Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 12.06.2018 00:34 - n Frankreich beobachten sie: Papst Franziskus gegen die italienische Regierung
von esther10 in Kategorie Allgemein.

In Frankreich beobachten sie: Papst Franziskus gegen die italienische Regierung

Update 11. Juni: Jesus spricht nicht von Gastfreundschaft, sondern von Gastfreundschaft. Ravasi, ein biblicist, sollte uns den Unterschied zwischen Gastfreundschaft und Gastfreundschaft lehren. Ich verstehe, dass Rezeption ein sehr teurer Slogan ist, aber es ist sehr allgemein. Im Gegenteil, Gastfreundschaft ist ein Begriff, der sich auf einen vorläufigen, also zeitlichen Zustand bezieht. Einwanderer suchen keine Gastfreundschaft, sondern bleiben. Vielleicht meinte Jesus etwas anderes.

War es nicht, wie wir schon immer gesagt haben, ein Hinweis auf die Aufnahme von Pilgern, die als Fremde auf Straßen und unbekannten Städten unterwegs waren? Aber eine Pilgerreise erfordert eine kurze oder lange Zeit. Dann schließt das beliebte Sprichwort: Der Gast ist wie der Fisch, nach drei Tagen stinkt es. Vielleicht wäre es besser, die Heilige Schrift nicht für private und ideologische Zwecke zu verwenden. Es konnte nicht konfiguriert werden, für eine Person der biblischen Kultur wie Ravasi, die schwere und traurige Sünde von Struggle die bekannte Wahrheit? Es ist natürlich eine einfache Frage ... ohne jegliches Urteilsvermögen oder Vorurteil (Mario Proietti).



Wir lernen aus den Französisch Website Medien-Informationen entnommen aus einem Artikel von Francesca de Villas , die ich Auszügen Hinzufügen einiger Kommentare übersetzt, den jüngsten beunruhigenden obsessiven Ausdruck des Papstes Beharren auf Einwanderung beginnen unerträglich sowie frei von jedem zu sein Christliche Stiftung.

Während die neue gelb-grün italienische Regierung, vertreten durch M5S-League Koalition Büro und kündigt Maßnahmen gegen die illegale Einwanderung Invasion nimmt, entscheidet Franziskus wieder von Migrant zu sprechen, um die Risiken im Mittelmeerraum betont, ein Meer , das „ein Grab“ wird .
Papst Bergoglio hat dieses Lieblingsthema seines Pontifikats in einer Botschaft vom 7. Juni [ hier ] an Patriarch Bartholomäus gerichtet, die in Athen zu einem Symposium über die Umwelt und ihren Schutz gehalten wird; Der Pontifex, der sich auf das Mittelmeer bezieht, konzentriert sich auf die Einwanderung. "Dieses schöne Meer", sagte er, "ist zu einem Grab derer geworden, die nur den unmenschlichen Bedingungen ihres Landes zu entkommen suchen."

Wir erinnern uns an die verschiedenen ausgewogene Sicht von Papst Benedikt XVI, die eher rechts konzentriert sich in ihrem Herkunftsland zu bleiben, durch strukturelle Faktoren untergraben nicht um Einwanderung zu ignorieren:

„ In dem aktuellen gesellschaftspolitischen Kontext jedoch noch vor dem Recht, auszuwandern, sollte es das Recht bekräftigt wurde nicht auswandern, das heißt, in der Lage sein , in ihrem eigenen Land zu bleiben, wiederholt Johannes Paul II , dass“ primäres Menschenrecht in seinem eigenen Land zu leben: das Recht , sondern wird erst wirksam , wenn Sie ständig die Faktoren überwachen , die Emigration treiben „und fügt hinzu : “ ... in dieser Hinsicht können wir die Frage der illegalen Einwanderung nicht vergessen, ein Thema , das mehr Brennen in Fällen, in denen es ein Verkehr und Ausbeutung von Menschen ist, mit einem größeren Risiko für Frauen und Kinder .

"Und noch einmal:"Diese Untaten sind auf jeden Fall verurteilt und bestraft werden , während eine geregelte Steuerung der Migration zumindest zu begrenzen Ströme könnte für viele Migranten über die Gefahren des Fallens des angeführten Betroffene von Menschenhandel “, ohne zu wissen , dass das Phänomen als Ganzes dramatische Gefahren für beiden Einwanderer und für die Gesellschaft birgt . ( Rede auf dem IV. Weltkongress der Migrationen, 1998).


Ein weiterer erschwerender Faktor ist , dass der Papst - , die der Führer und der Promotor der Erholung der authentischen christlichen Werte sollte dem Herrn bezieht, der sagte: „ ohne mich könnt ihr nichts tun“ - Argumente und Ausreden zu vulgär gooders des linken liefert, zu deren unverantwortlichem, jedoch offen und unglücklich proislamisch geführtem Management die aktuelle Situation zurückzuführen ist, die das Risiko einer Nichtrückkehr mit sich bringt. Während Italien schließlich versucht, die Angriffe auf seine bürgerliche und kulturelle Identität zu reagieren und zu beenden.

Die Metapher, die der Papst benutzte - Presse-Info - wurde in Italien als Angriff gegen das Anti-Einwanderungs-Programm von Matteo Salvini, Chef der Liga und neuer Innenminister, gesehen. Die italienische Demokratische Partei, der größte Verlierer der letzten Wahlen, vor allem aufgrund des schlechten Umgangs mit dem Problem der Migration, war schnell auf ihrer Website den Kontrast „mit der gelben Rhetorik seine Interpretation von bergogliana Aussage zu veröffentlichen , betont grün "über die Einwanderung. Auf der Website heißt es : „Francis hat sich in der italienischen Politik inzwischen nicht direkt eingegriffen, aber er berührte das Thema in einer Botschaft an den Ökumenischen Patriarchen von Konstantinopel Bartholomaios I. und die Teilnehmer des Symposiums im Gange in Athen geschickt.“

Und weiter unten: „Die bombastischen Aussagen des Führers Liga versuchen , die Sammlung Einwilligung Reaktion erhöht wird Alarm ausgelöst verstohlen auf Angst und Rassismus gebaut zu bringen , auch durch prominente Mitglieder der katholischen Welt ...“ [ leider gab es keine bedauerlichen Aussagen der CEI [ hier ] und Bischöfe, die nicht zögern, sinnlos zu definieren]

Die Bergergian Church bleibt im "einzigen Imperativ der Begrüßung" verwurzelt. Eine einstweilige Verfügung, in der Italiener das Joch erschüttern und versuchen, ihre Zivilisation und Identität zu retten ..
http://chiesaepostconcilio.blogspot.com/...cesco.html#more



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "n Frankreich beobachten sie: Papst Franziskus gegen die italienische Regierung" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs