Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 13.06.2018 00:58 - Praedicate Evangelium", der C9 stellt dem Papst die Reform der Kurie vor Und in einem Dokument von 25 Punkten behauptet es die "nicht wenige Implementierungen" vom Beginn des Pontifikats nach den Prinzipien der Tradition, Aktualisierung und
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Praedicate Evangelium", der C9 stellt dem Papst die Reform der Kurie vor
Und in einem Dokument von 25 Punkten behauptet es die "nicht wenige Implementierungen" vom Beginn des Pontifikats nach den Prinzipien der Tradition, Aktualisierung und Koordination



"Praedicate Evangelium", der C9 stellt dem Papst die Reform der Kurie vor

Veröffentlicht am 13/06/2018

STADT DES VATIKANS
"Praedicate Evangelium" , predigen Sie das Evangelium . Es ist der vorläufige Titel des Entwurfs der Apostolischen Konstitution über die Römische Kurie, der den derzeitigen Pastor-Bonus (1988) ersetzen wird . Ein erster Entwurf wird nun vom Rat der neun Kardinäle des Papst gegeben wird , die ihn bei der Reform unterstützen, die sogenannten C9, dass in einem 25-Punkte - Dokument veröffentlicht heute behauptet, „schon einige Auftritte , “ dass es schon von Anfang des Reformprozesses gewesen zu Beginn des Pontifikats.

Die C9, die sich von Montag bis heute zum 25. Mal trifft und sich vom 10. bis 12. September wieder trifft , unterstreicht, dass "nach dem abgestuften Prinzip des Papstes, das zurückgerufen wurde, einige Implementierungen für die erwähnte Reform existieren. schon "und" derselbe Vorschlag, den der Rat dem Papst jetzt für alle Überlegungen, die er für notwendig, zweckmäßig und nützlich hält, nicht als eine zu entdeckende Realität, sondern als systemische Gesamtheit der Grundprinzipien vorstellt der Reform selbst, mit Aussicht auf Abschluss ". Der "provisorische Titel" des ersten Entwurfs ist Praedicate Evangelium , sagte der Direktor des vatikanischen Pressebüros Greg Burke und unterstrich das jetztOffensichtlich "wird der Papst tun, was er will" , er wird sich beraten lassen, wer sonst "alles tun wird, was er für zweckmäßig, nützlich und notwendig hält".

Nach der Erinnerung an die Herkunft der C9 - angekündigt einen Monat nach der Wahl von Jorge Mario Bergoglio, am 13. April 2013, formalisiert die folgende 28. September, erste Treffen am 1. Oktober des Jahres - in dem Dokument von sieben Ordner Die von den Räten des Papstes unter der Leitung des Kardinals Oscar Rodríguez Maradiaga und flankiert von dem Sekretär des Bischofs von Albano Marcello Semeraro koordinierten Arbeiten zeigen die ersten Früchte der 139 Arbeitstreffen .

Es gibt 25 Maßnahmen aufgereiht: Gründung des Päpstlichen Kommission Obmannes im Institut für die Werke der Religion (Schuldschein vom 24. Juni 2013) Motu proprio über die Zuständigkeit der Gerichte des Staates der Vatikanstadt in Strafsachen (11. Juli 2013) , die Einrichtung von Coşea oder der Päpstlichen Kommission für Studie kontaktieren und die Organisation der Wirtschafts-Verwaltungsstruktur (Schuldschein von 18. Juli 2013) -Adresse, die Einrichtung des Finanzsicherheitsausschusses des Heiligen Stuhls (Motu proprio von 8, August 2013), Motu proprio Konsolidierung der Financial Information Authority(15. November 2013), die Errichtung des Sekretariats für Wirtschaft und den Rat für Wirtschaft (Motu Proprio vom 24. Februar 2014) und, am selben Tag, das Amt des Rechnungsprüfers, Gründung der Päpstlichen Kommission für den Schutz von Minderjährigen (Motu proprio vom 22. März 2014), Übertragung des gewöhnlichen Abschnitts APSA das Sekretariat für Wirtschaft (Motu proprio vom 8. Juli 2014), die Genehmigung der Statuten der neuen Wirtschaftsorganisation (22. Februar 2015), die Errichtung Sekretariat für Mitteilung (Motu proprio vom 27. Juni 2015), Reform des kanonischen Prozesses für die Ursachen der Nichtigkeitserklärung der Ehe (Motu proprio vom 15. August 2015), Motu proprio onFahrlässigkeit der Bischöfe über Fälle von sexuellem Missbrauch begangen gegen Minderjährige und gefährdete Erwachsene (4. Juni 2016), Motu proprio für die Neudefinition des Sekretariats Fähigkeiten für Wirtschaft und APSA (4. Juli 2016), die Geburt des Päpstlichen Rates für die Laien, die Familie und das Leben (15. August 2016), die Geburt der Kongregation für den Dienst der integralen menschlichen Entwicklung (17. August 2016), Verkündung das Sekretariat Statut für Kommunikation (6. September 2016), die Genehmigung der Päpstlichen Akademie für das Leben Statut ( 18. Oktober 2016), Genehmigung des neuen Falles des Lebensangebots im Seligsprechungsprozess(Motu Proprio vom 11. Juli 2017), Transfer zum Päpstlichen Rat für die Neuevangelisierung von Fähigkeiten auf Shrines (11. Februar 2017), Änderung des Codex des kanonischen Rechtes für die Übersetzung der liturgischen Bücher (Motu Proprio von September 3, 2017), eine Einrichtung des Päpstlichen Johannes Paul II. Theologischen Instituts für Ehe- und Familienwissenschaften (Motu proprio vom 8. September 2017), Einrichtung der Dritten Sektion des Staatssekretariats für diplomatische Mitarbeiter (21. November 2017), Motu Proprio für die Verordnung des Zeitalters der Entsagung in den hohen Ämtern der Kurie (12. Februar 2018) und schließlich der Verabschiedung des Statuts des Dikasteriums für die Laien, die Familie und das Leben (10. April 2018).

Lange bevor diese lange Liste neigten dazu , die Idee zu widerlegen , dass die Reform der Kurie in den letzten Jahren hat languit oder erinnern an die Kardinäle von Papst Berater die „Leitprinzipien“ eines Kurien insbesondere durch den Papst angegeben Reform in seinen Reden in Karten Weihnachten jedes Jahr und machen deutlich , dass das Leitprinzip der gesamten Reform ist an der Nummer 27 enthält im apostolischen Schreiben Evangelii Gaiudium , wo Francis schreibt: „ich einen Missionar Option Traum, der alles machen kann ... es ist ein geeigneter Kanal für die Evangelisierung der Welt zu machen , Strom. " Die Kriterien, die die Reform geleitet haben, können wir im Text lesen, sind drei: das Prinzip der Treue zur Geschichte und die Kontinuität mit der Vergangenheit (Tradition),die Aktualisierung, die sich aus der Gründung des Sekretariats für Wirtschaft, des Rates für Wirtschaft und des Sekretariats für Kommunikation ergibt, und schließlich die Koordinierung, das ist die Vereinfachung, die zur Vereinheitlichung der verschiedenen Dikasterien geführt hat .

Während des Treffens der C9, die in diesen Tagen in der Casa Santa Marta stattfand, sagte Burke während der Informationsveranstaltung, Monsignore Brian Ferme, Sekretär des Rates für die Wirtschaft, stellte die Reform der Finanzstruktur vor -organisatorisch , unter Hervorhebung der bisher erzielten positiven Ergebnisse: ein einheitliches Verfahren für die Erstellung von Haushaltsplänen und Endabschlüssen; größere Aufmerksamkeit für Kosten; stärkere Zusammenarbeit und besseres Verständnis der Finanzreform; ein allmählicher Wandel der Mentalität in Bezug auf Transparenz und Rechenschaftspflicht.

Auch der Kardinal Sean O'Malley interveniert , um die C9 bei der Arbeit für den Schutz von Minderjährigen zu aktualisieren. Laut Monsignore Semeraro, sagte Burke als Antwort auf eine Frage, am nächsten 28. September, fünf Jahre nach seiner Amtseinführung, läuft der C9 nicht ab.

http://www.lastampa.it/2018/06/13/vatica...6UP/pagina.html



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs