Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 13.06.2018 00:50 - Franziskus blockiert das Dokument der deutschen Bischöfe zugunsten der Interkommunion. Der vollständige Text seines Briefes
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Franziskus blockiert das Dokument der deutschen Bischöfe zugunsten der Interkommunion. Der vollständige Text seines Briefes


Als eine Delegation der deutschen lutherischen Kirche, Papst Franziskus, heute Vormittag, Montag, den 4. Juni, vor der "Flucht nach vorn" warnte, bestand sie darauf, dass "bestimmte Themen, denke ich an die Kirche, die Eucharistie und das kirchliche Amt verdienen präzise und gut geteilte Überlegungen. "

Diese Aussagen können als eine verschleierte Anspielung auf die Kontroverse zwischen den katholischen Bischöfen Deutschlands über die Aufnahme des protestantischen Ehepartners in die eucharistische Kommunion gesehen werden.

Aber das ist nicht alles. Heute Morgen hat ein Brief des neuen Kardinals Francisco Ladaria Ferrer (Foto), Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre, an die deutschen Bischöfe gesandt, um auf diese Frage konkrete Antworten zu geben.

Wir reproduzieren diesen Brief unten, übersetzt aus dem deutschen Original. Es ist vom 25. Mai datiert. Aber am Tag zuvor, dem 24. Mai, hatte Francis Ladaria empfangen, um ihm in der endgültigen Version zuzustimmen.

Was diesen Brief aufgefordert hat, ist das Dokument mit einer Mehrheit im Februar von der Deutschen Bischofskonferenz übergab Vorsitz von Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München, die angibt, wie und wann die Gemeinschaft der evangelischen Ehepartner zu ermöglichen, .

Sieben Bischöfe, darunter der Kölner Bischof Rainer Maria Woelki, haben gegen dieses Dokument an die Glaubenskongregation Rom appelliert:

> Ein Kardinal, sieben Bischöfe und vier neue "Dubia". Dieses Mal auf der Interkommunion

Dies führte zu einem Gipfeltreffen in Rom am 3. Mai, das vom Papst zwischen den für Doktrin und Ökumene zuständigen vatikanischen Behörden und den deutschen Vertretern der beiden streitenden Parteien einberufen wurde.

Der Gipfel endete mit einer Erklärung, dass Bischof Ladaria den Wunsch von Papst Franziskus an die deutschen Bischöfe gerichtet hatte, "im Geist der kirchlichen Gemeinschaft ein Ergebnis zu finden, das so einstimmig ist".

Aber das hat die Kontroverse nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt angefacht:

> Kommunion zu den Protestanten. Die Bombe explodierte in Deutschland, aber die ganze Kirche steht unter Schock

Dieser Brief des Präfekten der Kongregation für die Glaubenslehre, der "mit ausdrücklicher Zustimmung des Papstes" geschrieben und verschickt wurde, blockiert die Veröffentlichung des Dokuments der deutschen Bischöfe, das die Kontroverse ausgelöst hat, und verweist diese Frage auf die Reflexion. tiefer auf der Ebene der "universellen" Kirche und der ökumenischen Beziehungen zu nichtprotestantischen Kirchen.

Hier ist der Brief. Papst Franziskus hat seine Initialen auf der ersten der beiden Seiten angebracht: "F. 25.5.18".

hier geht es weiter

https://www.diakonos.be/settimo-cielo/fr...l-de-sa-lettre/




Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs