Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 26.08.2018 00:19 - Moralische Geschichten: "Alles, was Gott tut, ist zu unserem Besten"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Moralische Geschichten: "Alles, was Gott tut, ist zu unserem Besten"
26.08.18 12:00 UHR von Pater Lucas Prados

Ein alter Mönch ging auf eine Reise mit einem Esel, einem Hahn und einer Lampe. Als er bis tief in die Nacht in einem Dorf ankam, fand er keine Herberge und die Nachbarn verweigerten ihm Unterkunft. Er tröstete sich damit, zu sagen:

- Alles, was Gott tut, ist zu unserem Besten.

Er beschloss dann, die Nacht im Wald im Freien zu verbringen. Er zündete die Lampe an, um zu leuchten, aber der Wind löschte sie sofort.

"Alles, was Gott tut, ist zu unserem Besten", sagte er resigniert.

Während der Nacht verschlangen die wilden Tiere den Esel und den Hahn.

Der Mönch wiederholte noch einmal:

- Alles, was Gott tut, ist zu unserem Besten.

Am nächsten Morgen gab ein vorbeikommender Holzfäller dem Mönch die Nachricht, daß eine Abteilung deutscher Soldaten, die aus mehreren Kompanien bestand, das Dorf überfallen und in dieser Nacht den Wald überquert hatte. Der Mönch ist sofort klar, dass, wenn die Lampe in der Morgendämmerung auf, oder wenn der Esel schrie oder gallo hatte gesungen, hätten die Soldaten alarmieren, um dort hätte geführt gedreht worden ist und schon gar getötet worden wäre. Gott hatte dafür gesorgt, dass die Dinge so gingen, wie sie kamen, zum Wohl des Ordens.

"Alles, was Gott tut, ist zu unserem Besten", sagte er dann noch einmal.

*** *** ***

Wie der heilige Paulus uns im Brief an die Römer (8:28) sagt: "Für diejenigen, die Gott lieben, ist alles, was ihnen geschieht, zu ihrem Besten . " Zuerst wissen wir vielleicht nicht, wie wir reagieren sollen, wie Gott es erwartet. Aber wenn unser Herz wirklich durch die Liebe Christi verwandelt wird, können wir uns wie der Bruder dieser Geschichte verhalten. Der Herr hat uns eine Lösung für alle möglichen Probleme unseres Lebens gegeben. Das Wichtigste ist, zu wissen, wie man das richtige Mittel zur richtigen Zeit anwenden kann.




Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs