Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 28.05.2018 00:03 - US-Pflegemutter verklagt die Stadt, weil sie den katholischen Pflegedienst eingestellt hat
von esther10 in Kategorie Allgemein.




US-Pflegemutter verklagt die Stadt, weil sie den katholischen Pflegedienst eingestellt hat
Adoptionsagenturen , Becket-Fonds , Katholische Soziale Dienste , Pflege , Philadelphia

Philadelphia, Pennsylvania, 18. Mai 2018 ( LifeSiteNews ) - Eine Pflegemutter, zusammen mit anderen Pflegeeltern, verklagt die Stadt Philadelphia, nachdem sie die Unterbringung von Kindern durch die katholische Erzdiözese Philadelphia blockiert hatte. Die Stadt machte diesen Schritt, weil das Programm der Erzdiözese für die Lehre der Kirche über die Ehe gilt und keine Kinder mit gleichgeschlechtlichen Paaren aufnehmen wird.

Sharonell Fulton hat in den letzten 25 Jahren mehr als 40 Kinder betreut.

Fulton fördert derzeit zwei junge Geschwister mit besonderen Bedürfnissen. Zu den Bedürfnissen der Kinder gehört eine umfassende medizinische Versorgung, und Fulton konnte ohne die anhaltende Unterstützung der Katholischen Sozialdienste (CSS) nicht bieten, was sie benötigen. Die katholische Agentur hat Fulton Training, Ressourcen und professionelle Anleitung für die Betreuung von Kindern zur Verfügung gestellt.

"Was für Gerechtigkeit ist es, stabile, liebevolle Häuser von Kindern wegzunehmen?" Fragte Fulton. "Wenn die Stadt den katholischen Sozialdienst von der Pflege ausschließt, haben Pflege-Mütter wie ich nicht die Hilfe und Unterstützung, die sie benötigen, um Kinder mit besonderen Bedürfnissen zu versorgen."

"Ich habe mich seit Jahren auf katholische Sozialdienste gestützt", sagte sie, "und die Stadt nimmt diese Hilfe weg und verursacht unzähligen Familien wie mir Schaden und Kummer."

Der Becket-Fonds für religiöse Freiheit vertritt eine Gruppe von Pflegefamilien und die katholische Sozialdienste (CSS) der Erzdiözese von Philadelphia. Die Stadt Philadelphia versucht, politische Punkte auf Kosten der Kinder zu erzielen.

"Die Stadt muss sich dafür aussprechen, dass sie den katholischen Sozialdiensten die Unterbringung von Kindern in Pflegefamilien verweigert, nur weil die Stadt mit den religiösen Überzeugungen der Behörde nicht einverstanden ist", erklärten die Erzdiözese und Becket in einer gemeinsamen Erklärung.

Die Stadt der brüderlichen Liebe hat im März einen dringenden Rückruf für 300 neue Pflegefamilien gefordert, aber dann plötzlich die Pflegeplatzierung durch CSS verboten , weil CSS keine Kinder mit gleichgeschlechtlichen Paaren aufnimmt.



https://www.lifesitenews.com/news/u.s.-f...er-care-service



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "US-Pflegemutter verklagt die Stadt, weil sie den katholischen Pflegedienst eingestellt hat" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz