Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 05.11.2018 00:25 - Ein Lächeln angesichts des Todes. Die Geschichte eines jungen karmelitanischen Mädchens hat Tausende von Menschen berührt
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Ein Lächeln angesichts des Todes. Die Geschichte eines jungen karmelitanischen Mädchens hat Tausende von Menschen berührt
Redakteure | 2016.06.28

Facebook, Generalkurie der diskalierten Karmeliten
Aktie 4k



Sie starb an Schmerzen, aber mit einem Lächeln im Gesicht. Der karmelitanische Vater bat darum, dass der Tag ihrer Beerdigung nicht nur ein Gebetstag für ihre Absichten wäre, sondern auch ein Feiertag - schließlich wird die Braut schließlich in die Arme des Bräutigams aufgenommen.
Sie starb mit einem Lächeln im Gesicht

Schwester Cecylia, eine karmelitanische Nonne aus Santa Fe (Argentinien), starb am 23. Juni 2016. Im Kampf gegen Lungenkrebs gab sie nicht nur ihre Liebe zu Christus, sondern auch ihr erstaunliches Erstaunen ab. Ihre Fotos aus der letzten Krankheitsphase wurden auf dem Facebook-Portal der Carmelite Sisters veröffentlicht. Und sofort ging die ganze Welt um.


Lesen Sie auch:
Sie starb, und er stand am Kreuz. Nun wird seine Frau gesegnet
Die Fotografien, auf denen wir eine wunderschöne, strahlend lächelnde junge Frau sehen, sind jedoch nur ein Teil dieser Geschichte. Leute, die Schwester Cecylia in den kranken Tagen begleiteten, betonen, dass Freude und Frieden nicht nur vom Karmelitergesicht, sondern von ihrer ganzen Haltung ausgehen.

Woher bekam sie ihre innere Kraft? Vom tiefen Gebet. Wann immer sie konnte, trug sie eine Gewohnheit und nahm an der Eucharistie teil, die in der Krankenhauskapelle gefeiert wurde. Heilige Messe Sie lebte mit demselben Fokus, der ihr gesamtes Leben hinter dem Gehege im Kloster Villa Pueyrredon in Buenos Aires geprägt hat.

Trotz ihrer Krankheit wusste Cecilias Schwester, was um sie herum vorging. Und obwohl sie in den letzten Monaten ihres Lebens nicht sprechen konnte, zeugten ihre Gesten von einem unermüdlichen Eifer. Als die Gebete der Gläubigen ihre Gebete für die Kranken aussprachen, zeigte sich auf ihrem Gesicht ein Ausdruck der Dankbarkeit.



Sie erwartete ein Treffen mit dem Ehepartner
Diejenigen, die mit den Gläubigen des Karmeliten in Kontakt kamen, sagten, dass sie darauf wartete, dass sie alle ihn treffen würden, denen er sein Leben gewidmet hatte - Jesus Christus.

In den letzten Monaten vor ihrem Tod wurde Cecilias Schwester von ihrer eigenen Schwester (die auch eine Nonne ist - der Kongregation des inkarnierten Wortes) und einer Schwester des Klosters begleitet. Beide waren zu dieser Zeit genauso fröhlich wie die leidende Cecylia. Andere Mitglieder der Karmeliterfamilie hatten ebenfalls einen außergewöhnlichen Frieden. In all dieser Situation hat sich die Stärke der Hauskirche herausgebildet, die sich angesichts von Not und Leid vereint.

WEB SISTER CECYLIA
Generalkurie der diskalierten Karmeliten
Im Mai schrieb Cecylia: "Ich bin glücklich und bin erstaunt, wie viel Gott durch Leiden leidet und wie viele Menschen für mich beten."

Der Papst Franziskus versicherte auch den jungen Karmeliten seiner Gebete. Der Heilige Vater nahm ihre Sprachnachricht auf, in der er sagte, er wisse von ihrem Leiden, das er Gott angeboten hatte, und versicherte sie seiner großen Liebe zu ihr.

Einige Stunden vor ihrem Tod akzeptierte Cecylia die heilige Kommunion und benetzte ihre Lippen mit dem Blut des Herrn. Vor einiger Zeit hinderte sie ihre Krankheit daran, die Sprache zu gebrauchen, die sie als "die heiligste Patina für Leib und Blut Christi" bezeichnete.

Der karmelitanische Vater bat darum, dass der Tag ihrer Beerdigung nicht nur ein Gebetstag für ihre Absichten wäre, sondern auch ein Feiertag - schließlich wird die Braut schließlich in die Arme des Bräutigams aufgenommen.

Nach ihrem Tod schrieb die Schwester von Santa Fe:

Liebe Brüder, Schwestern und Freunde!

Jesus! Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unsere liebste kleine Schwester nach einer äußerst schmerzhaften Krankheit, die sie immer mit Freude sah, im Herrn eingeschlafen ist und sich dem Willen ihres göttlichen Ehepartners hingibt. Wir geben euch allen unsere Liebe, dankbar für eure Gebete in diesen traurigen, aber auch schönen Momenten. Wir glauben, dass es direkt in den Himmel gegangen ist, aber wir bitten Sie dennoch um Gebet für die Verstorbenen. Sie wird dich vom Himmel belohnen.


Die Geschichte von Schwester Cecylia wurde für die spanische Ausgabe von Aletei Esteban Pittaro beschrieben. Die Informationsquelle ist die Generalkurie der Discalced Carmelites.
https://pl.aleteia.org/2016/06/28/usmiec...m=notifications
+++
Lesen Sie auch:
8-jähriger Antonio stirbt an Krebs: "Mutter, Mutter Gottes kam für mich"




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Ein Lächeln angesichts des Todes. Die Geschichte eines jungen karmelitanischen Mädchens hat Tausende von Menschen berührt" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz