Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 12.10.2018 00:17 - DER WEIHBISCHOF VON BRÜSSEL SAGT ES IM NAMEN ALLER... belgischen Bischöfe nutzen die Synode, um ein Ende des Zölibats zu fordern.
von esther10 in Kategorie Allgemein.

DER WEIHBISCHOF VON BRÜSSEL SAGT ES IM NAMEN ALLER... belgischen Bischöfe nutzen die Synode, um ein Ende des Zölibats zu fordern.




Die belgischen Bischöfe nutzen die Synode, um ein Ende des Zölibats zu fordern

Bischof Jean Kockerols, Weihbischof von Brüssel, hat im Namen aller Bischöfe der belgischen Bischofskonferenz die Synode gebeten, dem obligatorischen Zölibat für die Priester des lateinischen Ritus ein Ende zu setzen.

10/11/18 7:13 PM

( Agenturen / InfoCatólica ) „Ich bin davon überzeugt , dass einige junge Leute , die aus dem Taufberufung gegangen sind , zu heiraten, mit Begeisterung sagen würde : ‚Ich bin hier‘ , wenn die Forderung der Kirche zu den priesterlichen Dienst “ Msgr. Kockerols sagte.

Mons. Kockerols, Weihbischof von Brüssel, sprach von allen belgischen Bischöfe im Namen, wie bestätigt durch den Sprecher der belgischen Bischöfe " Konferenz , Tommy Scholtes, religiöse Website‚CathoBel.‘

Dennoch warnte Scholtes, dass dies in Bezug auf die Berufskrise nicht "die einzige Lösung" sei . Wir wissen, dass es auch in der protestantischen oder orthodoxen Welt, in der Pfarrer heiraten können, schwierig ist, junge Männer zu finden, die der Kirche dienen. "

Abgelegt in: Jugendsynode ; Priesterzölibat ; Belgien ; Belgische Bischofskonferenz

http://www.infocatolica.com/?t=noticia&cod=33329



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs