Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 22.09.2018 00:41 - Der Spiegel kritisiert Francis 'Papsttum im 19-seitigen Bericht stark
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Der Spiegel kritisiert Francis 'Papsttum im 19-seitigen Bericht stark
von Nick Hallett
Gesendet Samstag, 22. September 2018



Der Spiegel deckt Papst Franziskus ab
Das deutsche Magazin sagt, der Papst ignorierte Missbrauchsüberlebende in Argentinien

Das bekannte deutsche Magazin Der Spiegel hat einen 19-seitigen Bericht veröffentlicht, der die Führung von Papst Franziskus der katholischen Kirche kritisiert und ihn beschuldigt, Missbrauchsüberlebende in Argentinien zu ignorieren.

Ihre Titelgeschichte mit dem Titel "Du sollst nicht lügen" und Untertitel "Das Schweigen der Hirten" greift den Umgang des Papstes mit der Missbrauchskrise und seinen Kirchenreformanschlägen an.

"Papst Franziskus versprach, als er sein Amt antrat, einen erneuerten, kosmopolitischen Katholizismus", sagt das Magazin. "Fünfeinhalb Jahre und viele Missbrauchsfälle später ist die Universalkirche wie nie zuvor geteilt."

Das Magazin, das allgemein als linksliberal gilt, gilt als einer der einflussreichsten in Europa.

Laut LifeSiteNews umfasst sein Bericht Fälle wie den von P. Inzoli, einem verurteilten Täter, der von Papst Benedikt XVI. Belächelt, aber von Papst Franziskus in den priesterlichen Staat zurückgebracht wurde. Francis lästerte ihn später erneut. Es untersucht auch den laufenden McCarrick-Skandal und die Mitglieder des C9-Kardinalrats, die Vorwürfen ausgesetzt waren, Missbrauch zu vertuschen.

Über die Behandlung von Fragen wie der Kommunion für protestantische Eheleute und der Kommunion für die Geschiedenen und Wiederverheirateten sagte De Spiegel, der Papst könnte "in die Geschichte eingehen als derjenige, der die Kirche spaltete".

Der Bericht enthält vor allem ein Interview mit einer Missbrauchsüberlebenden aus Argentinien, die sagt, dass sie zu einer Gruppe von Opfern gehört, die kurz nach seiner Wahl an Francis geschrieben haben, aber nie eine Antwort erhalten haben.

Die Frau Julieta Añazco sagt, sie sei von einem Priester sexuell missbraucht worden, als sie sieben Jahre alt war. Sie sagte, dass sie und dreizehn weitere Opfer im Jahr 2013, kurz nachdem Papst Franziskus gewählt worden war, ihm schrieben, was geschehen war.

Sie schickten den Brief per Einschreiben und erhielten drei Wochen später eine Empfangsbestätigung. Sie haben jedoch nie eine Antwort erhalten.

Der beschuldigte Priester wurde anschließend in ein Pflegeheim gebracht, wo er "weiterhin die Messe feiert".

"Zu Bergoglios Zeit als Kardinal hatten sich viele der Missbrauchsopfer in Buenos Aires an ihn gewandt. niemandem wurde der Zugang zu ihm gewährt ", so das Magazin und fügt hinzu, dass derzeit 62 Prozesse gegen argentinische Priester im Gange sind. "Die Anzahl ihrer Opfer könnte zu Tausenden sein."

Juan Pablo Gallego, ein Rechtsverteidiger für argentinische Missbrauchsüberlebende, sagt, dass Papst Franziskus "jetzt im Exil in Rom ist - dort seine Zuflucht gefunden hat". Gallego fügt hinzu, dass sich in Argentinien Francis "der Verdacht stellt, dass er seit Jahren Vergewaltiger und Kinderschänder beschützt".

Er zitiert das Beispiel von P. Julio César Grassi, der wegen der Vergewaltigung von Teenagern im Gefängnis sitzt. Francis war Grassis Beichtvater und ordnete einen rechtlichen Bericht an, um Grassi gegen die Anklagen zu verteidigen.

Gallego sagt, dass er sich 2006 mit dem damaligen Kardinal Bergoglio unterhielt. "Er war zurückgezogen und misstrauisch, er sagte kein Wort über die Tatsache, dass die Kirche Grassis Anwälte bezahlte. Das aktuelle Bild eines offenen, mitfühlenden Franziskus passt nicht zu dem Mann, vor dem ich damals saß.
http://www.catholicherald.co.uk/news/201...19-page-report/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Der Spiegel kritisiert Francis 'Papsttum im 19-seitigen Bericht stark" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz