Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 10.08.2018 00:09 - Die Situation für Pastor Youcef Nadarkhani hat sich sehr verschlechtert.
von esther10 in Kategorie Allgemein.



hier anklicken
https://aclj.org/


+
Die Situation für Pastor Youcef Nadarkhani hat sich sehr verschlechtert.

Nach einem brutalen Hausdurchsuchung, bei der er angegriffen und verhaftet wurde, wurde Pastor Youcef wieder inhaftiert, weit weg von seiner Familie.

Kürzlich haben wir Ihnen erzählt, wie die iranischen Behörden in Zivil gewaltsam Pastor Youcef in seinem Haus geschlagen haben, während seine entsetzte Familie zusah. Es wurde berichtet, dass die Agenten seinen jugendlichen Sohn sogar mit einem Elektrostab getastert hatten.

Jetzt berichten die Quellen Pastor Youcef wurde zu zehn Jahren Gefängnis in Irans abgelegenem Evin-Gefängnis - oft als " Folterfabrik " bezeichnet - verurteilt, in dem Christen und Gegner des korrupten iranischen Regimes festgehalten werden.

Pastor Youcef wurde jedoch auch zu zwei Jahren " internem Exil " verurteilt. Alles für das angebliche Verbrechen der "Förderung des zionistischen Christentums".

Der unschuldige Pastor ist jetzt in der fensterlosen Quarantänestation des Gefängnisses eingesperrt - berüchtigt für Überfüllung, unhygienische Zustände, drückende Hitze und sogar Insektenbefall.

Die unwirtliche Gemeinde ist normalerweise als zusätzliche Strafe reserviert. Dieses verbietende moderne Verlies wird Pastor Youcefs Heim sein, weil er es wagte, seinen christlichen Glauben zu leben - es sei denn, wir werden wieder für ihn handeln.

Vor sechs Jahren wurde der im Iran geborene Pastor Youcef wegen seiner Überführung zum Christentum zum Tode verurteilt .

Der ACLJ griff seinen Fall auf und arbeitete unermüdlich daran, die ungerechte Verurteilung Pastor Youcefs international zur Kenntnis zu nehmen. Letztendlich konnten wir durch unsere fleißigen Bemühungen um Rechtsbeistand und die Gebete und die Unterstützung von ACLJ-Mitgliedern dazu beitragen, Pastor Youcefs Freiheit vom Todestrakt zu sichern und ihn vor der Hinrichtung zu retten.

Vor zwei Jahren berichteten Quellen, dass die Sicherheitskräfte des iranischen Geheimdienstministeriums zehn Hauskirchen angegriffen hätten, darunter eine, in der Pastor Youcef und andere einen christlichen Gottesdienst besuchten. Sie wurden alle später gegen Kaution freigelassen.

Die Kommission der Vereinigten Staaten für internationale Religionsfreiheit hat kürzlich eine offizielle Erklärung veröffentlicht, die darauf hinweist, dass diese jüngste gewaltsame Festnahme und Inhaftierung eine abscheuliche Verletzung der Religionsfreiheit von Pastor Youcef ist und seine Freiheit forderte. Nach ihrer Aussage :

"Wir von USCIRF sind sehr besorgt über die Berichte von Pastor Nadarkhani und seiner Festnahme", sagte USCIRF-Vorsitzender Tenzin Dorjee.

"Pastor Nadarkhani und seine Kirchengemeinschaftsmitglieder sollten sofort und bedingungslos freigelassen werden und von der iranischen Regierung erlaubt werden, ihr Recht auf Religions- und Glaubensfreiheit friedlich auszuüben. Wir verurteilen sowohl ihre langen Haftstrafen als auch dieses neue Justizirrtum. "

Irans Handlungen verletzen mehrere internationale Menschenrechtsverträge, denen sie in der Vergangenheit zugestimmt haben, und demonstrieren einen direkten Verstoß gegen seine eigene Verfassung, die behauptet, religiöse Freiheit für ihre Bürger zu garantieren.

Pastor Youcef ist ein unschuldiger Mann, der in einer abscheulichen Gefängniseinrichtung leidet, weil er das Evangelium von Jesus Christus gepredigt hat. Diese grausame religiöse Verfolgung kann nicht ignoriert werden.

Der Iran hat immer wieder bewiesen, dass er nicht nur für Israel und die Vereinigten Staaten eine Gefahr darstellt, sondern auch für sein eigenes Volk. Es ist Zeit für den Rest der Welt, sich zu verstärken und Maßnahmen zu ergreifen.

Der Iran wird nur zuhören, wenn er den maximalen Druck der internationalen Gemeinschaft spürt. Dies ist ein eklatanter Justizirrtum. Pastor Youcef muss zu seiner Familie zurückkehren dürfen, und die gewaltsame Verfolgung der Christen durch den Iran muss enden.

Wir haben zuvor für Pastor Youcefs Freiheit gekämpft, und wir sind bereit, dies auf der internationalen Bühne wieder zu tun. Er braucht dich auch. Unterschreiben Sie unsere Petition und fordern Sie seine Freiheit.
https://aclj.org/
+
https://aclj.org/persecuted-church/iran-...ng-christianity-



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs