Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 22.05.2018 00:53 - Kardinal Burke: Falsche Religionen, die Abtreibung erlauben, sollten unterdrückt werden
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Kardinal Burke: Falsche Religionen, die Abtreibung erlauben, sollten unterdrückt werden
Abtreibung , Katholisch , Religionsfreiheit , Raymond Burke

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/abortion

ROM, 21. Mai 2018 ( LifeSiteNews ) - Kardinal Raymond Burke hat während eines Treffens der Pro-Life-Führer aus aller Welt in Rom mutig eine unpopuläre, aber äußerst wichtige Wahrheit über die höchste Rolle des Katholizismus geäußert .

Während einer Fragerunde im Rome Life Forum wurde Burke gefragt: "Bedeutet die Lehre vom sozialen Königtum Christi Einschränkungen der Religionsfreiheit? Das heißt, wenn die Gesellschaft das Königtum Christi anerkennt, kann das nicht bedeuten, dass bestimmte Ausdrücke der falschen Religion unterdrückt werden können und sollten, um das Gemeinwohl zu bewahren?

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/catholic

"Religionsfreiheit bedeutet nicht die Freiheit, eine Religion zu praktizieren, die falsch ist, oder eine Religion, die dem Gesetz Gottes widerspricht", sagte der Kardinal, der im Wesentlichen die wahre Identität und Rolle der Kirche in der Welt unter allen Religionen wiederherstellt.

"Eine Religion, die das Töten von Kleinkindern erlauben würde" oder "jede andere Art von innerem Bösen erlauben würde", sagte Burke, "deshalb ist die Realität des Königtums Christi so wichtig." Die göttliche Realität von Christus dem König " definiert die Freiheit der Religion auf eine Weise, die "alle" Manifestationen falscher Religionen vermeiden kann. "

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/freedom+of+religion

Von anderen Prälaten, Klerikern und katholischen Akademikern jahrzehntelang im Namen der Förderung der Ökumene und der Vermeidung von Streitigkeiten verschwiegen, hat sich die Kirche aufgrund der Verbreitung falscher Religionen, die den Planeten ergreifen, zum Schweigen gebracht. Diese Zurückhaltung - getreulich die rechtmäßige Rolle der Kirche unter der Herrschaft von Christus dem König zu verkünden - hat Bemühungen gelästert, zu evangelisieren, mit moralischer Autorität zu lehren, alle Menschen zu den Sakramenten zu ziehen, das Leben zu beschützen und sogar zu beschützen Bewahre die unveränderlichen Definitionen von Mann, Frau, Kind, Ehe und Familie.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/raymond+burke

Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/01/30.html Die Katholiken muessten sich bewusst unter das "Königtum Christi" stellen angesichts der Feinde der Kirche, die heute versuchen, "das Leben der Kirche selbst zu infiltrieren und die Braut Christi durch einen Abfall vom apostolischen Glauben zu verderben", sagte der Kardinal .




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Kardinal Burke: Falsche Religionen, die Abtreibung erlauben, sollten unterdrückt werden" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz