in-church-today



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Die Anmeldung für das historische Rom Life Forum vom 17. bis 18. Mai ist möglich" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz