Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 11.06.2018 00:54 - Maria durch den Rosenkranz Besiegt Satan
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Maria durch den Rosenkranz Besiegt Satan
Ray Sullivan • 7. Juni, AD2018 • 0 Kommentare



Es scheint, als hätte der Teufel in letzter Zeit die Kontrolle über unsere Welt übernommen. Politiker sind von Herzen bereit, Abtreibung, homosexuelle Ehe, Klonen von Menschen, embryonale Stammzellenforschung, Marihuana-Verkauf, Glücksspiel, Euthanasie etc. zu akzeptieren, als ob diese Dinge irgendwie normal, richtig und gut wären, statt monströser Übel. Die Politiker handeln das Jenseits für das Hier und Jetzt, indem sie diese Schrecken legalisieren und dabei unsere Gesellschaft zerstören. Also, was sollte die durchschnittliche Person, die am Sonntag in den Kirchenbänken sitzt, tun, um zurückzuschlagen? Ich bin froh, dass du gefragt hast! Das Gegenmittel ist der heilige Rosenkranz der Jungfrau Maria.

Der Rosenkranz und die Meditation

Mutter Maria hat uns den Rosenkranz gegeben , um den Teufel zu überwinden. Ja, so einfach ist es. Der unsichtbare Teufel gewinnt viele Schlachten in unserem Leben, indem er unsichtbar unsere Vorstellungskraft kontrolliert. Der Teufel kann uns viele suggestive Gedanken einpflanzen, zu denen er normalerweise 24/7 Zugang hat. Unerwartete Gedanken, Größenwahn und wilde Ideen, die durch Sucht nach Pornographie oder Drogen entstehen, sind seine üblichen Wege, unsere Psyche anzugreifen. Der Teufel kann wirklich Gedanken in unseren Verstand einpflanzen, und diese Phantome können manchmal zu sündhaften Handlungen führen, wie Selbstbefriedigung, schnell reich werdende Pläne, Unzucht, Rache an unseren Feinden und Faulheit. Wenn wir jedoch durch den Rosenkranz unsere Gedanken zu Gott erheben, ist diese dämonische Verbindung gebrochen.

Die Meditation über den Rosenkranz dauert nur etwa eine Viertelstunde, wenn der Teufel seinen Schmutz nicht in unser Gehirn einbringen kann. Aber indem wir den Rosenkranz sprechen, meditieren wir über die Schrift, die er hasst. Wenn wir über die Ereignisse im Leben von Jesus und Maria nachdenken, zerstören wir seinen Weg in unserer Vorstellung, und so werden wir seiner Denkweise gegenüber weniger offen - auf diese Weise ist es der Weg der Welt, der Weg "wenn es sich gut anfühlt, tue es , "Der Weg der Selbstsucht und der Weg des egozentrischen Stolzes. Mit anderen Worten, er möchte, dass unsere Körper unsere Seelen in die Hölle ziehen. Der Heilige Rosenkranz hingegen wird unsere Seelen dazu inspirieren, unsere Körper in den Himmel zu erheben.

Vorteile der Meditation

Neben all den spirituellen Vorteilen, die man bekommt, wenn man den Rosenkranz rezitiert, gibt es auch physiologische Vorteile für die Meditation. Dopamin , das Wohlfühlhormon, erhöht sich in deinem Körper, wenn du meditierst, bis zu 64%! Stress und Angst sind reduziert. Die Fähigkeit, sich an Dinge zu erinnern, ist erhöht. Bessere Schlaf Ergebnisse, Schmerzmanagement wird einfacher und der Blutdruck wird reduziert. Um mehr über diese Vorteile zu erfahren, klicken Sie hier . Wegen all dem hasst der Teufel wirklich Meditation, besonders Meditation über das Leben von Jesus und Maria im Rosenkranz.

Eine Kerze anzünden

Den Rosenkranz zu rezitieren und nachdenklich über die zwanzig Geheimnisse jeden Tag zu meditieren, ist direkt analog zum Anzünden einer Kerze in einer dunklen Höhle. Wenn Sie jemals in einer Höhle auf einer Tour gewesen sind, und die Reiseleitung die Lichter ausschaltet, wissen Sie, wie totale Dunkelheit ist. Dann, wenn der Führer ein kleines Streichholz entzündet, erfahren Sie, wie sogar die kleinste Flamme die totale Dunkelheit überwinden kann. Dies ist genau das, was passiert, wenn Sie über die biblischen Ereignisse im Rosenkranz meditieren. Du zündest eine kleine Kerze in einer sehr dunklen Welt an, und der Teufel hasst das wirklich, weil er ein großer Fan völliger Dunkelheit ist. Jesus ist das Licht der Welt, und indem du über sein Leben meditierst, hilfst du, dieses Licht in die Welt zu bringen.

Wenn Sie den Rosenkranz rezitieren, laden Sie auch die mit dem Heiligen Geist gefüllte Mutter Maria ein, Ihr Leben und das Leben Ihrer Familie zu übernehmen. Je mehr du den Rosenkranz sagst, desto mehr verschwinden deine heimlichen Sünden. Sie werden sicherlich immer noch Probleme in der Welt haben, aber wenn Sie in Ihrer täglichen spirituellen Übung der Meditation über den Rosenkranz treu sind, werden Sie jetzt neue Kraft haben, diese Probleme zu überwinden. Du wirst auch mehr für Gott tun können durch deine Arbeit, durch deine Worte und durch deine freiwillige Freizeit, um das Königreich Gottes aufzubauen! Sie werden auch eine innige Liebe für die tägliche Eucharistie entwickeln!

St. Dominic, der Rosenkranz und der Teufel

Mutter Maria erschien dem hl. Dominikus 1208 n. Chr. Und sagte ihm, wie man den Rosenkranz sagt. Später bat der heilige Dominikus Maria, die Dämonen, die einen Mann besaßen, zu zwingen, die Wahrheit über ihre Hingabe an sie zu offenbaren. Die Teufel wurden so von ihr gezwungen, dieses Geheimnis des Rosenkranzes zu enthüllen:

"Nun, da wir gezwungen sind zu sprechen, müssen wir Ihnen auch folgendes sagen: Niemand, der beharrlich den Rosenkranz spricht, wird verdammt werden , weil er für ihre Diener die Gnade der wahren Reue für ihre Sünden erwirkt und dadurch Gottes Vergebung und Errettung erlangt barmherzig."

St. Louis de Montfort

St. Louis de Montfort schrieb ein wundervolles kleines Buch mit dem Titel " Das Geheimnis des Rosenkranzes" . Einige seiner größten Zitate sind wie folgt:

"Wenn du den Rosenkranz treu bis zum Tod sagst, versichere ich dir, dass du trotz der Schwere deiner Sünden eine nie verblassende Krone der Herrlichkeit erhalten wirst. Denn selbst wenn du jetzt am Rande der Verdammnis stehst, selbst wenn du einen Fuß in der Hölle hast , selbst wenn du deine Seele an den Teufel verkauft hast ... früher oder später wirst du bekehrt sein und dein Leben verändern und deine Seele retten, wenn du sagst den Rosenkranz fromm jeden Tag deines Lebens. "

"Wenn der heilige Rosenkranz gut gesprochen wird, gibt er Jesus und Maria mehr Ruhm und ist verdienstvoller als jedes andere Gebet."

"Niemand, der seinen Rosenkranz jeden Tag sagt, wird in die Irre geführt werden. Dies ist eine Aussage, die ich gerne mit meinem Blut unterschreiben würde. "

Andere Zitate von den Heiligen auf dem Rosenkranz
"Der Rosenkranz ist die" Waffe "für diese Zeiten." - Saint Padre Pio

"Gib mir eine Armee, die den Rosenkranz sagt, und ich werde die Welt erobern." - Gesegneter Papst Pius IX

"Die größte Methode des Betens ist es, den Rosenkranz zu beten." - Franz von Sales

"Manche Menschen sind so dumm, dass sie denken, dass sie ohne die Hilfe der Gottesmutter durchs Leben gehen können. Liebe die Madonna und bete den Rosenkranz, denn ihr Rosenkranz ist die Waffe gegen die Übel der heutigen Welt. Alle von Gott gegebenen Gnaden gehen durch die Gottesmutter. "- St. Pater Pio

"Geh zur Madonna. Liebe sie! Sag immer den Rosenkranz. Sag es gut. Sag es so oft du kannst! Sei Seelen des Gebets. Werde nie müde zu beten, es ist das Wesentliche. Das Gebet erschüttert das Herz Gottes, es erhält notwendige Gnaden! "- St. Pater Pio

"Der heilige Rosenkranz ist eine mächtige Waffe. Benutze es mit Zuversicht und du wirst von den Ergebnissen begeistert sein. "- St. Josefmaria Escriva

"Sag den heiligen Rosenkranz. Gesegnet sei diese Eintönigkeit von Ave Maria, die die Monotonie deiner Sünden reinigt! "- Der heilige Josefmaria Escriva

"Für diejenigen, die ihre Intelligenz und ihr Studium als Waffe nutzen, ist der Rosenkranz am effektivsten. Denn diese scheinbar eintönige Art, die Muttergottes als Kinder zu bitten, ihre Mutter zu bitten, kann jeden Samen von Ruhm und Stolz zerstören. "- Der hl. Josefmaria Escrivá

" Der Rosenkranz ist eine mächtige Waffe, um die Dämonen in die Flucht zu schlagen und sich von der Sünde abzuhalten ... Wenn du Frieden in deinen Herzen, in deinen Häusern und in deinem Land wünschst, versammle dich jeden Abend, um den Rosenkranz zu beten. Laß keinen einzigen Tag vorübergehen, ohne es zu sagen, egal wie sehr du mit vielen Sorgen und Mühen belastet bist. "- Papst Pius XI

"Der Rosenkranz ist die beste Form des Gebets und das wirksamste Mittel, um ewiges Leben zu erlangen. Es ist das Heilmittel für all unser Übel, die Wurzel all unserer Segnungen. Es gibt keine bessere Art zu beten. "- Papst Leo XIII

"Niemand kann fortwährend in Sünde leben und weiterhin den Rosenkranz sagen: entweder werden sie die Sünde aufgeben oder sie werden den Rosenkranz aufgeben" - Bischof Hugh Doyle

"Die allerseligste Jungfrau in diesen letzten Zeiten, in denen wir leben, hat dem Rosenkranzgebet eine neue Wirksamkeit verliehen, und zwar in einem solchen Ausmaß, dass es kein Problem gibt, egal wie schwierig es ist, ob zeitlich oder vor allem spirituell persönliches Leben von jedem von uns, von unseren Familien ... das kann nicht durch den Rosenkranz gelöst werden. Es gibt kein Problem, sage ich Ihnen, egal wie schwierig es ist, dass wir es nicht durch das Gebet des Rosenkranzes lösen können. "- Schwester Lucia dos Santos von Fatima

Die Fünfzehn Verheißungen der allerseligsten Jungfrau Maria an alle, die treu den Rosenkranz beten
1. Allen, die meinen Rosenkranz fromm beten, verspreche ich besonderen Schutz und große Gnaden.

2. Diejenigen, die in der Rezitation meines Rosenkranzes beharren werden, werden eine besondere Gnade erhalten.

3. Der Rosenkranz wird eine sehr mächtige Rüstung gegen die Hölle sein ; es wird das Laster zerstören, von der Sünde befreien und die Häresie vertreiben.

4. Der Rosenkranz wird Tugend und gute Werke gedeihen lassen und wird den Seelen die reichste göttliche Barmherzigkeit bescheren. Es wird die Herzen der Menschen aus der Liebe der Welt und ihrer Eitelkeiten ziehen und sie zum Verlangen nach ewigen Dingen erheben. Oh, diese Seelen würden sich auf diese Weise heiligen.

5. Diejenigen, die sich mir durch den Rosenkranz anvertrauen, werden nicht zugrunde gehen.

6. Wer meinen Rosenkranz redevoll redet über die Mysterien, wird niemals vom Unglück überwältigt werden. Er wird den Zorn Gottes nicht erfahren, noch wird er durch einen unversorgten Tod umkommen. Der Sünder wird bekehrt werden; Die Gerechten werden in Gnade bestehen und ewiges Leben verdienen.

7. Diejenigen, die wirklich meinem Rosenkranz ergeben sind, sollen nicht ohne die Sakramente der Kirche sterben.

8. Diejenigen, die treu sind, meinen Rosenkranz zu beten, werden während ihres Lebens und bei ihrem Tod das Licht Gottes und die Fülle seiner Gnaden haben und an den Verdiensten der Seligen teilhaben.

9. Ich werde prompt von den Fegefeuer Seelen, die meinem Rosenkranz ergeben sind, befreien.

10. Wahre Kinder meines Rosenkranzes werden großen Ruhm im Himmel genießen.

11. Was du durch meinen Rosenkranz bitten wirst, sollst du erhalten.

12. Für diejenigen, die meinen Rosenkranz propagieren, verspreche ich Hilfe in all ihren Notwendigkeiten.

13. Ich habe von meinem göttlichen Sohn erhalten, dass alle Fürsprecher des Rosenkranzes den Fürbittenden das ganze himmlische Gericht während ihres Lebens und zur Stunde des Todes haben sollen.

14. Diejenigen, die treu meinen Rosenkranz beten, sind meine geliebten Kinder, die Brüder und Schwestern von Jesus Christus.

15. Hingabe an meinen Rosenkranz ist ein besonderes Zeichen der Prädestination.

Segen des Rosenkranzes
1. Sünder sind vergeben.

2. Seelen, die Durst haben, werden erfrischt.

3. Diejenigen, die gefesselt sind, haben ihre Fesseln gebrochen.

4. Diejenigen, die weinen, finden Glück

5. Diejenigen, die versucht sind, finden Frieden.

6. Die Armen finden Hilfe.

7. Religiöse werden reformiert.

8. Wer unwissend ist, wird belehrt.

9. Die Lebenden lernen, Stolz zu überwinden.

10. Die Toten (die Heiligen Seelen) haben ihre Schmerzen durch Wahlrecht gemildert.

Vorteile des Rosenkranzes
1. Es gibt uns allmählich eine vollkommene Kenntnis von Jesus Christus.

2. Es reinigt unsere Seelen und entfernt die Sünde.

3. Es gibt uns den Sieg über alle unsere Feinde.

4. Es macht es uns leicht, Tugend zu üben.

5. Es bringt uns mit der Liebe unseres Herrn in Brand.

6. Es bereichert uns mit Gnaden und Verdienste.

7. Es versorgt uns mit dem, was nötig ist, um alle unsere Schulden an Gott und an unsere Mitmenschen zu bezahlen; und schließlich erwirbt er alle Arten von Gnaden für uns vom allmächtigen Gott.

Also, worauf wartest Du? Fange an, Satan im Leben deiner Familie zu besiegen, indem du jeden Tag den Rosenkranz sagst!
http://www.catholicstand.com/mary-throug...-defeats-satan/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Maria durch den Rosenkranz Besiegt Satan" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz