Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 24.10.2018 00:18 - Nach Soros-Sprengsatz: Auch Briefombe vor dem Haus der Clintons
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Nordamerika
Nach Soros-Sprengsatz: Auch Briefombe vor dem Haus der Clintons
24.10.2018 • 15:25 Uhr

https://de.rt.com/1oa4



Nach Soros-Sprengsatz: Auch Briefombe vor dem Haus der Clintons Quelle: Reuters © Reuters
Am Haus der Clintons entdeckte die Polizei einen Sprengsatz. (Archivbild, Januar 2018)
706
Ein Sprengsatz wurde am Morgen am Haus von Hillary und Bill Clinton gefunden. Laut Polizei hat ein Techniker den Sprengsatz entdeckt, der die Post der Clintons untersucht. Das Haus steht in einem Vorort von New York City. Am Montag gab es bereits einen versuchten Anschlag auf George Soros.
Der Polizeibeamte sagte, dass die Vorrichtung einem anderen Sprengsatz ähnlich sei, der am Montag im Haus des milliardenschweren Philanthropen George Soros gefunden wurde. Das Haus von Soros liegt ebenfalls in einem Vorort nördlich von New York City. Die Vorrichtung bestand aus einem Rohr, die etwa 20 Zentimenter lang war und mit Sprengpulver gefüllt war. Es wurde von Bombenentschärfungstechnikern "proaktiv gezündet", so einer der Beamten.

Das Motiv des oder der angeblichen Soros-Bomber blieb unklar, sagte einer der Beamten und fügte hinzu, dass es noch kein Bekennerschreiben gegeben hat. Eine vergleichbare Sprengvorrichtung wurde auch an das Büro des ehemaligen Präsidenten Barack Obama geschickt.

Soros, der sein Vermögen im Finanzbereich verdient hat und heute ein hauptberuflich Philanthrop und politischer Aktivist ist, ist oft Ziel von Angriffen rechter Gruppen. In den letzten Tagen wurde fälschlicherweise spekuliert, dass er eine Karawane von Migranten finanziert hat, die aus Zentralamerika über Mexico in die USA ziehen wollen.

Sprecher des Geheimdienstes FBI sagten: "Die Pakete wurden bei routinemäßigen Mail-Screening-Verfahren sofort als potentielle Sprengkörper identifiziert und entsprechend behandelt. Die Adressaten haben die Pakete nicht erhalten, noch bestand die Gefahr, dass sie sie erhalten."

Die Agentur hat "eine umfassende strafrechtliche Untersuchung eingeleitet, die alle verfügbaren Bundes-, Staats- und lokalen Ressourcen nutzen wird, um die Quelle der Pakete zu bestimmen und die Verantwortlichen zu identifizieren".

Mehr zum Thema - Sprengsatz in George Soros' Briefkasten vor seinem Haus in den USA entdeckt
https://deutsch.rt.com/nordamerika/78124...h_notifications
+
https://deutsch.rt.com/tag/Sprengstoff/

Tags: Hillary Clinton, Sprengstoff, USA, International



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Nach Soros-Sprengsatz: Auch Briefombe vor dem Haus der Clintons" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz