Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 18.07.2018 00:56 - Was ist mit anderen katholischen Hochschulen?
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Was ist mit anderen katholischen Hochschulen?
Adam Wilson / 4. Mai 2016 NAVIGIEREN DURCH DIE KATHOLISCHE COLLEGE-SUCHE



Es gibt mehr als 200 katholische Colleges in den Vereinigten Staaten, aber The Newman Guide empfiehlt nur 18 von ihnen (plus mehrere Nicht-Wohnsitze, internationale und online).

Viele Katholiken, die mit dem Zustand der katholischen Hochschulbildung nicht vertraut sind, sind oft schockiert, dies zu hören. Warum empfehlen nur etwa 10 Prozent der amerikanischen katholischen Hochschulen?

Zum einen schließen wir keine Schulen ein, die nur oder überwiegend Abschlüsse anbieten. Der Newman Guide konzentriert sich auf Bachelor-Bildung. Die Colleges, die enthalten sind, werden nur für ihre Bachelor-Erfahrung bewertet, auch wenn Abschlüsse angeboten werden.

Zweitens bemühen wir uns, katholische Modellschulen zu identifizieren und zu empfehlen. Das sind die besten in Bezug auf die katholische Identität und oft in vielen anderen Aspekten. Obwohl wir immer offen dafür sind, weitere Colleges aufzunehmen, die unsere Kriterien für die katholische Identität erfüllen, möchten wir wissen, dass diese Colleges Beispiele für andere sind.

Die Hochschulen, die nicht im Guide aufgeführt sind, zeigen unterschiedliche Aufmerksamkeit für die katholische Identität. Familien, die sich andere Colleges ansehen, werden vorsichtig sein und sorgfältig nachforschen wollen. Anhand der folgenden Fragen soll festgestellt werden, wie säkular das College geworden ist. Aber wir glauben nicht, dass der Schutz der Seelen von katholischen Studenten eine geringe Sorge ist; es ist die Hauptsorge eines katholischen Elternteils. Selbst ein lauwarmes katholisches College kann verheerende Auswirkungen auf einen katholischen Studenten haben, daher warnen wir vor einer Universität, die nicht in diesem Leitfaden aufgeführt ist .

Die Mehrheit der katholischen Hochschulen hat aus den Augen verloren, was es bedeutet, katholisch zu sein. Sie können viele katholische Universitäten mit wenig oder keinem Hinweis auf ihre religiöse Mission besuchen. Die Kardinal-Newman-Gesellschaft hat mehr als zwei Jahrzehnte genau beobachtet, und wir haben unzählige Beispiele von Professoren gesehen, die den Glauben untergraben, liturgischen Missbrauch, die Förderung von Abtreibungspolitikern und die "Verbindungskultur", die das Leben in den Wohnheimen durchdringt.

Eine eingehende Studie vor ein paar Jahren ergab, dass mindestens einer von zwölf Studenten an einer katholischen Hochschule den Glauben durch Abschluss verlässt. Darüber hinaus sind die Schüler eher geneigt, sich von der Lehre der Kirche zu entfernen, als wenn sie sich in Abtreibung und gleichgeschlechtlicher Ehe dazu bekehren. Die Teilnahme an der Messe fällt für etwa ein Drittel der Studenten, die eine katholische Hochschule besuchen. Im Laufe der Jahre haben wir von vielen untröstlichen Eltern mit Kindern gehört, die ihren Glauben verloren haben, nachdem sie ein katholisches College besucht hatten - meist mit großen finanziellen Kosten für ihre Familie.

Damit Eltern nicht denken, dass eine säkulare Bildung eine bessere Option ist, sollten Sie wissen, dass die Statistiken für Studenten, die staatliche oder private säkulare Institutionen besuchen, schlechter sind. Vor nicht allzu langer Zeit konnten diese in Fragen des Glaubens als zumindest neutral angesehen werden. Heute ist das in vielen Klassenzimmern nicht mehr der Fall, und das Campusleben ist oft ein schrecklicher Test für die moralischen Fähigkeiten der Studenten - selbst für die tugendhaftesten Männer und Frauen.

Wir waren uns der Krise in der katholischen Erziehung bewusst und beschlossen, eine Ressource zu schaffen, die katholischen Familien bei der Suche nach authentischen katholischen Colleges helfen soll. Es gibt viele College-Führer dort draußen, und es ist leicht herauszufinden, ob eine Institution einfach behauptet, katholisch zu sein oder nicht. Anstatt nur ein weiteres Fact Sheet zu erstellen, haben wir beschlossen, Empfehlungen für die katholischen Hochschulen zu geben, die ihren Glauben ernst nehmen.

Wir schickten anfänglich Umfragen an jede katholische Hochschule des Landes, führten Hunderte von Telefoninterviews durch und verbrachten unzählige Stunden damit, die wichtigen Details zu erforschen. Die Zahl der Hochschulen, die wir empfehlen konnten, wurde rasch kleiner, aber es gab immer noch einige Institutionen, für die es schwierig war, zu entscheiden.

Die Universität von Notre Dame war eine der schwierigsten Entscheidungen. Zu der Zeit gab es treue Professoren und Studenten auf dem Campus (und es gibt immer noch). Aber es gab auch klare Beispiele für die Ablehnung des Glaubens von vielen auf dem Campus.

Um unser Dilemma zu lösen, sprachen wir mit dem verstorbenen Dr. Charles Rice, einem treuen Katholiken und langjährigen Rechtsprofessor an der Notre Dame. Er half uns, das Endergebnis zu finden. Er sagte, dass in Notre Dame "ein Kind, das mit seinem Glauben kämpft, wie ein Stein sinken wird".

Wir haben Dr. Rices Rat als Leitstern für den Newman Guide seither benutzt. Während wir jede Institution sorgfältig untersuchen, empfehlen wir es nicht, wenn wir nicht das Gefühl haben, dass die Studenten eine vernünftige Chance haben werden, eine starke Unterstützung im Glauben an einem bestimmten katholischen College zu erhalten.

In den zehn Jahren seit unserem Gespräch mit Dr. Rice hat sich unsere Bewertungsgrundlage erweitert und vertieft. Wir betrachten alle Aspekte des College-Lebens in Bezug auf die katholische Identität, einschließlich Fakultät, Theologie, Kerncurricula, Majors, Campus-Ministerium, Wohnleben, Studentenaktivitäten, Studentenschaft und institutionelle Identität und Führung.

Die Kardinal-Newman-Gesellschaft hat es sich zur Aufgabe gemacht, den katholischen Familien Empfehlungen für katholische Schulen zu geben, die von oben nach unten katholisch sind.

Wenn Sie sich für eine katholische Hochschule interessieren, die nicht im Newman Guide ist , haben wir eine verkürzte Version unseres katholischen Hochschulfragebogens vorbereitet . Es kann Ihnen helfen zu wissen, welche Fragen Sie während Telefonanrufen, E-Mails und Campus-Treffen mit Zulassungsbeamten stellen müssen. Möge Gott Sie bei Ihrer College-Suche segnen!
https://newmansociety.org/what-about-oth...holic-colleges/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Was ist mit anderen katholischen Hochschulen?" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz