Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 13.04.2019 00:26 - Kardinal Müller zum Brief von Benedikt XVI.: Die Apostel wurden gesandt, um Christus zu bezeugen
von esther10 in Kategorie Allgemein.


Kardinal Müller zum Brief von Benedikt XVI.: Die Apostel wurden gesandt, um Christus zu bezeugen


Fig. EWTN / You Tube

Für den katholischen Fernsehsender EWTN äußerte sich die jüngste Rede von Benedikt XVI. Über die Krise in der Kirche zu Kardinal Gerhard Ludwig Müller, einem ehemaligen Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre.

Auf die Frage, warum der Nachfolger von Papst Johannes Paul II. Den aktuellen Moment für die Veröffentlichung seines Briefes gewählt habe, antwortete der Hierarchie unter anderem, dass die Rede aus einem allgegenwärtigen Verantwortungsgefühl für die Kirche hervorgehe, obwohl Benedikt XVI. Abdankung gemacht und verschwunden sei. In der Überzeugung des Kardinals analysierte der Papst Senior die Gründe, warum die Kirche den gegenwärtigen Moment ihrer Geschichte erreichte.

https://www.youtube.com/watch?v=M59LLz3u...KSo2YAUZhSd%3A6

Eine der ersten Fragen betraf ein Fragment von "homosexuellen Klubs", die - mehr oder weniger offen - die Atmosphäre der Priesterseminaristen beeinflussen.

Der Befragte des EWTN gab zu, dass die in den Nachrichten über die von Benedikt XVI. Erwähnten Seminare die apostolischen Besuche des Seminars erwähnt hatten, sich als zu oberflächlich erwiesen und nicht die erwarteten Ergebnisse gebracht haben, die wir heute spüren. Kardinal Müller erkannte die Aktivitäten "homosexueller Clubs" an Orten, die für die Priesterausbildung gedacht waren, als Zeichen eines tiefen Zusammenbruchs, einer Krise der Spiritualität und eines Sinns für die Seminare.

- Der Priester ist keine Privatperson. Der Priester ist Gott, Jesus Christus, gewidmet, um sein Leben den Menschen zu geben. Er kann sich nicht auf sich selbst, auf den selbstsüchtigen Weg konzentrieren und nur nach seinen eigenen Vorteilen oder nach Unterhaltung suchen - betonte der ehemalige Präfekt.

Der Priester äußerte sich zu dem Brief des Papstes aus Deutschland, Bischöfe, die bereit waren, einige Elemente der kirchlichen Lehre aufzugeben, um einen Kompromiss mit der "Welt" zu erreichen. Er erinnerte daran, dass der Herr Jesus die Apostel gesandt hatte, um nach seinem Beispiel "alle Nationen zu unterrichten". Er bestätigte die feste Meinung, dass Priester, die ihre Berufung in einem so wichtigen Bereich verraten, ihre Aufgabe als Verwalter der Sakramente und geistigen Hirten des Volkes Gottes nicht erfüllen können.

Quelle: EWTN

Benedikt XVI. Über die Ursachen der Krise der Kirche [VOLLTEXT POLEN]

DATUM: 2019-04-13 17:13
Read more: http://www.pch24.pl/kardynal-muller-o-li...l#ixzz5kze84f2Q



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Kardinal Müller zum Brief von Benedikt XVI.: Die Apostel wurden gesandt, um Christus zu bezeugen" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs