Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 19.09.2018 00:41 - Papst lädt Kardinäle ein, die an Sexmissbrauch beteiligt sind und die Jugendsynode vertuschen
von esther10 in Kategorie Allgemein.


Papst lädt Kardinäle ein, die an Sexmissbrauch beteiligt sind und die Jugendsynode vertuschen

Papst lädt Kardinäle ein, die an Sexmissbrauch beteiligt sind und die Jugendsynode vertuschen
Blasiert Cupich , Carlo Vigano , Katholisch , Daniel DiNardo , Homosexualität , Joseph Tobin , Franziskus , Reinhard Marx , Theodore McCarrick , Vatikan Vertuschung , Vincenzo Paglia , Jugend Synode

VATIKAN, 18. September 2018 ( LifeSiteNews ) - Mehrere Bischöfe, die von Erzbischof Viganò beschuldigt wurden, klerikale Sexualstraftäter der Jugend zu beschützen, werden bei der Jugendsynode im Oktober anwesend sein.

Obwohl die meisten Bischöfe der Synode von ihrer nationalen Bischofskonferenz als ihre Vertreter gewählt wurden, werden einige von ihnen auf Einladung von Papst Franziskus anwesend sein. Dazu gehören die Kardinäle Joseph Tobin aus Newark, New Jersey und Cardinal Blase Cupich aus Chicago, die beide in Viganòs Zeugenaussage erwähnt wurden. Viganò, der ehemalige Apostolische Nuntius in den USA, schrieb, dass beide Papst Franziskus zur Beförderung durch die Kardinäle Theodore McCarrick, Oscar Rodriguez Maradiaga und Donald Wuerl empfohlen wurden.

McCarrick ist seit dem Rücktritt vom Kardinalskollegium nach einer "glaubhaften Behauptung", dass er einen Teenager in New York sexuell missbraucht habe, zurückgetreten. Ehemalige Priester und Seminaristen kamen dann hervor und sagten, McCarrick habe sie jahrelang belästigt. Sein Raubzug war offenbar jahrelang ein offenes Geheimnis unter der Leitung der Kirche, dennoch war er in der Lage, die Leiter der Kirche zu erklimmen . Maradiaga wurde in einen homosexuellen Skandal in einem Seminar in seiner Heimat Honduras verwickelt. Wuerl hat als Antwort auf die weit verbreitete Kritik an seinem Umgang mit klerikalen sexuellen Missbrauchsfällen in Pennsylvania seinen Rücktritt als Erzbischof von Washington mit Papst Franziskus diskutiert .

Andere, die in der Aussage des vatikanischen Hinweisgebers erwähnt werden, wie Kardinal Kevin Farrell, Präfekt des Dikasteriums für Laien, die Familie und das Leben, werden aufgrund ihrer derzeitigen Posten Teil der Synode sein. Farrell, der ein enger Freund von McCarrick ist, hat wiederholt bestritten, über die sexuellen Räubereien des Ex-Kardinals bei gefährdeten jungen Männern informiert worden zu sein. Farrell und McCarrick lebten zusammen für sechs Jahre.

Zu den weiteren päpstlichen Anhängern gehören die Kardinäle Reinhard Marx aus München, die wegen angeblicher Misshandlung der klerikalen sexuellen Missbrauchskrise der deutschen Kirche unter Beschuss stehen , sowie Erzbischof Vincenzo Paglia, Präsident der neugestalteten Päpstlichen Akademie für das Leben, den Viganò als Mitglied des Vatikans bezeichnete. homosexuelle Strömung zugunsten der Untergrabung der katholischen Doktrin über Homosexualität. "

Paglia beauftragte ein homoerotisches Wandbild, in dem er vorgestellt wird. Marx war Teil des Vorstoßes, geschiedenen und wieder verheirateten Katholiken die heilige Kommunion zu ermöglichen.

Die von ihrer eigenen Bischofskonferenz zur Teilnahme an der Jugendsynode ernannten amerikanischen Bischöfe sind weniger umstritten: Kardinal Daniel DiNardo aus Galveston-Houston, Erzbischof José Gomez aus Los Angeles, Erzbischof Charles Chaput aus Philadelphia, Bischof Frank Caggiano aus Bridgeport, Connecticut und Auxiliar Bischof Robert Barron von Los Angeles. Bischof Barron, der frühere Rektor des Mundelein Seminars in Chicago, ist Millionen von Katholiken auf der ganzen Welt bekannt für seine Bücher, Filme und die "Word on Fire" -Website. Er hat auch manchmal auf nuanciertere Weise als andere vorgeschlagen, dass die Hölle wahrscheinlich leer ist .

DiNardo, der Präsident der US-Konferenz der katholischen Bischöfe, traf sich letzte Woche mit Papst Franziskus über das McCarrick-Debakel . Letzte Woche kam auch die Nachricht auf, dass DiNardo beschuldigt wird, einen Sexmissbrauch in seiner eigenen Diözese falsch behandelt zu haben.

Gomez war auch bei dem Treffen mit Papst Franziskus. Der Vatikan veröffentlichte ein Foto des Papstes und die US-Prälaten lächelten bei diesem Treffen .

Neben den eingeladenen stimmberechtigten Mitgliedern hat Papst Franziskus auch Dutzende von "Kollaborateuren" und "Beobachtern" zur Synode benannt, darunter auch erwachsene Frauen und Jugendliche. Unter den jungen Leuten, die als "Beobachter" bezeichnet werden, sind zwei Kanadier, die mit Fr. verbunden sind. Thomas Rosicas Fernsehsender "Salt + Light", Emilie Callan und Julian Paparella. Callan ist Salt + Lights " offizieller Botschafter", und Paparella hat fünf Sommer als Praktikantin im Fernsehstudio verbracht. Paparella war auch als Praktikantin beim diplomatischen Korps des Vatikans in New York tätig, dank Rosicas Schirmherrschaft .

Im Jahr 2017 präsentierte Salt + Light ein "spezielles Fernseh-Event" über die bevorstehende Jugendsynode mit Callan, Paparella und Kardinal Kevin Farrell als Gastgeber.

Nach dem McCarrick-Skandal, Viganòs Zeugnis der Vertuschung auf höchster Ebene in der Kirche, berichtet die Grand Jury von jahrzehntelangem klerikalen sexuellen Missbrauchs und Vertuschung in Pennsylvania, haben einige Katholiken die Aufhebung der Jugendsynode gefordert. Unter ihnen sind Philadelphias Erzbischof Chaput und Bischof Joseph Strickland von Tyler, Texas.

In diesem August sagte Chaput einem Auditorium im St. Charles Borromeo Seminar, er habe Papst Franziskus gebeten, die Synode abzusagen.

"Ich habe den Heiligen Vater geschrieben und ihn aufgefordert, die bevorstehende Synode über junge Menschen abzusagen. Gerade jetzt hätten die Bischöfe keine Glaubwürdigkeit, wenn sie dieses Thema ansprechen würden ", sagte er.

Dennoch findet die Jugendsynode vom 3. bis 26. Oktober in der Vatikanstadt statt.
https://www.lifesitenews.com/news/pope-i...-to-youth-synod



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Papst lädt Kardinäle ein, die an Sexmissbrauch beteiligt sind und die Jugendsynode vertuschen" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz